1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mondknoten

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von morgenröte, 6. Juni 2011.

  1. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    wer kennt sich mit der berechnung und Deutung der Mondknoten aus?
     
  2. halo

    halo Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    129
    Ort:
    Sachsen

    Du brauchst Mondknoten nicht berechenen, brauchst dir nur in einer Tabelle raussuchen welche dir entsprechen...das geht nach Geburtsjahr.
    Leider darf ich noch keine Links posten, aber gib einfach mal im Google Mondknoten Tabelle ein, da wirst du etwas finden oder poste mir dein Geburtstag...

    lg und viel spaß beim entdecken, ist ein sehr interessantes Thema in der Astrologie!
     
  3. Mondblumen

    Mondblumen Guest

    http://www.weise-astrologie.de/20065.html

    Die Tabelle dazu findest du unten auf dieser Seite.
     
  4. Shimon1938

    Shimon1938 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2006
    Beiträge:
    16.718
    Ort:
    Witzenhausen/Hessen in BRD
    Die Mondknotenachse.

    Die Mondknotenachse ist eien "karmische" Achse: Woher komme ich wohin gehe ich? (Welche Entwicklungschritt will ich in disem Leben machen?)

    Bei der karmische Deutung der Mondknoten ist es sehr wichtig auch den (beiden!) Karmaherrscher zu betrachten, also welcher Planet herrscht über absteigender und wlcher Planet herrscht über aufsteigender Mondknoten. ich betrachte dabei nur die 7 klassische Planeten im Zeichen und Haus.
    besondere bedeutung bekommen diese beide planeten dann, wenn sie auch ein Aspekt mit der Mondknoten bilden. Es ist auch wichtig die Würden und schwächen der Karmaherrscher zu betrachten.

    Die karmische Deutung sagt nicht zwangsläufig etwas über das letzte Leben aus, sodern viel eher über die Summe aller vergangener Leben. Genaue Aussagen überd as letzte Leben zu machen, müssten wir genaue Kenntnisse über die genaue Uhrzeit der lettzten Geburt haben, was meistens nicht der Fall ist.


    Shimon
     
  5. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Danke dir konnte mich in vielen entdecken.
     
  6. morgenröte

    morgenröte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    1.881
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Mich interessiert vorallem der Aspekt, dass sich dies Mondknoten alle 18,7 Jahre wiederholen. Kennt sich d auch jemand aus was das bezüglich Biographiearbeit bedeutet?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen