1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mondknoten auf der Achse 2/8

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von MadameWalewska, 29. Mai 2009.

  1. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    Werbung:
    hi,

    das würde mich in meinem Horoskop auch mal interessieren.
    wenn da jemand mehr weiss, nur keine falsche Scheu u. raus damit;);)

    lg

    Madame
     
  2. AliceNRW

    AliceNRW Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.724
    Hallo :),

    "so" wird das nix;)

    Es fehlen deine Informationen, wo sich der ab- bzw. aufsteigende (oder nördlicher /südlicher) Mondknoten befindet und vorallem in welchem Zeichen !?

    LG ;)
     
  3. Annastern

    Annastern Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    604
    Liebe Madame,

    ich nehme mir die Freiheit und vervollständige Deine Anfrage, indem ich einen näheren Blick auf Deinen Radix werfe und da sehe ich:
    Aufsteigender Mondknoten in 8 im Stier (noch dazu in Konjunktion zu Lilith und dem Mond), absteigender in 2 im Skorpion.
    Ich hab mir gerade letzte Woche ein Buch über die Mondknoten besorgt und lese mal nach, wenn Du magst.

    Lieben Gruss,

    Anna
     
  4. MadameWalewska

    MadameWalewska Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2008
    Beiträge:
    292
    Ort:
    Oldenburg(Oldenburg)
    liebe Anna,

    danke das du Dir die Mühe machst in meinen Geburtsradix zu schauen:danke:

    Ich denke die Konjunktion zu Lilith u. Mond hat was mit dem Verhältnis zum
    weibl. Geschlecht bzw. zur Mutter zu tun.....:rolleyes:


    Ok

    lieben Gruss

    Madame
     
  5. Annastern

    Annastern Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    604
    Hello again,

    hab grad oben den Hinweis gelesen, dass man hier keine Originaltexte bzw. Abschriften posten soll, deshalb verschwand ja auch der Skorpion Thread von Alice NRW.
    Na gut, dann fasse ich eben zusammen, so gut ich kann:

    Absteigender 2tes/ Aufsteigender 8tes:

    Klare Wertvorstellungen, großes Sicherheitsbedürfnis, man definiert sich über das, was man hat; nachdems bei dir in Stier/ Skorpion stattfindet, gehts um materielle Werte und Beziehungen; die Aufmerksamkeit ist auf das gerichtet, was sie erwerben können; sie versuchen alles, was ihnen wertvoll ist, zu behalten/ bewahren; ihr Körper und ihr Talent/ ihre Gaben haben große Bedeutung für sie; großes Schutzverhalten, was man hat, wird verteidigt;

    Karmisches Bild: ich bin, was ich habe

    Kindheit:
    ausgeprägtes Besitzverhalten und Sammelverhalten, die Umwelt hat das ev nicht immer respektiert

    Entwicklung: wichtig, Mut zum Risiko zu entwickeln, neue Wege beschreiten, Neues wagen, sich auf andere verlassen lernen;
    lernen, sich von etwas bereits Erreichtem zu verabschieden und dadurch Neues erreichen;

    Hoffe, das hat Dir was gebracht...;)

    LG
    Anna
     
  6. Christel

    Christel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    3.430
    Ort:
    Saarland
    Werbung:
    Hallo Anna,

    die Kandidatin hat 100 Punkte!!! :guru:

    Mein Ex wollte nicht auf mich hören.
    Jetzt muss er durch Schaden klug werden.
    Seine Schulden, die er mit in die Ehe brachte, waren unsere Schulden.
    Sein Vermögen vor der Scheidung geht mich - seiner Meinung nach - nichts an.
    Nee, nee, das wird von mir absolut nicht respektiert.
    Da kann er sich drehen und wenden, wie er will. :stickout3

    Lieben Gruß
    Christel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen