1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mond, Saturn, UFO

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von milana, 21. Juni 2008.

  1. milana

    milana Guest

    Werbung:
    Hallo zusammen

    würde mich sehr freuen, wenn Ihr eine Idee zur Deutung dieses Traums habt:

    ich blicke in den Himmel hoch, es ist Tag und hell und ich denke, daß der Mond sich rasant hin und her bewegt, dann kuck ich genauer hin, weil ich es nicht glauben kann und dann habe ich den Eindruck daß es Saturn ist mit dem Ring um sich herum, aber dann kommt ES so dicht an mir vorbei, daß ich seine orange-farbenen Streifen und seine runde Form mit einem merkwürdigen separaten Bügel daran erkennen kann, ich fürchte mich und bespritze das UFO mit einem heißen Getränk aus einer Tasse, die ich in der Hand hatte, es zischt - ich habe es getroffen, es stürzt ab auf eine Rasenfläche in einem eingezäunten Gelände, es verwandelt sich in seiner Form, ist jetzt eine Art Laterne (wie die am Straßenrand) und macht merkwürdige Lichtzeichen, ich habe Angst und flüchte mich in ein Gebäude, und stelle die Sicherheitsstufe mit einem Drehknauf auf 11 von 12 möglichen Stufen (glaube ich) bei der Verriegelung der Tür ein
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo milana
    Dieser Traum trägt in etwa dieselben Züge wie dein Traum von der Kröte.

    Kann es sein, dass Du eine Beziehung hast,
    (es muss keine Liebesbeziehung sein), die evt. etwas zu eng ist und deine Selbstentfaltung behindert?

    Der Mond im Traum symbolisiert, die Gefühle und Verbindungen zu deiner Mutter.

    Er kündigt auch Veränderungen in deinem Leben an.
    Du durchlebst gerade eine Zeit, in der Du besonders herausgefordert wirst, dein Leben in die eigenen Hände zu nehmen und etwas zu tun.

    Du solltest bestimmte Dinge ändern oder deine Gefühle überdenken und ordnen.

    Du solltest dich fragen welche Situationen in deinem Leben wecken Angst in dir?
    Wo ist deine Sicherheit in Gefahr?
    Fragen die nur Du selbst durch Überlegen beantworten kannst!
    Liebe Grüße catwomen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen