1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

mond opposition uranus komposit

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von elsylux, 17. April 2013.

  1. elsylux

    elsylux Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2012
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo ihr lieben,
    ich hab eine kurze frage zum komposit und den wertigkeiten der aspekte. wie das halt so ist, weist das komposit auf das ich mich gerade beziehe (auf astro.com erstellt) schöne Aspekte auf, wie z.b. sonne im 7.haus, sonne opposition aszendent, mond 1.haus, venus 7.haus (is vielleicht nicht super ideal, klingt aber für eine nicht super-fachfrau wie mich nicht schlecht) , venus konj mars is vielleicht nicht super toll, aber spannend, oder? und weiteres...

    aber dann kommt da auf einmal Mond opposition uranus und klignt so, als wäre alles andere nichtig, weil das so eine ungünstige komponente ist.

    jetzt wollt ich mal die auskennerInnen fragen, wie man denn die aspekte wertet. es werden ja manche ausschlaggebender als andere sein, oder?

    würd mich freuen, ein bissl schlauer zu werden ;-) vielen dank und liebe grüße!
     
  2. Zwiegestalt

    Zwiegestalt Mitglied

    Registriert seit:
    2. April 2011
    Beiträge:
    253
    Ort:
    An einem schönen Ort
    Am Ende ist ja alles eine Frage der Haltung und eine Möglichkeit um als Persönlichkeit zu reifen, wozu man natürlich zugegeben nicht immer Lust hat.

    Kommunikation ist meiner Meinung nach das Wichtigste und mit Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit lässt sich bei allem das Beste rausholen.

    Entsprechend habe ich die beste Erfahrung damit gemacht, wenn ich auf das Studium des Komposithoroskop verzichtet habe und stattdessen meins und das andere Horoskop nebeneinander gelegt habe und dann verglich wo mein Mars und mein Chiron steht und umgekehrt.

    Ich hatte meinen Chiron in 9, also Kommunikation in der Partnerschaft. Dazu auch noch im Krebs. Das macht alles noch empfindlicher. Dazu kommt in Opposition zu Chiron im 3. Haus mein Saturn, also zusätzliche Schwierigkeit mich mitzuteilen
    Meine Exfreundin hatte ihren Mars im 9. Haus. Außerdem hatte sie noch einen Pluto in Opposition zu ihrem Mars, was ihrem Mars noch viel mehr Macht verliehen hat.

    Und das hat eigentlich schon alles ausgesagt. Im Komposit waren viele andere kritische Sachen, aber eigentlich waren die alle nichts und wären zu bewältigen gewesen.

    Deswegen rate ich einfach dazu, zu gucken wo Du Deinen verletzlichen Punkt hast und wo der Partner und genauso beim Mars. Dann weißt Du, ob einer von euch von der veranlagten Persönlichkeit her dazu neigt immer ausgerechnet auf alte Wunden Salz zu streuen oder nicht.

    Ich meine, wenn ich es geschafft hätte mit ihrem Mars, dort wo mein Chiron steht, umzugehen und produktiver zu verarbeiten, wäre ich als Persönlichkeit bestimmt 100 Stufen aufzusteigen.

    Aber wenn's Harmonie sein soll, würde ich einfach nur überprüfen, ob einer dort Geltungsbedürfnis hat, wo der andere besonders schwach ist. :)
     
  3. venus-pluto

    venus-pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    3.223
    Ort:
    Wien
    Mond/Uranus ist in egal welcher Konstellation immer das Gefühl, dass hinter allem noch was viel Größeres stecken muss. Also sucht man. Bis zum Erbrechen und auch auf Kosten engerer sozialer Kontakte. Der Uranus-Mensch kann gut enttäuschen, wenn es um direkte Treue geht, was er aber mit universeller Treue wieder wett macht - wenn dies vom Gegenüber akzeptiert werden kann.

    Ist kein schlechter Aspekt, wenn er gut gelebt werden kann. Sehr tolerant jedenfalls und meiner Erfahrung nach auch sehr liebevoll. :)

    v-p
     
  4. Stich

    Stich Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    119
    Der Mond in Opposition mit dem Uranus

    Ihre Gefühle und tiefsten Bedürfnisse erweisen sich als sehr unbeständig, was eine dauerhafte Beziehung fast unmöglich machen könnte. Die Persönlichkeit Ihres Partners und dessen Empfindungen Ihnen gegenüber könnten Sie so irritieren, dass Sie Abstand halten und dadurch keine wirkliche Nähe oder Wärme entstehen kann. Die Atmosphäre scheint irgendwie elektrisiert zu sein; Sie sind zwar neugierig aufeinander, könnten aber Unruhe verbreiten und nervös werden. Es ist einfach so, dass die Basis wohl nicht fest genug ist, um eine gemeinsame Zukunft im Auge zu behalten. Wahrscheinlich fühlten Sie sich sehr schnell zueinander hingezogen, haben aber Probleme damit, Ihre verschiedenen Vorstellungen in Einklang zu bringen und dem anderen wirklich freiwillig seine Bewegungsfreiheit zuzugestehen.

    Wenn Sie loslassen können und offen für das Lebensgefühl Ihres Partners sind, wird sich diese Opposition aber von seiner positiven Seite zeigen und einiges bei Ihnen in Gang bringen. Sollten Sie nur an das Hier und Jetzt denken, werden Sie viele neue und wichtige Erfahrungen machen und eine andere emotionale Einstellung zu Partnerschaftsfragen gewinnen können. Dann wird es wahrscheinlich keine regelmässigen, aber trotzdem sehr gewinnbringende Zusammenkünfte über einen längeren Zeitraum geben. Vielleicht verbindet Sie dann eine Freundschaft, die sehr ungewöhnlich ist und für Sie ausserordentlich wertvoll wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2013
  5. Stich

    Stich Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2013
    Beiträge:
    119
    Werbung:
    sternwelten.net/bereiche-astrologie/partnerschaftsastrologie/155-partnerschaftsastrologie-teil-5-das-composit-und-seine-zeitliche-dynamik.html
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen