1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mond Konj. Mars in Opp. zu Sonne Konj. Uranus Konj. Neptun

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von hexe sigi, 9. November 2004.

  1. hexe sigi

    hexe sigi Guest

    Werbung:
    Hallo liebe Astrologen,

    Wäre seeehr dankbar für einen Tipp betreffend meines Sohnes.

    Er hat einen Krebsaszendenten, den Mond und den Mars darauf und das in Opposition zu seiner Sonne, Neptun und Uranus (im Steinbock), diese ganzen Planeten stehen zusätzlich im Quatrat zu seinem Jupiter im 4. Haus.
    Er hat eine starke Pollenallergie und verträgt gewisse Lebensmittel nicht.
    Ausserdem ist er etwas übergewichtig.

    Was ist sein Hauptthema?
    (Hoffentlich nicht - Mama reizen?)

    Ich beschäftige mich zwar schon lange mit Astrologie, doch wäre ich unendlich dankbar, auch andere Meinungen zu dieser Konstellation zu hören.

    Danke! Danke!

    Liebe Grüße von Hexe Sigi!
     
  2. hexe sigi

    hexe sigi Guest

    :sleep2: :sleep2: :sleep2: :danke: :guru:
     
  3. silkestaron

    silkestaron Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    361
    hi sigi,
    folglich ist dein sohn in den achzigern geboren. du bist selbst fit in astro,
    also brauch ich dir nicht sagen, daß Mond/mars aufgekratzte naturen sind.
    Ist Mars wirklich im ersten haus und sonne,nept. ur. damit im siebten sieht es
    gesundheitlich sehr viel besser aus als wenn der mars doch zum 12. und sonne
    im 6.haus stehen. Laß seinen Cortisolspiegel messen! ein zu hoher Cortisolspiegel macht für allerg. krankheiten wie für übergewicht gleichermassen anfällig. Laß ihm bei der nächsten akuten krankheit ein gutes kortison verschreiben. es wird wahrscheinlich super ansprechen. außerdem
    empfehle ich dir ein lecithin "phosphatidylserin" etwas teuer aber sehr konzentrationsfördernd und gut f.d. fettstoffwechsel.schön dass dir dein
    sohn am herzen liegt.gruß silke
     
  4. hexe sigi

    hexe sigi Guest

    Liebe Silkestaron,

    Danke für deine liebe Antwort!!!

    Werde mich erkundigen und deine Antwort sehr wichtig nehmen!

    Freut mich so, das du mir einen Tipp gabst!

    Danke nochmals, liebe Grüße von Hexe Sigi! :)
     
  5. hexe sigi

    hexe sigi Guest

    Bei meinem Sohn befindet sich der Mars (4 Grad vom AC) noch im 12. Haus.

    Deshalb auf der Gesundheit-Krankheit Achse.

    Wird die Sonne dann ins 6. Haus gerechnet od. ins 7. Haus?

    Es sind ungefähr 4 Grade bis ins 7. Haus?

    Der Mond befindet sich fast genau am AS, doch auch noch 2 Grad im 12. Haus.

    Was könnte das bedeuten?

    Alles Liebe von Hexe Sigi!
     
  6. auf|gefädelt

    auf|gefädelt Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    1.294
    Ort:
    Unterwaltersdorf
    Werbung:
    Hi Sigi,
    würde sagen, lebt seine Aggressionen und seine Aktivität nicht, deshalb Allergie, also Allergie beherbergt immer Asthma = Entzündung und dies ist Mars!! Vielleicht sollte er Kampfsport betreiben oder aktiv durch sein Leben schreiten. Ist der Mond in 1 oder 12, denn wenn er in 1 ist solltest du ihn ein wenig loslassen. Aber es hängt natürlich auch der Merkur drinnen, also fehlt es wahrscheinlich auch an der Selbstdarstellung.
    Glaube gelesen zu haben - du wolltest eh mit ihm zum Kinesiologen!? Wenn du welche benötigst kann ich dir Adressen nennen.
     
  7. hexe sigi

    hexe sigi Guest

    Danke für deine Antwort.
    Ja, in ihm steckt ziemlich viel Energie! Oft auch Aggressionen, wenn er sich jemanden unterordnen oder sich anpassen soll.
    Doch immer kann er halt seinen Kopf nicht durchsetzen und dann gibst schon öfters Wutausbrüche, Schreierei, Türe zuschlagen..... und letztendlich weint er und tut sich furchtbar leid.

    Ich habe eh immer versucht, dass er alles rauslassen darf, da ich mir von Anfang an bewußt war, das er das braucht. Doch er hat trotzdem Allergien.
    Welche Kampfsportart würde sich eignen?

    Du kennst gute Kinesiologen? Würde mich freuen, wenn du mir die Adressen schickst.

    Warum ist Merkur beteiligt, meinst du?
    Weil das 6. Haus der Jungfrau zugeordnet ist?

    `Danke einstweilen!

    Alles Liebe von Sigi
     
  8. silkestaron

    silkestaron Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    361
    hi sigi,
    ja dann haben wir eine ganz andere thematik wenn die planeten auch nur einen
    1 grad vom nächsten haus entfernt sind ,zählen sie trotzdem eindeutig zu dem
    in dem sie stehen. das hiesse dein sohn hätte den mars in 12. nahe AC.
    die Interpretation lautet:je nach gesamtkonstellation, haben wir hier häufig ein kind, dass nicht zusammen mit dem leiblichen Vater aufwächst. sei es, dass
    er die Familie kurz nach der Geburt verlassen hat oder aus anderen gründen
    nicht anwesend ist. trifft etwas derartiges zu so können wir Mars ins 12.haus
    korrigiren. Kinder mit einem stellium im 6. haus haben häufig mit chronischen
    Gesundheitsproblemen zu tun, die sie an bestimmte tägliche gewohnheiten binden. z. b. jeden tag asthmaspray oder Insulin ect..
    den mars im ersten haus kannst du an einer selbstbezogenen Dynamik erkennen
    sprich eigensinn und egoismus, durchsetzungsfähigkeit, starke anlehnung
    ans vaterbild...
    gruss silke
     
  9. silkestaron

    silkestaron Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    361
    hallo tiderl hab ganz übersehen dass du schon auf sigis frage geantwortet
    hast. ja, sehe ich auch so! tschuldigung wollte dich nicht wiederholen aber
    daran sieht man schön, daß astro kein willkürliches blabla ist. gr.silke
     
  10. hexe sigi

    hexe sigi Guest

    Werbung:
    Danke für eure Antworten.

    Ja, das dürfte wirklich so sein, wenn sich der Mars im 12. Haus befindet. Denn meine damalige Beziehung ging kurz nach der Geburt meines Sohnes in Brüche. Nun ist er nicht mit seinem leiblichen Vater zusammen.

    Bei meiner Tochter ist die Sache etwas anders, doch als ich kurz nach ihrer Geburt ihr Horoskop sah und ich einen Vergleich zu ihrem Vater machte, da kam schon ein bisschen ein ungutes Gefühl auf. Ich fragte mich, hui, wie wird das wohl werden? Doch ich dachte mir, naja, irgendwie werden wir sicher mit diesen Aspekten gut umgehen können, beide beschäftigen wir uns schon lange mit Astrologie und ich werde sicher mit meinem Partner zusammen bleiben, denn wir haben uns beide für das Kind entschlossen und viel über unser künftiges Zusammenleben mit einem Kind geredet. Mein Expartner hat eine Sonne Saturn Konjunktion im Schützen genau am AC. Und meine Kleine Maus hat eine genaue Opposition zu dieser Stellung mit ihrem Saturn und auch noch mit ihrem Mond, aber nicht ganz genau. Sie selbst hat eine Sonne Mars Konjunktion in Opposition zum Neptun.

    Kurz nach ihrer Geburt verflüchtigte sich auch ihr Vater, hatte ebenfalls eine Andere und die Trennung folgte unweigerlich.

    Das ist schon komisch.

    Irgendwie kommt mir das schon vorherbestimmt vor.

    In meiner größten Not tauchte dann mein jetziger Partner auf. (Habe vorher auch ein Partnerwunschritual - mit den Engeln aller Himmelsrichtungen gemacht, das sich bis zum Vollmond verwirklichen sollte - und so war es auch! :danke: )
    Es ist wie wenn wir uns e n d l i c h gefunden hätten. Da denk ich mir wieder, vielleicht hat alles so kommen müssen, sonst hätten wir uns nie gefunden. Wir haben auch sehr viel karmische Verbindungen im Vergleich. :kiss3:

    Naja, auf jeden Fall ist alles sehr aufregend und interessant. Das ganze Leben ist ein Wunder! Man muss nur daran glauben, was man sich wünscht und es klappt - vorallem mit Unterstützung gewisser Rituale.
    Also bei mir sind fast alle Wünsche in Erfüllung gegangen. Außér, der riesen Lottogewinn lässt schon ziemlich lllllllllaaaaaaaaaaannnnnnge auf sich warten. Hi, Hi, Hi :angry2:

    Alles Liebe von Hexe Sigi :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen