1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mond in 1, Neptun in 4 oder 8

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Trichter1970, 4. Juli 2007.

  1. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    Werbung:
    mir ist aufgefallen, dass Kinder/ Menschen mit Mond in 1 entweder eine bisexuelle oder lesbische Mutter haben - ist das auch schon mal jemanden ins Auge oder Bewußtsein gefallen?

    und Neptun in 4 lässt einen im Unklaren über seine Herkunftsfamile

    für mich steht Neptun in 8 unter anderem auch für Transsexualität....
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.053

    Hallo Trichter,

    also das kann ich so nicht bestätigen.
    Mein Mann hat den Mond in 1 und seine Mutter war eine Jungfrau wie sie im Buche steht. Verheiratet bis zum Tode, eigene Interesse wurden zum Wohl der Familie immer zurückgestellt u.s.w.
    Ich denke, es ist etwas zu waghalsig, von der Hausstellung des Kind-Mondes auf die sex. Ausrichtung der Mutter zu schließen.

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  3. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    Ich kenne momentan 2 Frauen, auf die es zutrifft: sie sind Bi bzw. lesbisch und von der Bi (Schütze AC Zwilling) hat die Tochter Mond in 1 und von der Lesb. (Jungfrau AC Waage Mond Zwilling) der Sohn..... für mich heißt das auch, die Neigung wird gleich mit vererbt - denkst Du das nicht?

    Was sagst Du zu Neptun?
     
  4. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.053
    Ich kenne leider die Geburtszeit meiner Schwiegermutter nicht. Sie ist schon tod. Deshalb kann ich auch nicht beurteilen, in wie weit da etwas vererbt wurde. Mein Mann hat den Mond im Schützen. Mein Sohn hat eine Mond-Jupiter-Konjunktion, das ist sicher Vererbung.
     
  5. Trichter1970

    Trichter1970 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    2.377
    Ort:
    Unterschichtenstadt Nr.1
    zu Mond im Schützen sag ich immer, dass die Mutter nicht greifbar, entweder gar nicht oder wenig zuhause und für das Kind nicht zugänglich war.
     
  6. Fiona

    Fiona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.613
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hi Trichter,

    Nee, also das müßte ich wissen, mein Sohn hat Mond in 1 :) .

    Auch nicht immer, es kann für eine sehr schöne Kindheit stehen, oder auch, dass man sich an seine Kindheit nicht erinnern kann. Dass man genauso eine Familie haben möchte wie seine Eltern. Da gibts soo viele Entsprechungen.
    Und ich finde man sollte das Wort: immer, als Astrologe aus seinem Wortschatz streichen!

    l.G. Fiona
     
  7. GreenTara

    GreenTara Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2003
    Beiträge:
    4.788
    Ort:
    Kassel
    Liebe Fiona :)

    http://zu-flucht.*************/images/smiles/023.gif

    Hm, darf ich dir trotzdem sagen, dass ich deine Beiträge immer wieder gern lese? :kiss4:

    Lieben Gruß
    Rita
     
  8. Mariella12

    Mariella12 Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2007
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Wien
    Hallo,
    also ich kenne auch Leute mit Mond im 1. Haus. Konnte aber keine sexuellen Abweichungen feststellen. Neptun in 4 habe ich aber 40%, die aus einer Alkoholikerfamilie stammen, bzw. Suchtverhalten der Eltern.

    Liebe Grüße
    Mariella12
     
  9. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.053

    Hallo Trichter,

    wo leitest du das her? Ich kenne jemanden mit Mond im Schützen, da stimmt das in der Tat.

    LG
    Gabi
     
  10. kniesebein

    kniesebein Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2005
    Beiträge:
    52
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    also ich habe Mond im 1. und Neptun im 4. Haus.
    Weder meine Mutter noch ich sind/waren lesbisch.
    Mit Neptun im 4. Haus, kann ich Mariella12 nur recht geben.
    Mein Vater war schwerster Alkoholiker und meine Mutter ist gestorben, da war ich grad mal 9 Jahre alt. Zudem haben Mond und Neptun ein Quadrat.

    Liebe Grüße
    Kniese
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen