1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mond im Skorpion ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Yogalinksde, 24. Januar 2007.

  1. Yogalinksde

    Yogalinksde Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    52
    Ort:
    In Süddeutschland
    Werbung:
    Hallo zusammen :)

    Was haltet Ihr davon: Sind Menschen die den Mond im Skorpion haben sehr schnell untreue Partner ?

    Lieben Gruss

    Esther
     
  2. blackandblue

    blackandblue Guest

    öh keine ahnung..
    ich hätte eher gedacht nein..

    wieso?
     
  3. nur nach einem ITEM möchtest du gehn?

    mmmmh, die können beides sein, sag ich mal,
    aber wenn sie betrügen, dann gern richtig aus Überzeugung.
    Per se Fremdgänger oder per se treu.
    Wenn der andre hingegen ... ist oft schlecht Kirschen essen mit ihnen.


    Jedoch ...... z. B. Uranus-Bezüge sagen mehr aus.
     
  4. Demia

    Demia Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    Coburg
    also grundsätzlich eher im Gegenteil.
    Aber sie spüren genau, wenn sie mal "kleben", dann richtig und so dauert es lange, bis sie sich wirklich darauf einlassen.

    Wobei es anhand eines Planetenstandes, also nur des Mondes alleine, sicher nicht festzumachen ist. Man müsste noch Venus, Mars, Uranus und AC-DC-Achse anschauen.

    Gruss
    Gaby
     
  5. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    Hallo

    vielleicht mag ein Uranus Aspekt auf die Venus oder auf andere Planeten die Tendenz verstärken. Aber selbst das MUSS nichts heissen.
    Ich selbst habe Mond in Skorpion mit Uranus Konjunktion, - dazu auch noch ein Quadrat vom Mond zur Venus (=grundsätzliche Spannnung eine Balance zwischen weiblichen und männlichen Anteilen zu finden).
    Und doch zählt für mich Treue sehr viel. Bis zu einer Grenze des Erträglichen, wenn eben der andere etwas bestimmtes tut, was ich nicht "akzeptieren" kann...- dann würde ich mich zurückziehen und vielleicht auch die Partnerschaft beenden;
    aber das man bei einer Grenze "stop sagt" ist eigentlich eine vernünftige Haltung, wie ich finde und dürfte sich bei jedem Menschen finden lassen. Bei Skorpionen gehts vielleicht eher um diese Frage was noch Sinn macht: denn die lassen sich auf gut deutsch ungern ver**en bzw. veräppeln oder zum Narren halten, selbst dann, wenn sie nur selbst diesen Eindruck haben (und irgendein Grund für Untreue oder so was, in Wirklichkeit Projektion ist)...

    Ein Planet im Wasserzeichen macht doch eigentlich eher anhänglich. Und Skorpion IST ein Wasserzeichen !
    Da ist eben speziell beim SKorpion Zeichen ein Prise (inneres) Pfeffer hinzugekommen. Andererseits schreibt man dem Skorpion Zeichen das stille Wasser zu, das tief gründet. Es muss also nicht pfeffrig sein und aufwühlend in der emotionalen Landschaft und vielleicht ist es das, was einen Skorpion evtl. bewegt, dass er diese Ruhe vermisst und die eventuelle innere Aufwühlung abagieren will/ muss.

    Lg
    Stefan
     
  6. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    wenn dann aus rachegründen würd ich sagen...rache spielt bei plutoniern oft eine rolle und dann können nach einer verletzung die menschen die sehr geliebt werden bewusst sehr verletzt werden.
     
  7. Iakchus

    Iakchus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    4.208
    Ort:
    Deutschland
    jo, stimmt 99-100%, aber ich kenne da bei mir einen inneren Abgrund, den ich dann in einer Erstreaktion wie von selbst geschehend ausagiere, - aber dann sage ich mir doch, nee, so toll ist das auch nicht. Ich behalte das dann lieber für mich (es ist ja fast eine beschämende Situation dann, weil mans mit seinem Gewissen nicht abtstecken kann, sofernman damit raus geht)...
    man muss wirklich nicht jeden Pfurz nach aussen tragen...
    doch es gibt jedenfalls diesen Abgrund beim Sko
     
  8. en-julliet

    en-julliet Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2004
    Beiträge:
    372
    Ort:
    Schweiz
    ja total. und entweder werden die gefühle, die an diesem abrung aufkommen gegen sich selbst gerichtet oder gegen andere. und weil so oder so immer enorme energien im spiel sind, können die folgen verheerend sein...:biss:
    ist halt schwierig, ich wüsste auch nicht wie umgehen mit plutonischen gefühlen...vielleicht hab ich die auch manchmal...sonne/merkur im 8.haus...
    ach quatsch! jeder hat die mal. auf jeden fall eine herausforderung
     
  9. Na, ich mein, Rache- und Verletztheits-Gedanken hat jeder einmal; das ist nicht nur der Skorpion, der wühlt. So schläfrig erscheint mir mein Stier-Mond gar nicht ... Schlimm ist, wenn mer so bedient ist, dass es abgrund-tief festsitzt. Nicht mehr aufhört zu gären und zu brodeln. Das kann schon ein Paket werden, weil nicht jeder einen überhaupt so verletzen kann. Derjenige muß erst einmal sehr dicht an einen herangekommen sein, um so zu treffen.

    Oder man hat! sich am Ende hinreissen lassen, irgendetwas unwiederbringlich zerstört und bereut genau das wiederum abgrund-tief. Schuldgedanken. Bald noch ekliger, zermürbender.
     
  10. blueangel75

    blueangel75 Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    123
    Werbung:

    Hallo!
    Warum solche Verallgemeinerungen?
    Ich sage NEIN als Skorpionmond. Ich bin zwar ein Gefühlsvulkan aber ich halte sehr viel von Treue. Menschen mit Mond im Skorpion haben meist die Fähigkeit zu einer enormen Gefühlstiefe......tiefer geht nicht.....glaubt mir das ist oftmals unerträglich.
    Und dann steht mein Mond auch noch im 3. Haus (Kommunikation, geistiger Austausch). Ich möchte also meine Gefühle mitteilen.


    LG
    Blueangel
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen