1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Monatslegung März

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Kelli, 29. Februar 2016.

  1. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Werbung:
    Hallo,

    habe mal auf den März gelegt.

    Reihenfolge:
    1, 2, 3,
    4, 5......





    Blickrichtung ist die selbe wie hier. Also Dame schaut aus dem Blatt raus, was mich immer verwirrt. Dreht sie sich von ihren Gefühlen weg?


    Was meint ihr?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2016
  2. Heike1963

    Heike1963 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2015
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Kelli,
    das sieht sehr fröhlich und positiv für dich aus, ich sehe demnächst viele gute Aktivitäten, Einladungen und schöne Abende auf dich zukommen. Der Mond liegt in der Mitte meint warscheinlich die Neumondphase ab dem 15. März, dann blüht alles richtig auf und der Zeitpunkt für dich etwas neues zu starten, was du planst? Oder alte Freundschaften wieder neu zu inspirieren? Warscheinlich auch eine gute Zeit, um zu Daten, falls du Single bist?
    Genieße die schöne Zeit, die auf dich wartet.
    Alles Liebe
     
    Kelli gefällt das.
  3. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Danke dir.

    Ich habe in einer etwas melancholischen Phase gelegt und meinte, da was Negatives zu sehen.

    Auf die Neumondphase wäre ich nie gekommen.
     
  4. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    783
    Ich sehe es wie Heike. Mit Sicherheit eine ganz nette Zeit mit freudiger Aktivität.
    Frage mich allerdings, was die erste Reihe sagen will...Vorsicht vor Naivität, Unüberlegtheit?

    Liebe Grüße
    Mondkatze
     
    Kelli gefällt das.
  5. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Aus der werde ich auch nicht ganz schlau.
    Der Fuchs liegt auch noch 2x drin...
    1. Reihe:



    verdeckt:

     
  6. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    hallo @Kelli
    die erste reihe findet ja gedanklich statt. meine idee wäre. ... der fuchs zeigt einfach nur etwas skepsis. neues was geschieht erstmal zu beobachten. meine frage.... hast du manchmal etwas bedenken das etwas zu schön sein könnte um wahr zu sein? das etwas letztendlich nicht so sein könnte wie es sich anfangs zeigt?

    das wären meine gedanken zur ersten reihen.
     
    Kelli gefällt das.
  7. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Ja, absolut. Ich habe ja schon aus so einer Haltung heraus gelegt...

    Hätte nur die erste Reihe nie so interpretiert. :)
     
  8. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    ich kann ja mal schreiben wie ich dazu kam.
    kind (neues) mit fuchs.... dem neuen mißtrauisch/beobachtend gegenüber. das liegt in den gedanken. kind im haus reiter = fuchs.... nochmals auf gedanken/aktivitäten bezogen. d.h. der erste gedankliche impuls ... vorsicht. aus angst evtl naiv zu wirken? das kind zeigt auch das spielerische/ leichte. nur mut ;)

    sterne bär zeigte sich aus meinen früheren legungen als etwas "authentisches". mit dem fuchs wird das in frage gestellt. fuchs sterne...mögliche illusionen?

    deshalb.... sei du einfach du und sei neugierig auf neues und selbst auch authentisch. dann spürst du schon was gut für dich erscheint oder nicht.
     
    Kelli und Mondkatze82 gefällt das.
  9. Kelli

    Kelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. April 2012
    Beiträge:
    722
    Werbung:
    Hallo @Jessey , @Heike1963 @Mondkatze82

    Es wird Zeit für ein Feedback:
    Ich war selbst ein wenig überrascht, dass die Karten doch so anders lagen als das, was mich dann wirklich in dem Monat erwartete. Der März war eher anstrengend und es ging hauptsächlich um Themen bei der Arbeit.
    Sehe ich alles nicht in de Karten liegen, aber vielleicht sind Monatslegungen auch nicht immer so eine gute Idee.

    LG :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen