1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Monatslegung Juni - bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Mims, 7. Juni 2010.

  1. Mims

    Mims Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Diesseits
    Werbung:
    Hallo,

    ich habe seit guten 2 Jahren mal wieder diese Karten hervorgeholt und mich an einer Monatslegung versucht.... Evt. könnte mir jemand mal drüberschauen? Ich sehe da nur sehr mäßig etwas....

    Bevor ich das große Blatt gelegt habe, habe ich von 3 Stapeln die jeweils untersten Karten angeschaut, das waren:


    großes Blatt für Juni 2010:






    Info: Ich bin derzeit nicht vergeben, war eine Zeitlang in einen sehr guten Freund verliebt (könnte 18 - der Hund sein?), und es gibt jemanden, der in mich verliebt ist, mit dem ich mich derzeit nur halb eingelassen habe, da er mich eigentlich nicht wirklich interessiert (28 Herr - liegt unter mir, ich trete ihn mit Füßen??). Außerdem studiere ich und in diesem Monat liegen viele Prüfungen an - bedeutet dann hier die 33 unter der 26, dass ich die Prüfungen positiv absolvieren werde, oder?

    Was ich sonst noch so sehe: Irgendwie steht hinter meinem Rücken eine Trennung. Was kann das sein? Die letzte Beziehung ist schon ein gutes Jahr her... Eine aktuelle Trennung gibt es nicht, nur einen ganz leichten Bruch zwischen mir und dem, in den ich verliebt war - evtl. ist das gemeint? Vor mir: der Park, ich bin viel auf öffentlichen Festen mit meinem Verein unterwegs, und auch privat. Deutet wohl darauf hin, dass ich viel unterwegs sein werde im Juni.

    Natürlich hätte mich zum Thema Liebe auch einiges interessiert, aber das kann ich gar nicht deuten. Das Herz da unten in der Ecke... Schiff? Eine Reise liegt ganz sicher nicht an... Schlange? Nun, der, in den ich verliebt war, hat eine Freundin... aber ich betrachte sie eigentlich nicht als Rivalin. Irgendwie habe ich die Hoffnung wohl aber doch noch nicht ganz aufgegeben, da ich mich auch mit dem neuen nicht recht einlassen will / kann.

    Wäre lieb, wenn sich das mal jemand anschaut und mir etwas auf die Sprünge hilft, und mir evt. noch den ein oder anderen Tipp geben kann, auf was ich dort eigentlich achten muss - ich lege sehr selten Karten.

    Danke und liebe Grüße :zauberer1
     
  2. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    monatslegung? das sind normalerweise 12 karten, 3 reihen a 4 karten...

    oh weh... warum ein grosses blatt fuer einen so kleinen zeitraum?
     
  3. Mims

    Mims Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Diesseits
    Hmm, nun ich wusste nicht wie man eine Monatslegung macht - steht weder in meinem Buch beschrieben noch hab ichs im Internet irgendwo gefunden. Und hier im Forum hab ich mir eingebildet gesehen zu haben, wie andere auch mit dem großen Blatt eine Monatslegung gemacht hätten, also dachte ich, so gehts :)

    Aber ich werds nachher nochmal machen wie du vorgeschlagen hast, kommt mir auch sinnvoller vor! Danke
     
  4. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    hallo mims
    der turm ist 2 mal drin. wäre wichtig zu wissen wo und wie die andere karte wäre.
    bin heute nicht mehr so deutungsfit, könnte morgen mehr dazu shreiben. aber was mir auffällt

    dame ring sarg bedeutet...du hast momentan keine beziehung, bzw. was da in bewegung sein könnte, kommt nicht zustande (mit dem herrn). er will in gedanken, aber kriegt er nicht und du wendest dich ab. der herr wird eine neue frau kennenlernen. das weiß er natürlich noch nicht, kann es sich noch nicht vorstellen, hat dich ja noch in gedanken.

    dich belastet eher die situation mit dem hund weil du eine entscheidung nicht treffen konntest, wurde dir abgenommen, das belastet dich. seine zukunft zeigt, keine beziehung zu dir.

    dir wird klar werden das das festhalten an den anderen (hund) nicht richtig ist.

    mehr kann ich erst sagen wenn ich weiß wo turm hingehört und ausgeschlafener bin :rolleyes:

    lg jessey
     
  5. lucylu

    lucylu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.311
    Ort:
    Berlin
    also meine monatslegung die grossen, haun voll hin.
    mein problem ich find den bär nicht, lol.
     
  6. Mims

    Mims Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Diesseits
    Werbung:
    ähm, weiß nicht wie ich den Beitrag oben editieren kann - geht wohl nur eine bestimmte zeitlang. Jedenfalls: in der 4.Reihe die 3.Karte von links soll eigentlich sein...... Der Turm ist richtig in der ganz untersten Reihe.

    Jedenfalls ganz lieben Dank schonmal für die Deutung! Ich dachte, Ring Sarg würde auf Trennung hinweisen, klingt aber logischer, wie du es schreibst :)
    Hmm, ja beim Herrn, da ergibt sich irgendwie schon was, aber es sind meinerseits keine Gefühle da. Die gibts bloß noch in Restmengen für den Hund. Belasten tut mich eher, dass ich nicht weiß, wie er zu mir steht, also der Hund. Ob da Hoffnungen für mich bestehen oder nicht, da drückt er sich nicht so klar aus. Und da wäre ja noch seine Freundin.... (doch die Schlange über dem Herz vielleicht?)

    Was mich interessieren würde, an welcher Kartenkombi siehst du das mit der abgenommenen Entscheidung?

    Vielen Dank aufjeden Fall schonmal :danke:
     
  7. Mims

    Mims Mitglied

    Registriert seit:
    31. Januar 2009
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Diesseits
    na ich lass es jetzt mal so, mit dem großen Blatt (hat ja keinen Sinn nochmal neu zu legen jetzt), und nächsten Monat probier ich´s mit der anderen Variante. Dann seh ich ja, mit welcher ich besser zurecht komme :)
     
  8. PinkPlasticTree

    PinkPlasticTree Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    3.083
    Ort:
    im pinken Zauberwald
    Werbung:
    für monatslegungen nehme ich auch gern 15er legungen.
    drei reihen mit fünf karten.
    aber mach das am besten so wie du es für richtig hältst, nur halt ganz große tafeln sind bissl zu heavy :]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen