1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Monatsdeutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Manuela70, 7. Januar 2018.

  1. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.379
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich habe für das neue Jahr gelegt. Immer 3 Karten pro Monat, in der Reihenfolge 1-2-3
    Der Dezember



    Ich habe für den Monat eine Reise geplant, die dann eventuell nicht stattfindet?
    Fehlgeburt schließe ich (für mich selbst) aus.
    Eine Veränderung, die nicht stattfindet...das könnte alles mögliche sein.
    Ich würde Wolken und Störche als Flugreise deuten, die nicht stattfindet. Was meint Ihr?
     
  2. allesistgut

    allesistgut Guest

    Hallo,

    Angst etwas zu verändern, der Umbruch bringt Kummer oder wird beendet. Beginnt bei Dir das Jahr mit dem Monat Dezember? ;)
     
    Blumenfreundin gefällt das.
  3. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.379
    haha, ja, bei mir geht es rückwärts:)
    Nein, die Monate davor kann ich besser interpretieren. Nur der Dezember bereitet mir Probleme. Daher habe ich nur diese Karten eingestellt.
     
  4. Du hast also für den Dezember 2017 gelegt? Gab es da für dich Unklarheiten bezüglich einer beruflichen Angelegenheit, bei der eine Veränderung eintreten sollte, die Veränderung ggf. auch seitens deines Arbeitgebers in den Raum gestellt wurde, die aber letztendlich nicht umgesetzt wurde?
     
  5. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.379
    für Dezember 2018:) Auf den Dezember 2017 trifft das, was Du schreibst, aber exakt zu!
    Welche Karten deutest Du in Richtung Beruf?
     
  6. Werbung:
    Ich nehme die Kartenpositionen (1, 2 und 3) zur Deutung hinzu und addiere die Karten, die auf der jeweiligen Position liegen. Auf Pos. 2 z.B. liegen die 17 Stöche (= Veränderungen). 17 + 2 = 19 Turm (= Firma). Auf Pos. 1 die 6 Wolken (Unklarheiten, ggf. auch "dicke Luft"); 1 + 6 = 7 (Verwicklungen, Komplikationen, "Drama"). Würde sagen, dass da ein "Drama" war (ggf. unter Arbeitskollegen), aufgrund derer eine Veränderung angestrebt wurde, aber die Veränderungen wurden vorzeitig vom Sarg (= Stillstand, etwas ist in der Schwebe) "abgefangen" bzw. eingemottet. Sarg liegt auf Pos. 3; 8 + 3 = 11 Ruten (Kommunikation). Sieht so aus, als müsstest du da mit Vorgesetzten nochmal reden, die scheinen dich ggf. etwas "vergessen" zu haben, vielleicht auch aufgrund der Feiertage.
     
  7. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.379
    Witzig, traf wirklich auf den Dezember zu, hat sich aber alles geklärt.
    Das heißt, im Dezember 2018 alles nochmal genauso? Und täglich grüßt das Murmeltier...
     
  8. Möglich, dass es sich wiederholt. Kann aber auch sein, dass du beim Kartenlegen noch die Energien aus Dezember 2017 in dir hattest, die sich dann jetzt nochmal gezeigt haben.
     
    herzensweg und allesistgut gefällt das.
  9. Manuela70

    Manuela70 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    1.379
    @Blumenfreundin: Ich habe Deine Methode mal für eine andere 3er-Kombi angewandt.
    Gelegt habe ich:

    -> Neue Verbindung/Vertrag oder auch Ende eines Vertrags/einer Beziehung führt zu Veränderung

    Umgerechnet erhalte ich:



    -> Neues Wissen /Ernte der Arbeit in der Öffentlichkeit

    Was meinst Du?
     
  10. Werbung:
    Ich muss gestehen, mit dieser Kombi tue ich mich schwer. Hattest du eine bestimmte Frage dazu gestellt, oder ist es auch nur ein "wie wird Monat XY"?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden