1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Monatlich stattfindende RÜCKFÜHRUNGSGRUPPE Atmen – Bewusstsein – Rückführung 21.6.

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von lorelay, 11. Juni 2012.

  1. lorelay

    lorelay Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2010
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich würde mich freuen, Euch bei meiner RF-Gruppe begrüßen zu dürfen.
    Der erste Teil nächste Woche dient zunächst dem Kennenlernen der Teilnehmer sowie einem Theorieteil, danach werden die Voraussetzungen für künftige "Sterne" (= Rückführungsgruppen) geschaffen.
    Wie weit wir kommen und ob wir in einer Gruppe oder am Einzelnen arbeiten, hängt von der Beschaffenheit der Gruppe ab.
    Auf jeden Fall wird es eine spannende Reise ins eigene zeitlose "Ich"!

    Stattfinden wird die Gruppe in einem Seminarraum im 7. Bezirk in Wien - Genaueres gerne nach Anmeldung!

    Und hier noch ein paar Infos:


    Eine Rückführung in der Gruppe ist eine Erfahrung, welche die "Reisegefährten" in ein gemeinsames früheres Leben führt.
    Ob Sie nun ein persönliches Thema mitbringen,
    ob Sie die Struktur Ihres Teams festigen möchten,
    ob Sie sich selbst erfahren und entwickeln möchten,
    ob Sie eine Rückführung ausprobieren möchten,
    in jedem Fall wird es eine abenteuerliche und unvergessliche Reise, die möglicherweise Ihren Blick auf sich selbst und auf diese Welt verändert.

    Die Reisegefährten (4-6) liegen mit den Köpfen zusammen und bilden so einen Stern bzw. ein "Rad des Schicksals". (Schicksal = Das zum Heil geschickte.)
    Mit Unterstützung einer Atemtechnik - des verbundenen Atems, auch Rebirthing genannt -, werden die Reisegefährten in einen leichten Trancezustand geführt um dann gemeinsam durch Raum und Zeit hindurch, in ein früheres Leben einzusteigen.

    Unter der Regie des Reiseleiters (Rückführungsleiterin), agieren und sprechen die Reisegefährten miteinander und hier begegnen sie sich mit Ihren Prägungen und ihren menschlichen Mustern. Sie haben jetzt die Chance sich mehr und mehr bewusst selbst zu erleben, zu erfahren und zu erkennen.

    Wir suchen keine Bestätigung von historischen Gegebenheiten, sondern legen den Focus auf die Erfahrung in der Begegnung mit den Teilnehmern, die einander als Spiegelbild des eigenen Selbst dienen.


    Voraussetzungen:
    keine

    Mindestteilnehmeranzahl: 4 Personen
    Höchstanzahl: 6 Personen
     

Diese Seite empfehlen