1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Möchte mich vorstellen bin verunsichert

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von whiteman, 20. Mai 2010.

  1. whiteman

    whiteman Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2010
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Hallo liebe Foremgemeinschaft,

    als erstes möchte ich mich als Neuling in diesem Forum und in der Welt der "Esoterik" im allgemeinen vorstellen.

    Ich heiße Michi, arbeite in der Computerbranche und bin ein Mensch dem vor 3 Wochen bei Schlagworten wie Esotherik, Engel und Schutzgeister sofort Dinge wie Idioten Blödsinn Spinner und Betrüger durch den Kopf gegangen sind. Allerdings hat sich meine Meinung oder mein Glaube in den letzten Wochen geändert. (glaube ich)

    Alles fing mit einem Traum an!

    Ich habe unruhig geschlafen, was selten vorkommt und hatte trotzdem einen sehr realistischen Traum. Ich bin bei uns in der Nachbarschaft spatzieren gegangen, ohne ein bestimmtes Ziel zu haben. Als ich eine der Hauptstrassen überqueren wollte ist plötzlich das Gesicht eines kleinen Jungen vor mir aufgetaucht der "GEFAHR" geschrienen hat, dann war der Traum vorbei. Am nächtesten morgen bin ich aufgewacht und konnte mich nur noch dunkel an den Traum erinnern.

    2 Tage später war ich unterwegs um mir in nahegelegenen Basic was leckeres zu essen zu besorgen.
    Als ich über die Strasse gehen wollte, die aus meinem Traum hatte ich auf einmal ein komisches Gefühl. Sekunden später ist ein Porsche mit einem irren Tempo an mir vorbei gerauscht. Der hätte mich sicher umgefahren, wäre ich nicht wegen diesem Gefühl stehen geblieben. Wahrscheinlich hätte ich nichts bemerkt oder die Sache vergessen, ohne das Erlebniss gestern.

    Ich bin in der Früh aus dem Haus. Gefrühstückt hatte ich nur einen Tee, den ich mir auf der Herdplatte im Kessel warm gemacht hatte. War spät dran und musste dringend zur Arbeit.

    Ich war schon aus dem Haus auf dem Weg zum Bus um den Termin mit meinem Chef nicht zu verpassen, als ich plötzlich den Jungen aus meinem Traum vor Augen hatte. er hat nichts gesagt, aber ich hatte plötzlich das Gefühl von Gefahr!!!! "ICH MUSS ZURÜCK IN MEINE WOHNUNG"

    Als ich in die Küche gekommen bin habe ich nur eine rot glühende Herdplatte gesehen.
    Ohne diese Warnung wäre wahrscheinlich das ganze Haus abgebrannt.

    Seit dem bin ich mir nicht mehr sicher ob meine vermeintlich abgeklärte Meinung "so was gibt es nicht" falsch ist.

    Ich habe den Thread unter "Engel" aufgemacht, weil ich glaube das ich ab jetzt so was wie einen Schutzengel habe.

    Hatte jemand von euch schon mal so einen ähnliche Erfahrung? Ich habe das Gefühl mich auf meinen Schutzengel verlassen zu können, kann ich mir sicher sein?
    Ich traue mich niemandem davon zu erzählen, weil ich Angst habe das mich die Leute für einen Spinner halten!

    Was sagt ihr dazu?

    Viele Grüße Michi
     
  2. Khors

    Khors Mitglied

    Registriert seit:
    26. April 2010
    Beiträge:
    656
    Ja, dein Erlebnis war sicher der Anfang für eine Wandlung.
    Lies und schreib einfach etwas mit im Forum oder auch mal Bücher in dieser Richtung
    lesen.
    Oder geh mal zum REIKI-ABEND in deiner Stadt.
    Dort gibts Gleichgesinnte. Adressen gibt es unter www.reiki.de
    Auch Yoga ist immer mal gut.

    Alles Gute auf deinem Weg !
    :rolleyes:
     
  3. Mipa

    Mipa Guest

    Lieber Michi

    Du sprichst mir so richtig schön aus dem herzen.....:)

    Mir geht es wie dir, nur begann alles vor ca. 5 jahren, auch mit einem speziellen elebnis in einer absoluten notsituation. Damals ist es mir noch nicht so bewusst gewesen.
    Vor etwa knapp zwei jahren begann mein interesse zur esoterik, von der ich früher auch gedacht habe, das ist was für dumme. Nun denn, es war auch ein engel, der mich in diesen bereich geführt hat. Er war auf einmal da und ist nun immer in meiner gegenwart, wenn ich ihn brauche. Es ist auch so, dass "er" mich warnt und mir immer hilft, wenn ich ihn darum bitte. Es sind schon unglaubliche dinge geschehen.
    Es ist natürlich so, dass mindestens 80% der menschen um mich herum, erzählungen von engeln belächeln, aber es ist mir auch nicht wichtig, ob andere daran glauben.

    Wichtig ist für mich allein, dass ich weiss, dass er da ist und ich auf ihn zählen kann.

    Dir alles liebe und weiterhin viel vertrauen
    Mipa:)
     
  4. Mavid

    Mavid Guest

    Ja. Nur Reiki ist meist nicht so gut. Muss auch mal gesagt werden. :)
     
  5. maritza

    maritza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    770
    Ort:
    St.Eiermark
    Ich finde es voll interessant!!!

    Vor allem, das du bis jetzt überhaupt nicht geglaubt hast!

    Lass dich nicht von irgendjemand davon abbringen..

    Und ein guter Tipp:
    Als "Neuling" wirst du aber bald merken, dass es sehr viel Müll auf diesen Markt gibt.

    Was soll den Reiki damit zu tun haben?
    Meiner Meinung nach braucht es da keine Heilung.

    Und ausserdem, warum jetzt plötzlich Bücher kaufen,
    sein 6. Sinn arbeitet PERFEKT!

    Vetrau einfach weiterhin darauf wie bisher, du bist auf den richtigen Weg!
     
  6. christian62

    christian62 Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Wien Umgebung
    Werbung:
    hallo michi,

    mir ist auch etwas in dieser richtung passiert - ich war vorher genau so wie du eingestellt -
    was sich in den letzten jahren dadurch getan hat ist unbeschreiblich -
    ich wünsche dir, dass du bald so wie ich voller dankbarkeit bist -
    nimm das geschenk einfach an - höre auf dein gefühl und lass es einfach passieren -
    du musst ja vorerst mit niemanden darüber sprechen -

    vergiss nicht: "esoterik ist das was die wissenschaft noch nicht anerkennt!" - also z.b. vor 100 jahren ein flugzeug oder einen fernseher,....
    weil: "die wissenschaft ist nur der aktuelle stand des irrtums!" ;o)

    bleib auf deinem weg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen