1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

möchte meine neue wohnung nach feng shui einrichten

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von acaana, 30. September 2007.

  1. acaana

    acaana Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Potsdam
    Werbung:
    hallöchen. ich ziehe in eine neue wohnung und würde diese gerne nach feng shui einrichten. hab jetzt versucht das nach diesem bagua prinzip zu machen, aber das vesrstehh ich nicht so ganz. demnach würde ish mein bett gern in die beziehungsecke stellen, da ist aber die dusche...??? wenn man in die wohnung kommt steht man gleich in der küche, in der auch die dusche ist, dann kommt ein durchgangszimmer, welches ich als wohnzimmer nehmen würde und dahinter das schlafzimmer. die fenster sind alle auf der rechtenm seite und zeigen nach osten. vielleicht kann mir ja jemand ein paar schlaue tipps geben =)
     
  2. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    915
    Ort:
    Berlin
    Füge doch einmal einen Grundriss bei. Wie ich es verstehe, ist deine Wohnung ein Schlauch, alles hintereinander mit Durchgangstüren. Das dürfte gar kein harmonisches Quadrat ergeben. Du solltest deinen Grundriss erst einmal zum Quadrat ergänzen, dann siehst du wo überall die Fehlbereiche sind. Dann musst du Maßnahmen ergreifen, um die Fehlbereiche auszugleichen. Was man da alles machen kann, steht in einem guten Feng Shui Buch. Kann auch sein, dass du manche Themen in deinem Leben schon abgearbeitet hast und deswegen den einen oder anderen Bereich nicht mehr brauchst.
    Das kannst nur du beurteilen.
    LG
    MM
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen