1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

moderierte Interessensgruppe

Dieses Thema im Forum "Wie geht das?" wurde erstellt von Ahorn, 5. Mai 2008.

  1. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Werbung:
    Hallo,

    ich hab dazu mal ein paar Fragen:

    1. ist es möglich, den Moderator zu wechseln?
    Wenn man mal im Urlaub ist, ist es blöd, wenn Neue nicht zeitnah freigeschaltet werden können. Oder es könnte ja auch sein, dass man irgendwann kein Interesse mehr an der Gruppe hat, die Gruppe aber noch Interesse am Fortbestehen hat (ist noch nicht so weit, aber es könnte ja sein).

    2. da es bisher erst eine moderierte Gruppe gibt, die Beiträge hat, kann ich nicht nachprüfen, ob ein Aussenstehender diese lesen kann. Kann mir jemand Auskunft geben, ob dies möglich ist?

    Danke
    Ahorn
     
  2. lieberatte67

    lieberatte67 Guest

    Hallo Ahorn!

    Hab jetzt mal nachgeschaut, ich kann eure Nachrichten lesen, bis jetzt sind es 40. Gibt es noch einen Bereich, wo ihr schreiben könnt, ohne dass andere mitlesen können?

    Lg

    lieberatte67
     
  3. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Nein, gibt es nicht. Danke für Dein Nachschauen. Es ginge höchstens, dass ich die Gruppe schliesse, aber dann können keine Neuen dazukommen. Das fände ich auch blöd.

    Nun habe ich noch eine dritte Frage:
    Wozu brauche ich dann überhaupt eine moderierte Gruppe, wenn alle mitlesen können?

    Ich hätte gerne das Modell, dass nur Mitglieder die Beiträge lesen können, die Gruppe aber offen für neue Mitglieder ist. Ist das irgendwie machbar?
     
  4. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.029
    Ort:
    Oberösterreich
    Du kannst entweder die IG in der Zeit wo du auf Urlaub bist auf öffentliche IG stellen, indem du die IG einfach bearbeitest und unten in dem Menü öffentliche IG auswählst, oder in der Zeit wo du nicht da bist, kann halt in der Zwischenzeit kein User beitreten er muß halt mal ein oder zwei Wochen darauf warten.

    Wenn der User selbst kein Interesse mehr an seiner IG hat, kann er sie ja auf eine öffentliche IG umschalten.

    Damit sich die User überlegen können ob sie an der IG interessiert sind und teilnehmen möchten.

    Das müsste von VBulletin, dem Forumssoftwarehersteller programmiert werden, das können wir selbst nicht machen.


    Ich hoff dir etwas damit geholfen zu haben.

    LG
    Margit
     
  5. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Danke Margit,

    das Ferienproblem ist nun geklärt.

    Dass Ihr nicht selbst programmieren könnt, ist klar. Ich wollte nur wissen, ob diese Option schon programmiert wurde... dann eben nicht.

    Danke
    Ahorn
     
  6. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.029
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    kein Problem :)

    lg
    Margit
     
  7. opti

    opti Guest

    Ich glaube, eine moderierte Interessengruppe ist genau das, was ich schon lange zum Thema Enthaltsamkeit gebraucht habe. In meinen bisherigen Enthaltsamkeits-Threats war es nämlich so, dass sehr viele Leute, die an der Enthaltsamkeit eigentlich überhaupt nicht interessiert waren, dort nur ihren Frust abließen und sich oftmals äusserst destruktiv, abfallend und oftmals persönlich beleidigend geäussert haben, ohne dass ich irgendwie die Möglichkeit gehabt hätte, mich dagegen zur Wehr zu setzen. Von den (einigen) Moderatoren war auch nicht unbedingt Hilfe zu erwarten. Deshalb kommt mir die moderierte Interessengruppe sehr entgegen.

    Bisher habe ich aber nur die Beiträge in diesem Threat gelesen und bin mit Einzelheiten der moderierten Interessensgruppen (mI) noch nicht vertraut. Darum möchte ich gerne ein paar Fragen stellen.

    1. Bin ich selber der Moderator der mI?
    2. Kann ich selber bestimmen, wer Mitglied in der mI wird?
    3. Kann ich Leute, die sich destruktiv verhalten jederzeit sperren/löschen?
    4. Kann ich die Editierzeit der Beiträge selber bestimmen?
    5. Wo finde ich weitere Informationen zu den mI?
     
  8. Margit

    Margit Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    19. Mai 2003
    Beiträge:
    8.029
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Ja

    Jain. Jeder User kann sich in einer moderierten IG anmelden, muß allerdings auf deine Freischaltung warten. Das heißt du kannst auch eine Anfrage zum Beitritt ablehnen, wenn du ihn nicht dabei haben möchtest.

    Anders wäre es wenn du eine geschlossene moderierte Interessensgemeinschaft eröffnest, dort kannst du die User anschreiben und einladen du die dabei haben möchtest. Alle anderen User können sich nicht für die IG anmelden. Man muß auf deine Einladung zur IG warten und darauf dass man dann, wenn man die Einladung angenommen hat, von dir freigeschaltet wird.

    Nein

    Nein

    http://www.esoterikforum.at/forum/faq.php?faq=vb3_user_profile#faq_vb3_social_groups
     

Diese Seite empfehlen