1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Mit Penny Markt ins Weltall

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Callisto, 20. Oktober 2009.

  1. Callisto

    Callisto Guest

    Werbung:
    http://www.vienna.at/lifestyle/kuri...rmarktkassa-ins-all/cn/news-20090910-11445266

    Was haltet ihr davon?

    Ich find das ehrlich gesagt ziemlich doof...
    Wenn ich so viel Kohle hab, weiß ich damit auch was Besseres anzufangen..
    Überall auf der Welt verhungern Menschen, und die wollen die Leute ins Weltall schießen...weils so doll is...
    Mit 209.555 Euro könnte man vielen Menschen helfen...
     
  2. Laras

    Laras Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Österreich
  3. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Also, wenn ich die Kohle übrig hätte, würde ich mir das leisten.

    Nahezu jeder Astronaut berichtet von einer Erfahrung, die man durchaus spirituell nennen kann. Wenn man von dort auf die Erde herunterschaut.

    Ist auf jeden Fall ein Erlebnis, das Menschen nachhaltig verändert. Und nicht zum Schlechten.

    :)

    crossfire
     
  4. Callisto

    Callisto Guest

    Denkst du ernsthaft, daß man danach ein besserer Mensch wird?
    Dann sollten wir alle sammeln gehn und diverse Politiker hochschießen...wenn oben bleiben, wärs ja noch besser... :lachen:

    Ich frag mich aber...wie kann man, mit gutem Gewissen, so viel Kohle für nen Weltraumtrip ausgeben kann, während unten auf der Erde Menschen verhungern? :confused:
     
  5. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    jo & wie kann man mit gutem gewissen internet surfen, autofahren, flugzeugfliegen, ins solarium gehn, kohle für esoterischen schnickschnack ausgeben uswusf wenn auf da erde menschen verhungern? :confused:

    lg :blume:
     
  6. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    Werbung:
    Na genauso wie man, mit gutem Gewissen, für jeden anderen Mist seine Kohle ausgibt, während auf der Erde Menschen verhungern ?! :confused:
     
  7. Callisto

    Callisto Guest

    Kostet das alles 209.555 €???
     
  8. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    alles zusammen kanns schon der summe nahe kommen bzw. kostet das essen für die verhungerten eigentlich so wenig, dass dies schon große summen sind in dem verhältnis ;)

    die welt & s leben is pervers, siehs ein. & wenn ich die kohle hätt, würd ich jezz mitn taxi in den näxten wellnessclub fahren & cocktails saufn :)
    nicht immer, aber 1x auf jedenfall, genauso wie weltraumfliegen
     
  9. panta rhei

    panta rhei Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2008
    Beiträge:
    1.645
    weisst du wieviel geld dieses jahr für Banken ausgegeben wurde, die pleiter als pleite sind, während man für die hungernden Menschen kein Geld hat?!
     
  10. Callisto

    Callisto Guest

    Werbung:
    Mal angenommen, ihr kriegt 209.555 € geschenkt..von Bill Gates...weil der nen guten Tag hat..:rolleyes:

    Was würdet ihr tun?
    Weltraumreise oder für hungernde Menschen spenden?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen