1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Missbraucht...

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von BlackWillow, 21. August 2005.

  1. BlackWillow

    BlackWillow Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2005
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo Leute!Ich brauche da eure Hilfe!
    Ich glaube ich wurde als Kind sexuell missbraucht, da ich mit
    einem Verwandten gelebt habe, vondem ich gehört habe das er auch andere Mädchen sexuell missbraucht hat und nun weiß ich nicht weiter.
    ich war damals noch sehr jung.So ca 5 Jahre alt und ich weiß nicht mehr viel darüber was passiert ist.Doch ich habe das schlechte Gefühl das ich vielleicht auch missbraucht wurde, da dieser Verwandte immer von mir wollte ich ihn küsse...Kann ich vielleicht irgendwie durch Magie das heraus finden?
    Wäre das möglich...?
     
  2. Palo

    Palo Guest

    Da sind zuviele eventuells und vielleichts in deiner Aussage. Hörensagen von irgendwelchen Menschen. Kläre das erstmal ab, anstatt jemanden direkt auf Gerüchte hin zu verurteilen. Bei solchen Aussagen muss man sehr sehr vorsichtig sein.

    Gruß
    Palo
     
  3. Queerkopf

    Queerkopf Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    538
    Hallo

    Hypnose scheint da eine der besten Methode zu sein.

    Cya
     
  4. Alrediyon

    Alrediyon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2005
    Beiträge:
    3
    @Palo

    Wenn ich angst hätte mißbraucht worden zu sein würde mir dieser Beitrag nicht im mindesten helfen und ich finde es nicht sehr erfreulich dass die erste Antwort direkt eine solche Kritik ist.

    @BlackWillow
    Mir fällt da spontan Pendeln ein was eine sehr einfach zu erlernende Methode
    als Zugang zum Unterbewustsein ist.Ansonsten würde ich auch zur Hypnose neigen da man im Gegensatz zu magischen Praktiken wie ich dass sehe weniger können und Erfahrung benötigt.
     
  5. Leprachaunees

    Leprachaunees Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2005
    Beiträge:
    1.417
    Hallo,

    meine Bekannt ist wegen einer ähnlichen Sache in Psychologischer Behandlung. Ihr Körper gab ihr irgendwann die Signale"ich kann nicht mehr, mach was". Das äusserte sich in Allergien und einem Blutbild ähnlich der Leukämie. Sie ist dann von einem Arzt zum anderen gegangen bis sie die Empfehlung bekam, mithilfe eines Psychologen herauszufinden, warum ihr Körper so kaputt war, da alle medizinischen Erkenntnisse ihr nicht helfen konnten. Und seit dem sie mit der Psychologin das aufgedeckt hatte, was damals passierte und was sie verdrängt hatte, klangen die körperlichen Beschwerden ab. Es wird immer besser mit ihr.
    Das dauert natürlich seine Zeit. Sprich mit deinem Hausarzt darüber, der überweist dich dann an einen Nervenarzt und der wiederum an einen Psychologen. Such dir einen, der zu dir passt, also bei dem du dich gut aufgehoben fühlst.
    Magisch gesehehn, kannst du dich natürlich aufladen mit neuer vEnergie und den seelischen dreck abwaschen, aber das Problem an sich musst du mit entsprechender Hilfe angehen.
    Wünsche dir viel Erfolg und wenn du fragen zwecks Reinigung hast, dann stell sie, bin da für dich...

    @ Paolo: Zweifel sind immer da, aber was passiert ist und was nicht und in welchem Ausmaß würde ich z.B. hier auch nicht unbedingt reinstellen. Natürlich ist es so eine Sache den Vorwurf des Missbrauchs zu erhebn, aber ich glaub nicht, das man das aus Jux macht.

    Wünsche Euch allen noch einen schönen Abend... :sleep2:
     
  6. strega

    strega Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2005
    Beiträge:
    164
    Ort:
    mönchengladbach
    Werbung:
    hi,
    ich denke, ein guter hypnotiseur könnte dir helfen, deine erinnerung wieder zurück zu bekommen. er sollte daber darauf achten, dass die gefühle dich nicht zu sehr übermannen und du keinen schock erleidest. ein guter hypnotiseur macht sowas selbstverständlich und sorgt dafür, dass du mit dem nochmal erlebten auch klarkommst.
    leider kenne ich keinen guten mehr. der, den ich selbst kannte, der mir seinerzeit half, ist leider gestorben.
    informiere dich auf jeden fall darüber, wie die hypnose eingeleitet wird, wie du zurückgeführt wirst, u. s. w.
    da du anscheinend (noch) keine sichtbaren schäden erlitten hast, kannst du dich somit erst mal damit befassen, damit du einigermaßen über hypnose bescheid weißt und dir so einen guten hypnotiseur suchen kannst.
    ich meine, hier wäre auch jemand, der sowas macht. frag mal, vielleicht bekommst du professionelle tips.
    alles gute für dich
    strega
     

Diese Seite empfehlen