1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Methoden

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Katze1, 15. Januar 2013.

  1. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Wir stellen in Gemeinschaftsarbeit sämtliche (energethische, alternative) Methoden mit einer Kurzerklärung auf meiner HP zusammen.
    Wenn sich jemand informieren möchte, freuen wir uns, wenn unsere Arbeit nicht umsonst war.
    Ich freue mich auch über inputs, welche Methoden noch fehlen, damit wir sie ergänzen können.
    Es soll über 250 geben, wir sind gerade mal bei knapp über 80.

    http://www.avalonis.at/methoden.asp

    Danke!
     
  2. Waldkraut

    Waldkraut Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Wald
    Hallo Katze1,

    die Idee finde ich klasse.
    Ich wünsche euch viel Erfolg dabei das richtig auszuarbeiten, das ist ja ein ganz schöner Batzen Arbeit.

    Ich habe mal auf die schnelle die Seite überflogen. Habe auch ein kleine Anregung.
    Ihr habt die Podologie als alternative Methode aufgegriffen.
    Genaugenommen ist der Beruf des Podologen eine medizinische Fachausbildung, er wird nur nicht von Ärzten ausgeführt. Die Podologie zählt damit zur "Heilkunde" was nicht direkt eine alternative Therapie ist.
    Podologie umfasst auch wesentlich mehr als ihr aufgegriffen habt.
    Es geht hier besonders um eine medizinische Fußpflege die z.B. speziell für Diabetiker genutzt wird, da diese ganz bestimmte Vorsichtsmaßnahmen und Behandlungen benötigen um nekrotische Befunde zu verbessern und vor allem zu vermeiden.

    Alternativ wäre eher eine z.B. die Fußdiagnose nach Rüdiger Dahlke. Der ist zwar Arzt, aber diese Ausbildung kann an auch ohne med. Abschluß machen und anwenden.

    LG
    Waldkraut
     
  3. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Stimmt, Waldkraut! Danke dafür!
    Mach ich gleich.
    Das Näheste sieht man nie - wir sind in podologischer Behandlung *lach* :zauberer1
     
  4. Elfenwesen

    Elfenwesen Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Österreich (Wien)
    Hallo!
    Schade, dass es keine Fotos von den Räumen gibt und der Buchungskalender scheint auch noch nicht zu funktionieren, aber ihr seid wohl grade erst beim aufbauen des ganzen.
     
  5. martin.m

    martin.m Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    151
    Ort:
    50km westlich von Nürnberg
    Hallo Katze,

    Ich habe nach Schattenarbeit gesucht und nichts gefunden. Schattenarbeit ist eine der effektivsten Methoden überhaupt.

    Weiterhin viel Freude bei der Arbeit
    Martin
     
  6. yogini75

    yogini75 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    1.111
    Ort:
    planet erde
    Werbung:
    da habt ihr euch wirklich viel arbeit vorgenommen, und das steht ja noch ziemlich am anfang

    ein paar tips, damit euch google gut bewertet und dadurch viele leser kommen: viele und gute inhalte haben, viele links einbauen, bilder zeigen - es muss für die besucher ein erlebnis sein, bei euch zu gucken

    wenn es dann mehr wird, dann würde ich ein inhaltsverzeichnis machen und die worte dort mit den zugehörigen texten verlinken

    die texte etwas ausbauen

    die texte verlinken mit guten seiten im internet, wo die menschen weiterlesen können

    fotos reinsetzen - wikipedia hat 1,5 mio fotos lizensfrei (cc - creative commons), aber da die nicht so spirituell positiv eingestellt sind, würd ich auf den gefundenen seiten gucken und fragen, ob ihr von da fotos verwenden dürft

    bei meinem spirituellem lehrer shumil.npage.de auf seiner HP findet ihr ein paar sachen, u.a.: urintherapie - clearing (fremdseelenbesetzungen lösen) - klangmassage - rückführungen - (alle texte und fotos dort sind kopierfrei bei nennung der quelle per link)
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Stimmt :)
    Es gibt zwar Fotos, aber die sind für meine Ansprüche nicht gut genug. Da muss ich mir noch einen Besitzer mit einer Weitwinkelkamera anlachen :D

    Der Buchungskalender funktioniert, wenn man einen Zugangscode hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2013
  8. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Danke, Martin.
    Schattenarbeit habe ich zwar schon gehört, aber ich kann sie nicht beschreiben und habe auch noch keine/n im Netzwerk, der/die das anbietet.
    Kannst du mir da vielleicht weiterhelfen?
     
  9. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Super Ideen, danke!
    Da muss ich meinen Programmierer noch bezirzen :D
     
  10. ralrene

    ralrene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2011
    Beiträge:
    18.557
    Ort:
    Insel Sylt
    Werbung:
    Hallo Katze!

    Tolle & sehr informative Seite - meine Hochachtung!:thumbup:

    Da ich selbst mit der Phonophorese (Tiefenzelluläre Klangtherapie) arbeite,
    & wunderbare Erfolge verbuchen kann,
    würde ich mich freuen,
    wenn auch sie einen Platz auf Deiner HP finden würden.
    Das Hauptprinzip der Therapie besteht darin,
    daß man mit der richtigen Stimmgabel seine Körperzellen & inneren Organe auf die wissenschaftlich ermittelte Frequenz für diese Zelle,
    oder das Organ einzustimmen vermag.
    Die Anwendung natürlicher Klangwellen bei der Tiefenzellulären Klangtherapie stellt eine höchst wirksame Methode zur Bekämpfung selbst ernsthafter Krankheiten dar.
    Abgesehen davon,
    daß die Behandlung mit Klängen,
    die von einfachen Stimmgabeln ausgehen,
    mit denen jeder umgehen,
    & die annährend 250 verschiedene Leiden beseitigen kann,
    führen sie auch zur inneren Ruhe & Gelassenheit,
    da allein die Schwingungen Blockaden lösen & Freude hervor rufen können.
    Auch wunderbar zur Meditation geeignet.
    Würde mich freuen...

    Alles Liebe - ralrene
     

Diese Seite empfehlen