1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Metamorphosen

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von chaya_wien, 27. April 2006.

  1. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    Werbung:
    Pfeifen und Summen – in die Welt gepflanzt und freigesetzt gleich neben Glück bringender Stille. Schwebend und knapp über meinen Armen die Ahnung von Schwerelosigkeit, sie endet erst im wolkenlosen Himmel, der meine kühnsten Sehnsüchte aufnimmt. Es gibt nichts zu vermissen - da ist ein Licht, warm und vollkommen, einhüllend, beschützend – eine Membran aus Liebe und Helligkeit, in die ich schlüpfe, während sich mein Körper verwandelt, ihm Flügel wachsen, oder Flossen, aber ich bin so viele Tiere noch nicht gewesen, es lohnt sich weitere nur scheinbar fixe Schichten an mir abzutragen und zu sehen, was darunter auf mich wartet (ein Geschenk in jedem Falle)
     
  2. eugenique

    eugenique Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    2.149
    Ort:
    Uferstrasse 30 A
    Super :)

    Ist die Membran durchsichtig ? :)
     
  3. chaya_wien

    chaya_wien Guest

    Danke :umarmen:
    Und: ja, das ist sie :)
     
  4. eugenique

    eugenique Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    2.149
    Ort:
    Uferstrasse 30 A
    Werbung:
    ...habe mir fast gedacht :)

    ob die überhaupt wichtig sein kann ?.. (werde nachdenken :) )
     

Diese Seite empfehlen