1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Messeveranstaltung

Dieses Thema im Forum "Nachfrage nach Angeboten" wurde erstellt von Nepa, 18. Februar 2010.

  1. Nepa

    Nepa Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2009
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Kathmandu - Nepal
    Werbung:
    Liebe Forumsmitglieder,

    Ich bin nun seit mehr als 15 Jahren in den Bereichen Export - Import und Herstellung tätig. Ich selbst stelle in den Bereichen Bekleidung her und Exportiere tibetisches - nepalisches und indisches Kunsthandwerk in alle Welt. Ferner bin ich ehrenamtlich an einigen Projekten in Nepal beteiligt und betreue diese im Rahmen von Schulungen mit Unterstützung der EU.

    Aufgefallen ist mir in dieser ganzen Zeit, das die Nachfrage in Europa nach günstigen Einkaufsquellen sehr groß ist, während das Angebot in Europa doch eher spärlich ausfällt. Die großen bekannten Importeure, bei denen zumeist eingekauft wird, haben mittlerweile ein Preislevel der dem einer Apotheke gleicht. Gewinnchargen reduzieren sich und das Risiko auf der Ware sitzen zu bleiben steigt.

    Doch wer bietet günstig und Qualitativ Ware in Deutschland/Europa an? Die suche erweist sich zuweilen als sehr schwierig. Selbst importieren? Wäre möglich, doch fehlt meist die Sachkenntnis. Wo finde ich Hersteller und Exporteure. Googlen kann hier manchmal den letzten Nerv kosten, besonders dann wenn man nichts findet, was den Vorstellungen entspricht.

    Besonders wenn man aus dem Ausland Ware beziehen möchte, besteht die Schwierigkeit darin, das man die Ware nicht sehen kann, das man sie nicht fühlen kann. Ist denn auch mein zukünftiger Geschäftspartner seriös? Ein haufen Fragen und wenig Antworten.

    Unsere Idee:

    Wir möchten gerne Tibet - Nepal - Indien nach Deutschland bringen. Natürlich nicht die Länder sondern jene zukünftige Geschäftspartner nach denen solange gesucht wurde. Ein breites Sortiment von - Edelsteinen und Zubehör - Ritualgegenständen - Figuren - Bildnisse - Räucherwerke - allgemeine Konsumgüter wie z.b. Bekleidung - Ayurvedische Kosmetik - Rohstoffe - Lebensmittel und vieles mehr, könnte mit einer überregionalen Messe dem breiten Fachpublikum vorgestellt werden.

    Natürlich ist die Planung - Finanzierung und Organisation einer solchen Messe mit erheblicher Arbeit verbunden.

    Um nun aber einmal erst die Nachfrage nach einer solchen Messe auszuloten sind wir natürlich auf Händler - Dienstleister und Besucher angewiesen, die an solch einer Messe interesse hätten.

    Bei dieser Messe handelt es sich nicht um jene kleinen Messen, die man in Stadthallen etc besuchen kann. Die Messe würde als Fachmesse ausgeschrieben - Europaweit beworben und würde auch in einer professionellen Messehalle stattfinden - Messe Erfurt.

    Hier einmal ein paar schon vorhandene Eckdaten:

    Dauer der geplanten Messe - 3 - 5 Tage

    Messezeitpunkt geplant: 3/2011 oder 3/2012

    Stand 10 qm - 15 qm standard mit Modul ausgestattet - sprich man muss keinen eigenen Stand mitbringen oder einen am Messeort bauen bzw. bauen lassen.

    Der Stand kann insich noch einmal geteilt werden, falls auf einem Stand zwei verschiedene Teilnehmer ihre Dienstleistungen oder Produkte anbieten wollen.

    Traditionelle Musikgruppe und Tanzgruppe aus Nepal für ein Rahmenprogramm - Bühne wird gestellt.

    Kleines Restaurant (idee vor der Bühne) mit Landestypischen Spezialitäten.

    Kinderhort

    Werbung überregional in allen Europäischen Ländern - Übersee

    Stand zum Selbstkostenpreis (kann erfragt werden)


    So das war es erst einmal an vorliegenden Eckdaten.

    Nun unsere Frage an alle Forumsteilnehmer; Besteht überhaupt ein Interesse an einer solchen Messe. Die Frage richtet sich an folgende Gruppen:

    1) Jene die mit Ihrer Dienstleistung oder dem eigenen Produkt an dieser Messe teilnehmen wollen

    2) Jene die neue Einkaufsquellen suchen und neue Kontakte knüpfen wollen.

    3) Besucher, die einfach mal so aus Interesse eine Messe besuchen wollen.

    4) und jene die nicht an der Messe teilnehmen könnten oder keine Zeit für einen Besuch hätten aber gerne als Sponsor auftreten möchten um so eigene Dienstleistungen oder Produkte einem breiten Publikum vorzustellen.


    Für viele Zuschriften per Email - Anregungen oder neue Ideen sind wir immer offen und hoffen um rege Beteiligung per Email.

    Zuschriften bitte direkt an: support(ed)european-trading-house.eu

    Mit einem herzlichen Namaskar
    Paul Pütz Thapa
     

Diese Seite empfehlen