1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

merkwürdiges erlebnis

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Nicoletta, 20. Oktober 2006.

  1. Nicoletta

    Nicoletta Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2006
    Beiträge:
    133
    Ort:
    Zürich
    Werbung:
    Hallo Liebe Fories ;-)

    ich habe mir Gestern Nachmittag 3 Tageskarten gezogen für den Abend. Ich war den ganzen Tag bereits nervös, innerlich aufgekratzt und hätte ständig losheulen können!

    Die Karten:

    :Herr :Baum :Mäuse

    was ich daraus schliess, der Lebenspartner der sorgen hat oder man wird verlassen.
    Zur Zeit habe ich keinen Lebenspartner, "nur" eine Affäre die ja nehm ich an auch für den Herr steht.

    Jedenfalls ging das Gefühl nicht weg dass irgendwas nicht stimmt. Am frühen Abend rief mich meine (stief-)Schwester an und sagte mir dass Ihr Freund schluss gemacht hat...mein Gefühl war weg und ich war innerlich wieder ruhiger.

    Kann es sein dass ich das für sie gelegt habe? Resp. auch dieses Gefühl das ich den ganzen Tag hatte, könnte das der Grund sein?

    So ein Gefühl hatte ich früher schon einmal, bevor mein Vater ins Krankenhaus kam.

    Wollte mal Eure Meinung dazu hören, weiss nicht obs im richtigen Thread gepostet ist...

    LG
    Nicoletta
     
  2. Barbarella*

    Barbarella* Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus,

    ich hätt die Karten jetzt nicht zwingend als diesen Verlust gedeutet (wär mir als Deutung für die Tageskarten zu groß und aus den gezogenen Karten nicht abzuleiten gewesen), aber in dem Fall hats ja gepaßt. Ich denke deine Tageskarten haben dir angezeigt, welches Thema dich an diesem Tag beschäftigen wird und das war halt, wie deine Deutung, eine Trennung von einem langjährigen Partner. Nur wars nicht dein Partner, sondern der Partner deiner Stiefschwester.

    Ich denke also nicht, dass du für deine Stiefschwester gelegt hast, sondern eben, dass die Karten angezeigt haben, was dich an diesem Tag beschäftigen wird.

    Lieben Gruß
    Barbarella
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen