1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Merkwürdiger Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von xstern28, 27. Oktober 2010.

  1. xstern28

    xstern28 Mitglied

    Registriert seit:
    11. Oktober 2010
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Hallo zusammen letzte nacht hatte ich einen mekrwürdigen traum der mich sehr erschreckt hatte,
    ich habe geträumt das mein vater mein ex partner und ich in einem hotel zur übrnachtung waren mein vater und ex partner hatten sich mit anderen männern geschlagen und ihnen (mein vater,und ex) wurden die zähne rausgehauen, sie standen dann mit blut am mund und abgevrochenen zähnen vor mir, ich habe viel gelsen aber nicht wirklich etwas darüber gefunden, vor allen dingen fnde ich es merkwürdig das mein vater auch im traum dabei war!!

    vieleicht könnt ihr mir dazu ja etwas sagen würde mich freuen,

    lieben dank im vorraus!!

    michaela
     
  2. hoizhex

    hoizhex Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Wien
    Liebe Michaela!

    Inmitten deiner Veränderungen kommst du trotz Ermüdungserscheinungen nicht zur Ruhe. Ausgerechnet in jenem Moment, wo du abschalten und ausrasten willst, liegen sich die verschiedenen Vernunftaspekte dermaßen in den Haaren, dass in dir alles drunter und drüber geht. Wie könnte es anders sein, all die inneren Konflikte eskalieren förmlich, du büßt eine Menge Kraft und Energie ein.

    Jede Lebenssituation braucht ihre Entscheidungen. In deinem Fall sind es vor allem zwei Einflüsse, die dir zu schaffen machen. Jene Prägung, die durch deinen Vater erfahren hast sowie jene Erfahrungen, die du in der Partnerschaft mit deinem Ex-Partner gemacht hast. Beide Prägungen sind Anteil deiner Persönlichkeit. Sieh sie dir gut an und entscheide, welche Aspekte für dein jetziges Leben noch von Bedeutung sind.

    Ich wünsche dir viel Gelassenheit und den Mut jene Veränderungen anzustreben, die sich für dein Herz gut anfühlen.

    Herzliche Grüße

    hoizhex
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen