1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Merkwürdiger Traum - Mehr Gefühle als Geschehen gehabt?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von cyberspirit, 29. Oktober 2006.

  1. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Werbung:
    Hallo

    ich hatte heute Nacht ein äusserst seltsames Traumerlebniss gehabt. Da hatte ich mehr Gefühle erfahren als das ich in Form von Geschehen realisiert habe.

    Also zum Traum selber, ich war in einem Kaufhaus und manche Leute liefen weg. Gefühlsmässig hatte ich in dem Traum das Gefühl, dass Leute dabei waren die von mir Gedanken angenommen haben und deshalb weggelaufen sind.

    Wie gesagt, der Traum war sehr merkwürdig und hatte mehr Gefühle als Geschehen vermittelt. Solche Träume kommen bei mir sehr selten vor.

    Gruß Cyberspirit
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Cyberspirit

    ja, das ist schon irgendwie seltsam. Gerade im Traum, die vom Unbewußten in uns eingeleitet werden, Gefühle in der TRaumsprache zu benennen.

    Frage dich, welches Gefühl, welche Grundemotion steckt dahinter?

    Alles :liebe1:
    ___________
    Ma
     
  3. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Hallo MaTrixx

    Von den Gefühlen her, ich muss in dem Traum in den Moment an was gedacht haben, oder in Gedanken etwas gesagt haben, was andere wohl aufgefangen d.H. meine Gedanken erkannt haben, und sind deshalb weggelaufen. Warum sie weggelaufen sind ist mir nicht klar. Es muss auf jedenfall Eine Gedankenübertragung stattgefunden haben im Traum. So mein Gefühl zum traum.
     
  4. zanzil

    zanzil Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Niederösterreich
    naja ich denke du bist mit diesem traum gut bedacht und bedacht musst du ihn dir auch zu gemüte führen, wenn du willst, dass seine ausmaße real werden. das mit den zeitlöchern, ist sicherlich eine geschichte rund um die alte oper. *lach* wenn man aber sieht, dass alle dinge aus dem selben geschnitzt sind, also versuchen sich selbst zu erklären, weiss man das man richtig gedacht hat in diesem moment.

    die frage wo es hin gehen soll, ist bei dir eine frage des vermessens.
     
  5. zanzil

    zanzil Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Niederösterreich
    der zweite text soll nicht überlesen werden, sondern vergessen
     
  6. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Werbung:
    Was meinst Du mit den Zeitlöchern?
     
  7. cyberspirit

    cyberspirit Mitglied

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    454
    Bedeutet das was Du sagst, dass wirklich Informationen die ich bewusst oder unbewusst einer Person in Gedanken geschickt habe bei ihr/ihm angekommen sind, oder das ich es mir nur gedacht haben das es so gewesen ist?
     
  8. zanzil

    zanzil Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Niederösterreich
    ich denke eher anderst rum. diese leute die dich gefühlt haben, haben dich ertappt und nicht du hast sie ertappt. die frage die ich in den raum stellen will ist, von wem kommen diese gefühle, gedanken, stimmen, und welche art von lebewesen ist es --->rein auf die wahrnehmung abgestimmt!
     
  9. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Siehst du das so bei dir: Ich empfange zu viel, kann mich nicht abschirmen. Strahle aus was ich eigentlich nicht möchte.

    Alles :liebe1:
    _______
    Ma
     
  10. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Werbung:
    Das ist die Resonanz. Wenn ich ein Feld dafür schaffe etwas reinzulassen, dockt es auch an, geschieht größtenteils unbewußt.

    Alles :liebe1:
    ______
    Ma
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen