1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Merkwürdiger Kater

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von maxen2205, 11. September 2009.

  1. maxen2205

    maxen2205 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    60
    Werbung:
    Ich bin vor 6 Wochen nach einem Beziehungsschaden von Köln nach Berlin
    zu meiner Exfrau gezogen.

    Diese hat regelmäßig Besuch von einem schwarzen Kater aus der Nachbarschaft.

    Seit ich dort bin, hat der Kater ein agressives Verhalten entwickelt,
    dass "irgendwie" unnormal erscheint ... er macht all die Dinge, die
    ein Kater normalerweise nicht macht.

    Er macht ständig "Buckel", greift sogar an ... was zu Verletzungen führt
    und ist zudem ständig "beobachtend".

    Mir ist das unheimlich ... meiner Ex-Frau auch?

    Spinnen wir oder gibt es möglicherweise logische Erklärungen?

    Liebe Grüße

    Max
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hi Max!

    Haustiere übernehmen oft etwas für "ihre" Menschen! Auch, wenn es mal in der Nachbarschaft ist!
    Vielleicht hat ja der Beziehungsschaden bei dir Wut ausgelöst, die du dir nicht einzugestehen wagst? Kannst nur du wissen, ich stoß es nur mal als Möglichkeit an!


    LG

    believe :)
     
  3. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Jo er sieht in Dir nen anderen Kater der sein Weibchen anmacht.
     
  4. Sabbah

    Sabbah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5.327
    Ort:
    Wien
    vielleicht hat er auch einen Tumor im Gehirn
     
  5. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Hallo Maxen

    Nein, ihr spinnt nicht! Das ist eine ganz normale Reaktion, kann mehrere Gründe haben. Ich zähl mal ein paar auf.

    Vielleicht hat der Kater deine Exfrau zuvor als "seinen Mensch" betrachtet, jemand der sich nur um ihn kümmert, für ihn da ist, ihm Aufmerksamkeit gibt. Und jetzt bist auf einmal du da, und die Dame dort "kümmert" sich plötzlich auch um jemand anderen. Da werden Katzen schon mal eifersüchtig... meine zb tut immer beleidigt, wenn ich einen Freund nach Hause bringe, der dann statt ihr in meinem Bett schläft.

    Oder er mag deine Ausstrahlung nicht. Katzen haben, genau wie wir Menschen, gewisse Vorlieben, was die Sympathie gegenüber Menschen angeht. Es gibt Menschen, die sie mögen und welche, die sie nicht mögen. Kann gut sein, dass der Kater dich einfach nicht mag.

    Auch möglich, dass er deine Exfrau durch dich bedroht sieht. Stell dir das so vor: der Kater hat sein Revier wo er Herr über alles ist, auch über die Wesen dort. Er ist regent und zugleich Beschützer über diese Gebiet. Wenn er deine Exfrau mag (was er wohl tut wenn er bei ihr regelmässig fressen hohlt), hat er ihr gegenüber einen Beschützer-Instinkt. Und jetzt kommt da so ein fremder, der in seinem Revier, in die Nähe seines Schützlings kommt. Und er kennt dich ja noch nicht so, und weiss auch nicht genau, was du dort willst, also fühlt er sich bedroht.

    Was machen?
    Ganz einfach: langsam gewöhnen. Sofern der Kater es noch zulässt, sollte deine Exfrau ihm weiterhin zeigen, dass sie ihn trotzdem mag und für ihn da ist (ihn also füttert). Auch wenn jetzt du da bist. Du kannst dich dabei vorsichtig etwas im Hintergrund aufhalten, so dass er dich zwar sieht, du aber nicht nahe ran gehst. Dann wird der Kater langsam merken dass du ihm nichts Böses willst.
    Und vermeide es, dem Tier ganz direkt in die Augen zu schauen, die betrachten das als feindselige Aufforderung/Herausforderung.

    lg
    Krähe
     
  6. maxen2205

    maxen2205 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    60
    Werbung:
    danke ... das klingt sehr interessant ...

    aber: er greift bevorzugt meine exfrau an ... mich weniger ...
     
  7. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Die hat zugelassen dass du sie ihm wegnimmst, die hat sich einfach "ausspannen" lassen! Das gibt Ärger ;) Also meine Katze ist auch vorrangig mir gegenüber aggressiv und nicht meinen Männern gegenüber...liegt vermutlich daran, dass so eine Art Enttäuschung seitens der Katze stattfindet.


    Was Believe sagt habe ich aber auch schon erlebt. Das manche Menschen verdrängte Gefühle auf Katzen übertragen können. Vielleicht hat deine Ex eine Wut auf dich, aus einem längst vergangenen Streit oder Vorfall oder so, die in ihr jetzt zwar wieder auflebt, sie aber nicht bewusst wahrnimmt. Das äussert sich im Verhalten der Katze.

    Kannst du mit deiner Ex über solche Möglichkeiten sprechen? Könnte Aufschluss bringen.
     
  8. Belle

    Belle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    3.386
    Ort:
    Niflheim
    Hm das hört sich nach nem dominanten Tier an, das "seinen" Besitz in die Schranken weisen will.

    So nach dem Motto - du kümmerst dich nicht um mich, ritscheratsche dafür gibbets lecker Katertatze...
     
  9. maxen2205

    maxen2205 Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2009
    Beiträge:
    60
    ok ... danke

    das die katze von meiner verflossenen freundin beeinflußt ist ... haltet ihr für nicht wahrscheinlich ...???

    aber ... vielleicht spinne ich ...

    seit die ex-freundin sich wieder telefonisch meldet ... wurde es schlimmer
     
  10. Stormcrow

    Stormcrow Guest

    Werbung:
    Die Verflossenen wegen der du zu deine Ex zurück bist? Also wenn du noch etwas von ihr bzw ein Gefühl gegenüber ihr in dir trägst, dass dir nicht bewusst ist, kann das sein. Aber ansonsten denke ich eher nicht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen