1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Merkur

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von heugelischeEnte, 17. Oktober 2013.

  1. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.098
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    Kaiser Julian betete jede Nacht zur okkulten Sonne wegen der Fürsprache zum Merkur.

    Denn wie Vossius sagt:

    Das ist es (die Pseudotheologie) warum der Merkur anstellte ernsthaft, der gewandteste und weiseste der Götter ist, was uns kein Rätsel aufgeben sollte.

    Denn Merkur ist so Nahe der Weisheit und dem Wort (oder Logos), dass er von beiden falsch verstanden war…

    :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2013
  2. Quargelbrot

    Quargelbrot Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Wien, Wien nur Du allein!
    Ich verstehe nicht, was Du mitteilen willst.

    Dass dieser im All herumtreibende und von der Sonne dauergequetschte Gesteinsbrocken irgendeine Bedeutung haben sollte?
     
  3. heugelischeEnte

    heugelischeEnte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Beiträge:
    5.098
    Ort:
    Bad Ischl, St. Florian, Grundlsee
    Werbung:
    ich glaube, du bist nicht sicher, was Religion mitteilen will???
    Kennst du den Propheten Habakuk?
     

Diese Seite empfehlen