1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Merkur im Zeichen Skorpion

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Traumzeit, 17. April 2009.

  1. Traumzeit

    Traumzeit Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2009
    Beiträge:
    1
    Werbung:
    Erstmal ein liebes hallo an euch alle!
    Ich bin neu hier und grüße euch zuerstmal ganz herzlich!

    ich habe da mal eine Frage zum Thema Astrologie und Merkur
    im Zeichen Skorpion!
    Wann immer ich Menschen treffe,die den Merkur im Skorpion haben,
    stelle ich fest,daß diese Menschen,also in den meisten Fällen,überaus-
    mässig verletzend argumentieren,verletzend handeln,extrem Rachsüchtig
    mit Menschen umgehen.Ich möchte das jetzt nicht Verallgemeinern,denn
    Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel und von den Merkuraspekten ist
    es ja auch noch abhängig.Aber ich habe eben in 18 von über 20 Fällen
    diese Erfahrung gemacht.Warum ist diese Merkurpostion oft so schwierig
    zu handhaben? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht damit und wie sollte
    man mit diesen Problem umgehen.Momentan gibt schon wieder so eine
    Person in meinen Leben,wo das mal wieder der Fall ist,und ich weiß nicht
    wenn ich ehrlich bin,mit diesen genannten Eigenschaften noch umzugehen.

    Ich würde mich auf Antworten sehr freuen

    Grüße Traumzeit:danke:
     
  2. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.057
    Hallo Traumzeit,

    ein Skorpion-Merkur kann sehr verletzend sein, das habe ich selbst auch schon erlebt und sehr konsequent, wenn die Sonne ebenfalls im Skorpion steht.
    ich finde diese Menschen extrem anstrengend, sie provozieren mit Worten so lange bis sie endlich Reaktionen beim Gegenüber sehen.
    Ein bischen muss ich mich an die eigene Nase packen mit meinem Pluto in 3. :tomate:

    lg
    Gabi
     
  3. Sayalla

    Sayalla Guest

    DAS ist ihr Motor? Kenne seit etlichen Jahren zwei "solche" und frage mich bis heute nach deren Antrieb.
    Kanns das wirklich sein? Ich staune grad Bauklötzer ...
     
  4. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Hallo Traumzeit, :)

    eines der wenigen astrologischen "Pauschalurteile", die ich bestätigen würde. Besonders verstärkt wird die Thematik dann, wenn der Mond noch im Spannungsaspekt zum Skorpion-Merkur steht, weil dann direkt die Gefühlsebene desjenigen mit getriggert wird.

    Allerdings könnte es bei mir sein, dass ich befangen bin, da ich den Merkur im gegenüberliegenden Zeichen Stier habe. Mir liegt mehr an angenehmen, friedlichen, inhaltlich reichhaltigen Gesprächen und der Skorpion-Merkur "scheint" zu ständiger Konfrontation zu provozieren bzw. sich durch "Ungesagtes" (das er meint zu hören) selbst provoziert fühlt.
    Da ich persönlich ein äußerst geduldiger Mensch bin, kann ich sagen, dass ich doch immer wieder "irgendwie" damit klar komme, ich aber sehe, dass das nicht jedermanns Ziel ist. Deshalb erfahren auch viele Skorpion-Merkure, dass man ihnen aus dem Weg geht.

    Jedenfalls sagt auch meine Statistik, dass übermässig viele Menschen mit Skoprion-Merkur mit irgendjemandem in ihrem Leben den Kontakt völlig abgebrochen haben (sehr oft innerhalb der Familie) oder sich jahrelange Streits unversöhnlicher Art dahinstrecken.....

    Liebe Grüße
    Martina
     
  5. Xchen

    Xchen Guest

    Ein Forscher- und Detektiv-Merkur. Bringt Maximales an die Oberfläche. Ohne darauf zu achten, wen er damit verletzt, zerstört.
     
  6. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Ach so, ja... habe glatt vergessen, darauf einzugehen.
    Ich gehe damit so um:
    Zwar nehme ich die Provokationen wahr, doch ich lasse mich nicht darauf ein (so gut es geht), sondern erarbeite mit demjenigen zusammen die eigentlichen Hintergründe. Diese wiederum sind recht vielfältig. Das braucht vor allem Zeit und Geduld, und daran wachse dann wiederum ich selbst.
    Mir wirds mit diesen Menschen einfach nie langweilig.
    Da ich mit schwarzem Humor allermeist wunderbar umgehen kann, nehme ich offenbar viel Wind aus ihren Segeln.
    Und die Provokationen "doggen" doch auch eh immer da an, wo etwas bei mir selbst im Argen verborgen ist.
    Bei Themen, mit denen ich längst durch bin, juckts mich nicht, was da wie gesagt oder verstanden wird.
    Alles in allem... ich mag diese Menschen wirklich sehr!
    :)
     
  7. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.057
    Hallo Sayalla,

    ich glaub das sind eher die Auswirkungen ihres starken Drangs nach Tiefe und Verbindlichkeit.
    Wenn ein Skorpion-Merkur ahnt, dass noch nicht alles auf dem Tisch ist, dass Dinge noch ungesagt sind, dann wird gebohrt und hinterfragt und spioniert, dabei ist es völlig egal, wie schmutzig oder schlimm das Aufgedeckte ist und wie weh es ihnen unter Umständen selbst tut. Dabei kann sich der Skorpion-Merkur arg verrennen, er hat ein Bild im Kopf und er nimmt genau die Situationen auf, die diesem Bild entsprechen.
    Ich denke, es ist auch eine gehörige Portion Machtbedürfnis in ihrem Denken.
    Ich empfinde Gespräche mit Skorpion-Merkur intensiv und anstrengend, hinterher fühle ich mich regelrecht ausgelaugt. Das gilt aber auch für Skorpion-AC´s und Sonnen.
    Sie sind halt unglaublich intensiv. Ich kann ein Lied davon singen, hab einen Skorpion-AC zu Hause. Wir führen gute, tiefe Gespräche, aber dieses fordernde, eindringliche ist nicht unanstrengend.
    Das ist aber nicht das Problem des Skorpi sondern meins, als Stier mag ich nämlich harmonische, harmlose Gespräche auch sehr gern.

    lg
    Gabi
     
  8. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ja, das kann ich mir gut vorstellen.
    Über die Beschaffenheit der neuen Tischdeckengeneration zu philosophieren... ist nun wiederum etwas, wo diese Skorpione sich herrlich "reinhängen" können. Du Arme! Ich fühle da voll mit dir.
    :umarmen:
     
  9. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.057
    Ach du meine Güte....:)
    Ich hoffe, du hast genügend Gelegenheit, dich von Zeit zu Zeit mal zurück ziehen zu können, von dieses keinen "Energiesaugern".:D

    lg
    Gabi
     
  10. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Hatte es noch gelöscht, zu spät.:D

    Aber jaaa, als Partner habe ich sie nicht erwählt / bekommen... what ever.
    Ich schätze, da hatte ich nochmal Glück. :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen