1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meralgia Paresthetica

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von mzee, 29. Dezember 2006.

  1. mzee

    mzee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo.
    Ich leide seit ca 4 Wochen an "Meralgia Paresthetica" Erfolfversprechende Therapien und Heilungsmethoden gibt es scheinbar nicht. Ist es möglich, hier mit Reiki eine Linderung der Schmerzen zu erreichen.
     
  2. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    hallo mzee!
    kennst du die ursache für deine erkrankung?
    es stehen ja einige mögliche im raum - habe mal im netz gesucht...
    d.h. ursache beseitigen wäre am erfolgversprechendsten.

    sicher kann man mit reiki linderung der schmerzen erreichen.
    in welcher gegend wohnst du?
    in deinem fall würde ich eine direktbehandlung und das arbeiten an dir und den ursachen empfehlen.

    lg, romaschka
     
  3. mzee

    mzee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo romaschka. Die Ursache ist leider absolut unklar. Zu meiner Person ist noch nachzutragen, Alter: 73 Jahre, Gewicht 79 kg, Grösse 1.72m. Im Moment ist die Situation so, dass ich trotz der Schmerzen anfangs nächster Woche für 6 Wocher in's Ausland verreise. Vielleicht hilft mir ja ein wärmers Klima. Wenn nicht, werde ich mich nach meiner Heimkehr gerne mit Dir in Verbindung setzen.
    Ich wünsche Dir Happy New Year.
    Mzee
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo,

    ich persönlich würde zu einem Chinesen gehen (Kräuter & Akupunktur).
     

Diese Seite empfehlen