1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Menschlichkeit im Abseits

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Sternenfeuerwerk, 6. Juni 2014.

  1. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    Werbung:
    Du hast recht mit Deinen Beschwerden
    es gibt Tage, da ist alles zum Kotzen
    allso : raus damit ;)
     
  2. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria

    In mir sammeln sich wohl angestaute Emotionen die einfach nicht mehr festgehalten werden können....Oder habe ich eine hormonelle Krise....

    Das einzig gute daran ist wohl, das man spürt das man am Leben ist.
     
  3. premiumyak

    premiumyak Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    2.180
    Ort:
    München
    ja, das Angestaute, das nirgends Raum findet, daß man sich / ich mich immer zurücknehme, während man / ich das bei anderen kaum wahrnehmen kann
    da entwickelt sicher schierer HASS in mir ...

    dann atme ich erstmal und schaue, wie meine Gedanken davongallopiert sind und wo sie herkommen und was ich in der Realität für mich tun kann ...
     
  4. Sternenfeuerwerk

    Sternenfeuerwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    2.839
    Ort:
    Austria
    Ich hoffe es vergeht,i h will mich nicht elend fühlen.ich bleib stark
     
  5. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    13.325
    Wenn du deine Sichtweise ein bischen verschiebst, dann entdeckst du an allen Ecken Menschlichkeit, Anteilnahme und Hilfsbereitschaft.
    Man muss es nur sehen wollen und sich nicht im jammern und nörgeln verlieren.
    Im übrigen muss sich jeder ehrlich der Frage stellen, inwieweit er selbst hilfsbereit und menschlich durchs Leben geht und ob da nicht noch Luft nach oben ist....
     
  6. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    850
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo allerseits, :)

    ich sehe das ganz genauso wie Gabi!

    Liebe Grüße von Chanda
     
  7. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.907
    Ich würde sagen, es gehört alles komplett erneuert, aber die meisten Menschen tun das nicht, weil die Reife und das Bemühen im großen Rahmen fehlt. Warum auch? Hauptsache dem Ich gehts gut.

    Die Machthaber wissen, daß ihnen selbst nichts passiert, weil sie sind raffinierte Tierarten.
     
  8. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Ja und was ist jetzt die Lösung?
    Gibt es keine?
     
  9. Romulus

    Romulus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    29.907
    Die Lösungen sind somit Eskalationsszenarien, wenn der Mensch nicht anders lernt bzw. sich nicht anders verhält.
     
  10. terramarter

    terramarter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2012
    Beiträge:
    2.512
    Werbung:
    ja da löst sich dann die Aggression vorübergehend auf - bis zum nächsten Mal. So siehts aus.
    persönliche Eskalationen, globale Eskalationen. Lauter Krisen
    als ganz normal akzeptiert - aber wenn man dann drinsteckt, selbst - oijoijoij!

    So lange der Mensch den Deckel auf seinem inneren Erleben draufhält - und stattdessen der MarlboroMan...
    wird die ganze Sache immer wieder explodieren. (weil Fließen ist nicht)
    Deckel drauf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden