1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Menschen sind brutal, die Alien sind schuld.

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von albi2000, 16. November 2008.

  1. albi2000

    albi2000 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    :bwaah:

    Auch die Außerirdischen hatten vor X Millionen Jahren immer wieder Krieg mit anderen Völkern. Eine Rasse war technisch hoch entwickelt und bewältigte fast alle ihre tägliche Arbeiten automatisch mit Knopfdruck. Dadurch verlernten sie körperlich zu arbeiten, wurden alle übergewichtig und konnten sich bei Angriffen nicht genügend zur Wehr setzen. Deshalb benötigten sie Menschen, die für sie kämpften, das heißt, sie züchteten Legionäre. Da aber die Menschen anfänglich nicht bösartig waren, mussten sie diese gentechnisch umprogrammieren. Sie pflanzten Ihnen das Böse ein, damit sie kämpfen und andere töten können.
    Doch einmal passierte dann folgendes, die kampffähigen Menschen erhoben sich gegen ihre Herrscher, besiegten sie, so dass diese auf einen anderen Planeten flüchten mussten. Diese nahmen sich dann wiederum Menschen zu diesem Zweck, doch damit sich dasselbe nicht noch einmal wiederholte, haben sie vorsichtshalber mit Genmanipulation einen Alterungsprozess aktiviert und auch das „Verfalldatum“ auf etwa 100 Jahre reduziert. In alten Schriften ist immer wieder die Rede, dass die Leute früher ein 1000 jähriges Methusalah-Alter erreichten.
    Das wäre eine kurze Erklärung, weshalb in jedem Mensche auch das Böse steckt. Viele können damit umgehen und sich auch in gereizten Situationen beherrschen, einige jedoch nicht.Diese Außerirdischen wurden ja von den Menschen immer wieder für Götter gehalten.
    Klingt wie ein Märchen, ist aber logisch. Weiß jemand etwas anderes?
    w w w . a l l e n b a c h - u f o . c o m



    :3puke:
     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hm ....,

    wie kommst du zu diesem Schluss?
    Das scheinbar Böse in uns ist nach meinem Verständnis ein Erbe aus unserer archaischen Vergangenheit.


    Merlin :zauberer2
     
  3. aristainc

    aristainc Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    338
    Ich dachte alle Wesen tragen Gut und Böse in sich, wegen der Polarität?

    Jemand der uns "Böses" einpflanzt, kann ja selbst schon mal nicht Gut sein.
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen

    J.K. ist ein Arsch ohne Ohren.
    Ich stehe auf UG.
    I have no message for mankind.
     
  5. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Coole Logik. Eine technisch hochstehende Rasse ist quasi zu dick, um den Abzug des Todesstrahlers zu drücken? :D Wurstfinger? :D
    Da ist ja die Kinder-SF der GFDL noch sinniger :tomate:

    ciao, :alien: Delphinium
     
  6. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.548
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Amkopfkratz ..., :dontknow2

    wenn Erfahrung mit Mangel an Toleranz und Gleichmut verbunden ist, möchte ich lieber nicht zu den Erfahrenen zählen.
    Warum könnt ihr nicht zuhören, was Albi zu sagen hat und versuchen ihn zu verstehen?
    Man muss ja deswegen seine Vorstellungen noch lange nicht teilen.

    Merlin :morgen:
     
  7. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Wir hören doch zu...

    ciao, :alien: Delphinium
     
  8. Kokosnuss

    Kokosnuss Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    213
    Ort:
    bei Nürnberg
    Er hatte Recht!
     
  9. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    dachte das wär zum goldabbauen gewesen? oO
     
  10. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:

    J.K. redet nur im Nebel herum.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen