1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meister-Licht-Bewusstsein @ Ohtarcalina

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Spiritualität" wurde erstellt von NetWorker, 14. Juni 2009.

  1. NetWorker

    NetWorker Guest

    Werbung:





    Vorläufig noch bleibt alles offen, bis es demnächst hier eindeutig weitergeht...:)
     
  2. Falkenfee

    Falkenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    8.493
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich verstehe die Worte nicht.
    Ich sehe und fühle nur rein.

    Für euch ihr Lieben ;)




    Mich hat heut irgendetwas sanftes geküsst.... :rolleyes:

    Liebe Grüße Fee

    Vielleicht hat mir mein auskoddern... meine Wut dabei geholfen... bin Mensch.. ;) :hase:
     
  3. Falkenfee

    Falkenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    8.493
    Ort:
    Niedersachsen
    Oh wie schön.... hier wollt ich das gar nicht rein stellen.......soviel zum Thema... liebe Networkerin :umarmen:..... "du kommst immer richtig"..... :D huch ich glaub ich bin heut n kleiner Dussel....

    oder Fussel.....ig

    Liebe Grüße Fee
     
  4. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Oh, ein neuer "Meister-Thread" (find' ich gut), der "aufgestiegene" war aber auch ausgeleiert.

    Drüber geht es wieder einmal um die Frage nach dem freien Willen. Ist das Schicksal nun vorbestimmt oder nicht :confused:

    Es wäre ja eine menschliche Tragödie, wenn dem so wäre. :bwaah:

    Also man sollte einem Menschen seinen "freien Willen" deshalb lassen, weil er sonst den Spaß am Leben verlieren würde und das muss ja nun doch nicht sein. Also nehmt mal schön Rücksicht! ° :banane:
     
  5. NetWorker

    NetWorker Guest


    Was genau ist denn ein geistig freier Wille, wenn Dir noch das Gefühl fehlt, was Dir bestimmt ist und welche Möglichkeiten Deine??? Dein Wille wirkt dann geistig befreiend, wenn er Gottes-Bewusstsein dient. Überlege doch, wie Du zu willentlichen Entscheidungen kommst - rein intellektuell oder spielt nicht auch das intuitive Gefühl dabei eine Hauptrolle? Wir sind doch nur vom subtilen Gefühl geleitet, auch wenn wir es nicht bemerken sollten.

    Warum genau willst Du dies oder das und nicht jenes???
    Wir sind in unseren Möglichkeiten frei und die sind nunmal vorgegeben.
    Das eine wird ein Platzhirsch und das andere ein Mäuschen. Das eine wird ein Superstar und das andere ein Morgenstern. Das FÜHLT sich zu diesem und das andere FÜHLT sich zu jenem hingezogen. Warum, Eristda???
     
  6. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.314
    Ort:
    Coburg
    Werbung:
    Ja, diese Gefühle ;)

    So gibt es Menschen (eigentlich alle), die denken sehr viel und handeln manchmal danach.

    Und so soll es doch sein. :)

    NetWorker, Du schreibst "Wir sind in unseren Möglichkeiten frei und die sind nunmal vorgegeben". Hm, was nun :confused: :D
     
  7. NetWorker

    NetWorker Guest

    Was ist Dir daran unverständlich? Deine Möglichkeiten sind Dir vorgegeben, weil daraus Dein persönlicher Erlebensweg resultiert.
     
  8. Falkenfee

    Falkenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    8.493
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi ihr

    Ich sehe das so..... wir sind alle mit so etwas wie dem Meiste-Licht-Bewusstsein ausgestattet. Dieses ist mit der Urmatrix und mit dem Hyperraum verbunden.... oder war es mal. Da es aber auch eine künstliche Matrix gibt, die sich mittlerweile, so gut wie über alles legt, ist uns die allgegenwärtige Verbindung, das Einssein mit dem Einen, beträchtlich blockiert worden. Und genau das ist Absicht, weil Menschen so besser zu steuern sind. Es gibt die Erschaffer der künstlichen Matrix und sie haben ein Interesse daran uns unwissend zu halten, bzw uns das wissen, sehen, hören zu lassen, was sie wollen was wir wissen, denken, kaufen, reden, hören, sehen, riechen, fühlen, essen, wünschen, usw usw.
    Ich stelle nicht in Frage, das wir eigentlich mit etwas wie der Urmatrix, dem Hyperraum, oder wie auch immer man es nennen will, verbunden sind.
    Wohl aber, das wir unbeeinflusst und mit freiem Willen unterwegs sind.
    Einige.... und immer mehr, sehen das zunehmend und beginnen sich davon zu befreien. Es überhaupt erst mal wahrzunehmen und zu erkennen, was hier eigentlich läuft. Der Wunsch und der Wille aus der künstlichen Martix, die uns kontrolliert und unten hält, aus zu steigen wächst. Wir werden dauer-beschallt, berieselt, verführt, zugedröhnt, vergiftet, betäubt, verwirrt, in Angst versetzt und gehalten, verdummt, kontrolliert, usw.... immer und überall. Gut tut man daran, erst mal den Fernseher, das Radio, das Handy, das Schnurlose Telefon, die Mikrowellengeräte, Induktions-Herde, Bildschirme (ja davor sitze ich noch) Navigationsgeräte, Strom-zumindest Nachts, usw aus zu schalten. Dann bleibt noch genügend übrig, dem wir gewachsen sein müssen. Handymasten sind überall und es werden immer mehr. Das was in den Himmel gesprüht wird und wir es dann einatmen und aufnehmen über unsere so schönen im Garten gezogenen Tomaten usw usw. Es gelangt wohl über Regen auch in's Grundwasser. Was ist mit Haarp? Und was jetzt schon in den Lebensmitteln, die wir kaufen, zu finden ist, ist einfach unglaublich. Viele von den Dingen, die uns nicht gut tun.. uns krank und dumm.. gefügig machen, kann man nicht sehen. Sie sind versteckt oder werden uns noch als sinnvoll verkauft. Flour... seht nach was es macht und wo es schon eingesetzt wurde... ist gruselig. (Na?... Bin ich schon wieder zu negativ?)... Aber ich will den Kreis durchbrechen. Will sehen und wissen, was nicht stimmt um damit umgehen zu können und nicht alles einfach hin zu nehmen. Um zum Beispiel zu wissen, was ich meinem Kind und mir... meiner Familie antue, wenn ich Salz, Zahnpasta, Mineralwasser, Tabletten, und andere Lebensmittel mit Flour-Zusatz kaufe und verwende.
    Ich will, das unsere Kinder und deren Kinder usw, nicht in diese Falle tappen...weil sie ein anderes Bewusstsein haben durch hinterfragen usw, in die sie geboren wurden und stoße auf Unverständnis und Angst.
    Was sie nicht sehen existiert nicht und darum muss ich mir darüber keine Gedanken machen. (Sehe lieber Horrorfilme und spiele Ballerspiele) War doch schon immer so. Wir leben doch noch. Gerade die Generation die nun heran wächst, ist so zugemüllt und nur daran interessiert einem Schein hinterher zu jagen. Klamotten mit bestimmten Namen, Geräte die einen führenden Namen haben, Leute kennen die "in" sind usw und damit ... darüber identifizieren sie sich dann, weil sie selber über diesen ganzen Schwachsinn, verloren gehen.
    Und so viel anders ist das bei den meisten Erwachsenen auch nicht.

    Wir werden getrennt gehalten und durch bestimmte Inszenierungen usw, werden Hass, Neid, Angst geschürt.

    Kriege sind denen die im trockenen sitzen und vorgeben, uns gutes zu wollen (phaaa!) willkommen ... dienlich und sie verdienen noch daran.
    Auch Kriege werden inszeniert und dienen einem bestimmten Zweck.

    Ich denke.
    Nur wer sich in dieser Welt mal kritisch und mit offenen Augen umsieht und Fragen stellt... hinterfragt, erkennt wie wenig wir frei sind und es kommt noch schlimmer... Wege zeichnen sich schon deutlich ab.

    Eben weil einige und immer ein wenig mehr Schafe.... Sklaven, anfangen, zu blinzeln, um dann ihre Augen und Ohren und ihren Mund zu öffnen.
    Unsere Sinne, unsere Herzen und unsere Denkapparate , sind zum Erwachen so wichtig.
    Gerade auf diese wird geschossen was das Zeug hält.

    Das ganze hat System!

    Auch wenn es äußerst unbequem und anstrengend ist, wenn ich all das ignoriere, bleibe ich in der künstlichen Matrix hängen und gefangen.
    Bis mein Hirn Mus ist und meine Sinne nicht mehr funktionieren und mein letztes Bisschen Erinnern, was ich eigentlich bin, auch futsch ist. Degeneriert......

    Ich will wohl genau dort hin, wo ihr auch wieder hin wollt... nur vielleicht auf einem anderen Weg.

    Liebe Grüße Fee

    PS. Ich bin heile froh, ländlich zu leben und zu wohnen und ein wenig Abstand zu einigem zu haben was da wirkt.
     
  9. NetWorker

    NetWorker Guest

    Werbung:
    Ja. Es geht um die geistige Befreiung aus geistiger Unterjochung und dem Irr-Glauben, dass irgendein Mensch dem anderen über- oder unterlegen wäre - auch was die Geschichte des Nazareners mit einem kranken Ende betrifft, die auch letztlich wiederum nur ein metaphorischer Fingerzeig zum gesunden MONDial ist.
     

Diese Seite empfehlen