1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meinung zu Elektro-Feuerzeugen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Olga, 3. Mai 2012.

  1. Olga

    Olga Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2012
    Beiträge:
    123
    Werbung:
    Ich hab fest gestellt, das komischerweise häufig eher die Funken-Funktion ausfällt, als das das Feierzeug ohne Gas ist. Mal abgesehen davon, finde ich, hat die Qualität von Feuerzeugen so wie so nachgelassen. Mir ist schon ein paar mal der Feuerstein entgegen geflogen oder er war so kurz, das noch ein Viertel Gas drin war, aber der Stein schon verschwunden.
     
  2. Villimey

    Villimey Guest

    ..aha
     
  3. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Wenn du sonst keine Sorgen hast . :rolleyes:

    Zum Anfixen reicht das irgendwie nich . :D
     
  4. kaaba

    kaaba Guest

    lol....stimmt, ich hab mich da auch schon ab und an bissel drüber geärgert und bin jetzt wieder umgestiegen auf ein nachfüllbares feuerzeug
     
  5. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien

    Ich finde das ist ein hochesoterisches Thema.

    Nämlich - Feuer! Eines der Grundelemente! Ein Feuerzeug wo der Funke nicht überspringt kann seine Bestimmung nicht erfüllen. Etwas das seine Bestimmung nicht erfüllen kann, wozu ist es dann nütze?

    Da gibt es nun etwas, das zu nichts nütze ist. Was hat sich der liebe Gott nur dabei gedacht?


    :confused:
    Frl.Zizipe
     
  6. wenke

    wenke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2012
    Beiträge:
    26
    Ort:
    aus dem Koffer
    Werbung:
    Liebe Olga,

    erst vor ca. 3 Wochen, habe ich mich wieder darüber geärgert.
    Ich muss sagen, ich habe genau aus diesem Grund immer Streichhölzer zu Hause und den Geruch nach dem Anzünden, ich liebe ihn.
     
  7. Sayalla

    Sayalla Guest

    Das ist doch der Beweis: der liebe Gott ist perfekt, Feuerzeuge sind es nicht.
     
  8. Frl.Zizipe

    Frl.Zizipe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    39.551
    Ort:
    Wien

    Alles ist Gott - sagen doch die Esoteriker immer. Also, wenn das Feuerzeug nicht perfekt ist, dann kann Gott auch nicht perfekt sein ...



    :o
    Frl.Zizipe
     
  9. Sayalla

    Sayalla Guest

    Das Feuerzeug ist dumm und versteht nichts von der Perfektion Gottes ;)
     
  10. Schafhirte

    Schafhirte Guest

    Werbung:
    so a Mist. Ich hatte bis jetzt gedacht, die Menschen haben das Feuerzeug erfunden..

    ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen