1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine wahrnehmung

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Sayalla, 28. Oktober 2011.

  1. Sayalla

    Sayalla Guest

    Werbung:
    Da der andere thread mal wieder eskaliert ist, was ich Schade finde, möchte ich einen gewissen Punkt hier nochmal vertiefen.
    Ich hoffe, der Clinch bleibt draussen. Es ist mir auch echt zu doof, sry!

    Mipa schrieb, ihre Wahrnehmung sei möglicherweise falsch. Dazu möchte ich antworten:

    Das geht gar nicht, dass die eigene Wahrnehmung falsch ist. Wäre das so, wärst du ein Psychopath.
    Was passiert also, wenn Emotionen hochkochen? Sie zeigen uns den Weg, den wir gehen dürfen, um innerlich entspannt bleiben zu können. Insofern ist es richtig und wichtig und vollkommen korrekt, wenn eine Wahrnehmung SO und nicht anders ausfällt. Wie anders könnten wir bemerken, wo wir noch an uns arbeiten dürfen- sofern wir die Kraft dafür gesammelt haben?
    Und das ist der zweite Punkt, den ich persönlich ebenso wichtig finde: solange ein Mensch die Kraft nicht hat, Dinge anzupacken, kann die Umwelt Mord und Prozedere schreien, es bringt nicht viel.
    Darum lasst diesen Menschen, der man ja auch selbst ist, lieber unterstützend und fördernd in seine Kraft kommen... oder wie Ara sagen würde: liebe ihn.
     
  2. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Die eigene Wahrnehmung ist immer real und ohne Wahrnehmung wären wir emotionslose Tiere
     
  3. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Wahrnehmung und Emotion kann man nicht voneinander trennen, finde ich.
     
  4. Sayalla

    Sayalla Guest

    Ich weiss, dass du das findest. Deshalb finde ich es auch nicht immer leicht mit dir ;)
     
  5. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    So kompliziert bin ich gar nicht...oder doch?
     
  6. Elfman

    Elfman Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    10.781
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Werbung:
    Dann wäre Emotion eine subjektive Interpretation der „Wirklichkeit“?
     
  7. Sayalla

    Sayalla Guest

    Anders: du meinst, dass du das oder das oder das bist. Und das bist du dann auch. Identifikation.
    Beweis: dein Post zuvor.
     
  8. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Eine eigene Wahrnehmung besteht ja auch immer aus einer derzeitigen Gefühlslage. Ich hab schon oft erlebt, dass eine Wahrnehmung sich im zeitlichen Kontex verändert
     
  9. Sayalla

    Sayalla Guest

    Was ich getrost als Beweis gelten lasse, dass Wahrnehmung und Emotion eben keine Einheit bilden.
     
  10. JimmyVoice

    JimmyVoice Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    44.000
    Ort:
    Berlin und Wien sowas wie zweite Heimat
    Werbung:
    Ich weiß gar nicht was ich bin, ich hab noch keine Indentifikation mit mir Selbst gefunden...aber eigentlich interessiert es mich auch nicht mehr wer ich bin und man sieht sich immer anders als man von anderen gesehen wird
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen