1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine Vorstellung

Dieses Thema im Forum "Inserate" wurde erstellt von Gaia0, 19. April 2009.

  1. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Werbung:
    So, dann will ich mich jetzt auch mal bissl näher vorstellen.

    Ich hab noch keine Ahnung, was am Ende bei raus kommen mag und bin selbst sehr gespannt, welch geistigen Einblicke ich mir meiner hinaus in die Welt lasse.

    Ja, wat such ich hier eigentlich? Hmm....mich hat, wie fast immer die Neugierde getrieben und da ich gerne und viel kommuniziere, freue ich mich über jeden Austausch und wenn mir dann hier noch ein liebenswerter Herr, der selbigen Wünsche über den Weg laufen würde, dann wäre ich diesem kaum abgeneigt, um uns näher kennenzulernen. (*liebenwink* an Energeia)

    Nebenbei läuft bei mir gerade der Fernseher, der sonst sehr, sehr selten an ist und es läuft auf WDR eine Talkrunde zum Thema: "Partnersuche im Internet" Hmm....frage mich so eben, was soll mir das jetzt genau sagen?

    Gut...weiter im Text....wenn man mich fragen würde, seit wann ich den spirituellen Weg gehe, dann müsste ich überlegen und meine Antwort würde wohl so ausfallen, dass ich mich eher fragen würde, gibt es noch einen anderen Weg, den ich hätte gehen können? Hmm.... beginnt die Bewusstwerdung erst einmal, geht man(n) wohl automatisch und sicherlich kaum immer einfach.....es gab in meinem bisherigen Leben viele Höhen und auch Tiefen. Ich habe die Demut (mehrfach) erfahren und viele, kleine Wunder, noch immer, wo so mancher jenes in seinen Träumen nicht geglaubt hätte, was es alles gibt. Wenn ich mich an meine Jugendzeit zurück erinnere, galt ich wohl für meine Mitmenschen/Mitschüler oft als "unheimlich", sonderbar, mysteriöus und undurchschaubar, dabei halte ich mich selbst für ein offenes Buch. Sah vieles schon in meiner Kindheit anders...

    Gewisse Dinge gehören mittlerweile zu meinem Alltag und mit meiner Bewusstwerdung war es für mich ein Weg gerade mit den Gefühlen und Gedanken, die ich empfangen habe (Telepathie), rechtens umzugehen. Ich denke und lebe in EINHEIT - ABW. Sehe sehr schnell die Strukturen und die Verbindungen. Bin ein offener, lebenslustiger und optimistischer Mensch, dessen Antennen immer auf den Erfolg ausgerichtet sind, sei es auch über den Verlust. Mir sind bestimmte Werte sehr wichtig, dazu gehört vor allem die Loyalität und mir ist bewusst, dass diese erst zu mir selbst beginnt. Desweiteren Ehrlichkeit, Vertrauen, Freundschaft und natürlich die LIEBE.

    Ich liebe sehr stark und komme Menschen sehr nahe, der Witz nur daran, ich selbst halte gerne Distanz, und deshalb ist es für mich auch sehr wichtig, dass der Mann an meiner Seite, die Nähe leben will und auch kann. Mein Gegenstück sozusagen und bitte ein MANN, der weiß, wer und was er ist, sich gefunden hat. Ich will keine Mutti spielen! Und ich wünsche mir natürlich Kinder......für mich sind mittlerweile die ganz alltäglichen Dinge des Lebens eine Herausforderung. Liebe die Stille und Ruhe, schätze das schweigende Verständnis in einer menschlichen Beziehung. Ganz wichtig ist für mich, dass man sich miteinander auseinandersetzt und keine Konfrontation scheut, wenn einmal die Kommunikation vollständig stirbt, dann kündigt sich schon der Tod in einer Beziehung für mich an. Was ich grundsätzlich sehr schade finden würde.

    Ich könnte jetzt noch mehrere Seiten schreiben...ich würde mich einfach freuen, wenn ihr Fragen stellt....

    Achso Eckdaten:

    27 Jahre alt, lebe in Hamburg, gelernte Verlagskauffrau (ich liebe diesen Beruf und habe diesbzgl. noch einiges vor), 1,73 groß, dunkelblonde Haare mit blonden Strähnen derzeit, mittelang, ein Auge meiner ist ja hier schon zu begutachten, kann sehr impulsiv sein, halt mein Feuerelement, spontan, leidenschaftlich, ab und zu kommt meine dominante Seite zum Vorschein, die manchmal störend sein kann, dennoch akzeptiert habe., bin ein Organisationstalent, Ordnung ist für mich wichtig, aber ich bin keine, die ständig mit dem Putzlappen durch die Gegendläuft....ach...einfach leben und geniessen.....

    Ok, so viel erstmal zu mir....würde mich freuen über eurer Interesse.

    Liebe Grüße
    eure Gaia
     
  2. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Hallo Ihr Lieben,

    ich möchte mich nun hiermit aus diesem Unterforum verabschieden. Wie einige hier bereits schon wissen, hat mein Singledasein:D schon seit einer kurzen Weile ein Ende genommen. Und Dank diesem Unterforum hab ich den tollsten und liebevollsten Mann an meiner Seite, den ich hätte mir erträumen können.:liebe1:

    Ich wünsche euch allen ebenso viel Glück und noch weiterhin ganz viel Spaß hier beim flirten und im Austausch miteinander.;)

    Lieben Gruß
    eure Gaia:zauberer1
     

Diese Seite empfehlen