1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Tochter

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von Dele, 25. September 2007.

  1. Dele

    Dele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin ganz neu hier und hoffe hier vielleicht eine Erklärung für das Verhalten meiner Tochter zu finden.

    Ich selbst habe mich mal eine ganze Weile mit Reiki beschäftigt und auch das ein oder andere Engelbuch gelesen, seit jedoch meine Kleine da ist hab ich mich damit nicht mehr intensiver beschäftigt.

    Meine Tochter ist jetzt 2 1/2 Jahre alt und sieht seit Juli eine Frau. Da sie schon recht früh sprechen konnte, drückt sie sich bereits sehr gut aus. Sie erzählt mir immer von der Frau. Manchmal ist auch ein Mann dabei, so sagt sie. Die Frau hat gaaaanz lange Haare und trägt ein Kleid. Sie ist sehr schön und immer lieb. Und bei der scheint immer die Sonne. Der Mann kommt nur manchmal vorbei, ist aber auch lieb.
    Wenn ich meine Tochter nach der Frau frage, so sagt sie mir immer wo die Frau gerade ist. Sie ist immer da. Mal sitzt sie dort, oder steht da, jedenfalls immer bei meinem Kind. Manchmal soll sie MIR von der Frau ausrichten "Das es ihr gut geht". Meine Kleine unterhält sich auch mit ihr. D.h. sie sitzt z.B. in ihrem Zimmer am Tisch und malt und spricht, komme ich dazu und frage mit wem sie redet antwortet sie mir "mit der Frau".
    Sie erzählt auch den Großeltern von der Frau, wenn die das dann abtun wird meine Tochter richtig wütend und besteht darauf das die Frau da ist.

    Soweit so gut.

    Allerdings schläft meine Tochter seit dem sehr schlecht und wird Nachts oft wach und weint dann. Sie sagt das die Frau weg gehen soll, weil ja immer die Sonne bei ihr scheint und sie schlafen möchte. Die Frau geht aber nicht weg, sie passt ja auf sie auf, sie möchte das dann aber gar nicht.

    Ich weiß nicht mehr wirklich wie ich damit umgehen soll, zumindest in der Nacht. Also wer oder was diese Frau auch immer ist, sie tut nichts, sie ist lieb.

    Könnte das ein Engel sein? Es heißt doch das Kinder dafür noch offen sind. Meine Tochter hat das selbe Sternzeichen wie ich und unsere Geburtstage sind kurz hintereinander. Ich habe mal gelesen das wir den gleichen Schutzengel haben müssten. Vielleicht soll sie mir deshalb was ausrichten?

    Kann mir jemand mehr dazu sagen oder hat einen Tip für mich?

    VG
    Dele
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    dann frag deinen schutzengel um rat ,fragen und ihn bitten ,diese "frau",ich nehm an das ist ihr geistführer ,wenn sie in der nacht auf deine tochter aufpasst, die sonne wegzulassen ,da eben der zwerg nicht schlafen kann.zum schutzengel ,jeder hat seinen eigenen schutzengel,selbst wenn du am selben tag geburtstag hättest.ich hoffe ich konnte dir helfen .liebe grüsse
     
  3. Ashra

    Ashra Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Wien
    hallo ...

    ich würde auch diese *frau* bitten .. ihr licht etwas zu dämpfen damit der zwerg ruhig schlafen kann ..

    egal ob es ein engel oder eine verstorbene ist .. sie reagieren meist sofort .. leider wissen sie oft nicht .. das ihre erscheinung auch manchmal zu einer übereaktion wie *ängste unsicherheit* desjenigen .. den sie behüten wollen.. führen kann ..

    versuchs mal .. denke es wird klappen :)

    lg

    Ashra
     
  4. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Ashra und zauberhexerl haben Dir da schon ganz gute Tipps gegeben. Versuchs es einfach mal:)

    Was auch wichtig wäre, ist dass Du zu Deiner Tochter stehst wenn Deine Großeltern es als Fantasie des Kindes abtun. Vor allem wenn Deine Kleine dadurch wütent wird, wäre es wichtig dass Du ihr zeigst, dass Du ihr glaubst - auch vor den Großeltern.

    Du brauchst sie ja nicht gleich vor dem Kopf zu stoßen. Bei mir hats immer ganz gut geholfen zu erklären, dass es viel mehr gibt als Menschen wahrnehmen können, z. B. Farben (ultraviolett) oder sehr hohe und tiefe Töne (z. B. eine Hundepfeife). Auch wenn wir diese Dinge nicht wahrnehmen können existieren sie dennoch. Und wenn sie an Gott glauben, dann kannst Du es ihnen auch über diese Art gut klarmachen.

    Ich wünsche Dir und Deiner Kleinen alles Liebe :)
     
  5. ifunanya

    ifunanya Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2007
    Beiträge:
    1.004
    Ort:
    Berlin
    Hallo dele,

    Bei deiner Beschreibung habe ich es gerade vor mir gesehen.
    Es ist ein sehr strahlendes weiß/goldenes Licht, welches dieser Engel sendet. Es ist tatsächlich ihr Schutzengel. Allerdings ist sie noch sehr jung( der Engel) und sie "weiß" nicht das ihr Licht stört.
    Bitte sie einfach ihre Energie etwas zu dämpfen.
    Der männliche Engel ist der männliche Aspekt ihres Schutzengels.

    Deine kleine ist sehr sensitiv, deshalb stört sie das Licht so sehr.

    alles liebe ifunanya
     
  6. Dele

    Dele Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hannover
    Werbung:
    Ich stehe zu ihr, das ist keine Frage.

    Ich werde das heute Abend einfach mal machen. Ich bitte die "Frau" einfach ihr Licht etwas zurück zu nehmen, damit die kleine Maus beruhigt und ungestört schlafen kann.

    Mal sehen ob diese Nacht dann ruhig und entspannt verläuft.

    Danke für Eure Antworten !

    VG
    Dele
     
  7. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hast du es versucht? was kam raus? hat die "frau"ihr licht gedämpft?konnte deine maus schlafen?
     
  8. Janelee

    Janelee Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    385
    Ort:
    Rösrath
    Werbung:
    Hallo!

    Wie ist es deiner Tochter diese Nacht ergangen?

    Allles Liebe :liebe1:

    Janelee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen