1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Schwägerin und ihr Herzblatt

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von leseratte357, 13. Juli 2009.

  1. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich habe heute eine kleines Blatt für meine Schwägerin gelegt ( natürlich mit ihrer Zustimmung)
    Die Frage war Was wird aus der Beziehung zu ihreem Liebsten?

    Nun noch etwas zum Hintergrund.
    Er ist noch verheiratet, die Scheidungspaiere sind schon im Haus aber nicht unterschrieben. Er lebt noch bei seiner Frau. Bis vor einem halben Jahr haben sie sich regelmäßig gesehen und dan ganz abrupt hat er sich nicht mehr gemeldet....brauchte eine Ruhepause, da es ihm schlecht ging/geht und niemanden belasten will. Meiner Schwägerin ging es sehr schlecht iun dieser Zeit! Nun nach einem halben Jahr hat er sich gestern wieder bei ihr gemeldet um Schulden zu begleichen. Und bei ihr war wieder /immernoch dieses wunderschöne Gefühl das wir alle Suchen ...das verliebtsein.
    Wie geht es mit den Beiden weiter? ich weiss nicht wieso, aber ich glaube die zwei kommen nochmal zusammen, die Karten sehen auch sehr danach aus.
    Wie seht ihr das?

    gelegt ohne TK
    1-2-3
    4-5-6
    7-8-9

    /
    /
    /
    gqs

    Danke für Eure Hilfe
    Isa
     
  2. emmaa

    emmaa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    347
    guten morgen liebe leseratte ;)


    puh... ich muss gestehen erstmal hab ich nur sarg gesehen! aber, wie wir wissen steht der sarg ja nicht nur für ende sondern auch anfang, das unentliche eben...

    es scheint erstmal ein nervöses hin und her zu geben, gerade bei ihr flattern eine menge gefühle hoch, wie du schon beschrieben hast, mit kind finde ich sieht das ja sehr postitiv aus, aber es ist klein und muss noch wachsen, es scheint als soll sie noch geduld haben, die trennung musste sein damit sie sich noch einmal NEU begegnen können ohne die probleme aus der bestehenden vergangenheit...

    alles scheint aber noch offen zu sehen (buch) nichts spruchreifes, es geht wohl um die führsorge und geduld die sie aufbringen sollte bzw muss...


    hmmmmm....
     
  3. emmaa

    emmaa Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    347
    guten morgen liebe leseratte ;)


    puh... ich muss gestehen erstmal hab ich nur sarg gesehen! aber, wie wir wissen steht der sarg ja nicht nur für ende sondern auch anfang, das unentliche eben...

    es scheint erstmal ein nervöses hin und her zu geben, gerade bei ihr flattern eine menge gefühle hoch, wie du schon beschrieben hast, mit kind finde ich sieht das ja sehr postitiv aus, aber es ist klein und muss noch wachsen, es scheint als soll sie noch geduld haben, die trennung musste sein damit sie sich noch einmal NEU begegnen können ohne die probleme aus der bestehenden vergangenheit...

    alles scheint aber noch offen zu sehen (buch) nichts spruchreifes, es geht wohl um die führsorge und geduld die sie aufbringen sollte bzw muss...


    hmmmmm....
     
  4. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    kann mich völlig irren aber ich denke die frau erlebt verletzungen mit diesem mann, er hat ein sexuelles interesse an ihr und haut wieder ab wenn es darum geht, etwas konkreter zu werden. gespräche wären nötig um in die tiefe zu gehen, sie sehnt sich danach festen boden zu bekommen aber ich denke das ihr das nicht gelingen wird mit diesem mann. da muss grundlegend etwas verändert werden, losgelassen werden von alten mustern damit sich das geheimnisvolle auflöst.

    tut mir leid aber ich sehe da keine glückliche verbindung zwischen den beiden.

    lilit02
     
  5. Aibi

    Aibi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.330
    Ort:
    Spanien
    Liebe Isa..ich befürchte da sieht sie mehr als da ist. ich denke von seiner Seite aus handelt es sich da nicht um tiefgehende Gefühle sondern mehr ein *fishing for compliments*
    Ich denke er versucht sich gerade selbst wieder aufzubaun und dafür sind ihm alle Blumen recht die seinen Weg bisher zum blühen brachten. Dieses Kapitel sollte sie als abgeschlossen betrachten...die Gefahr von noch mehr Kummer wegen diesem Mann ist sehr gross.
    Hätte gerne was besseres aus den Karten gezogen.
     
  6. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Werbung:
    Liebe Emma,
    Ja nervös ist sie das sieht man sehr schön.
    Ich denke mit Kind und dahinter Fuchs und Vögel auch dahinter Fuchs sieht das ganze Bild neben den vielen Särgen anderers aus.
    Er spielt nicht ehrlich....

    Danke Dir
    Isa
     
  7. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Liebe lilit,

    ich danke dir sehr für deine Deutung. das das sex. Interesse das war ist richtig.
    Das er mit alten Mustern abschließt oder sich damit beschäftigt ist ziemlich unwahrscheinlich.

    Danke Dir
    Isa
     
  8. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Liebe Aibi,

    danke dir sehr für deine Deutung.
    Ja er versucht zu sich zu finden...:confused: und ja Blumen gabs angeblich genug in seinem Leben.
    Vom Verstand hat sie es abgeschlossen aber das Herz....
    Das sag ich wohl mir selbst, oder

    Es liegt wohl auch auch mit Anker in der Mitte das Loslassen als Thema der Beziehung da.....

    Danke Dir riesig:umarmen::danke:

    Isa
     
  9. lilit02

    lilit02 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    1.465
    Ort:
    im schönen Aargau/Schweiz
    gruss lilit02
     
  10. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Werbung:
    Wollte mich hiermit im Namen meiner Schwägerin recht herzlich bei allen bedanken.
    Sie fand sehr vieles bestätigt was sie vom Verstand eh weiss...nun aber mit dem Rest noch nachkommen muss
    :danke: an alle
    Isa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen