1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine OBE!!! oder Traum?

Dieses Thema im Forum "Astralreisen, OBEs" wurde erstellt von Budulai, 23. März 2009.

  1. Budulai

    Budulai Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    298
    Ort:
    in der nähe von Backnang
    Werbung:
    Hallo,
    Ich hatte gerade eben galube ich eine OBE. Im schlaf habe ich an teleportation gedacht. und hab gedacht dass es möglich wäre sich vielleicht nur ein paar cm zu teleportieren. Das geschah dann auch dann bin ich geistig aus dem bett rausgefallen und schwebte über dem Boden. dann bin ich ins nachbarzimmer zu meinem Vater es war dunkel. Ich habe ihn etwas gesehen. Dann bin ich zurück in mein Bett und der Geist(?!) meines Vaters kam zu mir. Ich redete mit ihm er war streng im gegensatz zu meinem Vater der oft launisch ist. Dann habe ich noch die Geister der Nachbarn wahrgenommen. Einer atmete nur. Als ich aufgewacht bin hat es mich etwas geschüttelt.

    Meine fragen dazu: Bin ich mit dem Astralkörper raus oder wie?
    Und warum hat jeder mensch einen Geist der anders ist als der mensch selber???
     
  2. Shaee

    Shaee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2009
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Vienna
    Hallo Budulai,


    eine Antwort auf die Frage ob das eine Obe oder "nur" ein Traum war, kann ich dir mit Gewissheit nicht geben,

    aber auf die Frage warum der Geist des Menschen nicht seinem Wesen entsprich wie du meinst,

    sei dir gesagt, wir alle sind nicht immer das, was wir vorgeben zu sein...


    freundliche Grüße
    Shaee
     
  3. Värl

    Värl Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    58
    hi budulai,
    ich kann dir sagen, dass du sehr sehr warscheinlich keine OBE hattest. in einer astralreise (verlässt man übrigens seinen körper un fliegt mit seinem astralleib) sieht man nur, wenn überhaupt, einen anderen astralreisenden un niemals die gesamte nachbarschaft! un garantiert würdest du deinen vater etc. ganz deutlich erkennen.
    mfg. värl
     
  4. Keaira

    Keaira Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Schweiz
    Hi Värl!

    Mich würde interessieren, woher du weisst, was andere Menschen bei Astralreisen oder in der Starre etc. sehen oder nicht sehen können?

    Liebe Grüsse
    Keaira
     
  5. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Werbung:
    Bevor man andere Astralreisende sieht müßte man doch zuerst die auf der Astralebene Sesshaften (mit festem Wohnsitz) sehen.
    Außerdem müßte die Astralebene doch ziemlich voll sein,
    so 6000 Milliarden Einwohner.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen