1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine liebe freundin in existenzieller not

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 3. September 2008.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    so, hier nun das bild auf meine liebe freundin.
    sie ist selbständig, arbeitet rund um die uhr, aber hat immer weniger geld, immer wieder geht alles schief, läuft falsch. sie ist komplett am ende ihrer kräfte.
    sie ist in keiner beziehung und will auch absolut keine, das ist in ihrem leben NULL thema. die einzigen männer: ihr vater, ihr bruder und ein guter freund.

    bei diesem bild ist die frage:

    was macht sie immer wieder falsch? was läuft so falsch, dass alles den bach runter geht?

    reihenfolge:
    07-04-08
    02-01-03
    06-05-09

    ohne signi

    03-19-07
    02-25-16
    30-14-12





    2. bild

    gleiche reihenfolge, andere frage:

    was muss/sollte/kann sie tun, damit sich etwas ändert?

    24-09-10
    33-30-21
    28-31-08



     
  2. babsi2910

    babsi2910 Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Österreich
    Hallo eo,

    das erste KB erzählt total ihren Istzustand...Rückzug, sich verschließen und allgemeine Vorsicht in Bezug auf Bindungen, wenn dann hat sie nur eine kurze Affäre, Familie ja, denn da kann man sich jederzeit zurückziehen, aber keine eigene, das wären Verpflichtungen und kompliziert obwohl die Sterne ja für ihre Wünsche sprechen würden...
    Dieses Dilemma zieht sich aber schon über einen längeren Zeitraum dahin?
    Es könnte da Probleme im Elternhaus gegeben haben, komplizierte Familienverhältnisse, die sie geprägt haben.

    das zweite Blatt würde sie mir als kühl (vielleicht nur äußerlich), beschreiben, eine Eisprinzessin...
    sie sollte ihr Gleichgewicht, ihre innere Harmonie wieder finden. Liebe zulassen, ihr Herz nicht (unbewusst) verschließen, auch wenn sie (anscheinend durch den Herrn) verletzt wurde. Sie muss wieder lernen zu vertrauen, hier liegt, denke ich, der Schlüssel. Sie muss zu sich selber wieder den Zugang finden und das Eis schmelzen lassen. Es wird ihr gelingen, diese Hürden zu nehmen.
    Die Blumen würden sie eigentlich als einen liebenswürdige junge Frau mit viel Elan, bezeichnen.

    Alles Liebe,
    Babsi
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    liebe babsi,

    freue mich sehr, dass du drauf schaust!



     
  4. Joan

    Joan Guest


    ----------------------------------------------------------------------

    Der Mensch sucht sich, was er kennt - da sind unzählinge Trennungen, Verletzungen und Betruge drin - Elternthema, besonders der Vater .... die Paralelle der Mann, der sie betrügt .... sie folgt immer dem gleichen Schema ..... ein Teufelskreis - der Ring in Haus 1

    Erst die überschäumende Begeisterung - sie wagt einen Schritt nach vorne - da steht sie dann ohne Geländer auf weiter Flur, weil sie dieses Terretorium nicht gewohnt ist, traut sich nicht weiter ... von Kind an würde ihr eingehämmert, dass sie nichts wert ist und nichts auf lange Sicht auf die Reihe kriegt UND DEM ENTSPRICHT SIE - sie erfüllt die elterlichen Prophzeihungen ... Erwartungsangst erfüllt sich, den Fokus nur darauf gerichtet - und wenn sie dann scheitert, ist sie wieder in IHRER Welt .... da fühlt sie sich zuhause, sie ist überzeugt davon, das muss so sein ..... sieht sich als Versagerin, bevor sie versagt hat oder es irgendwelche Anzeigen gäbe .....

    Sie reflektiert sozusagen das, was sie aussendet: Bitte lasst mich scheitern, ich bin nichts wert und vertraue niemanden, denn man will mir nur Böses ....

    Ich würde da zur Logotherapie und Existenzanalyse nach Frankl raten - das ist kein schmerzhaftes Umrühren in der Kindheit sondern eine effektive und schnell Hilfe - ein Zurechtrücken sozusagen - eine Sinnfidung ..... wenn Du willst können wir uns darüber per PN unterhalten.

    Das zweite Bild schau ich mir später an ...

    Ähm noch was: Ich hab jetzt geschrieben was ich sehe ohne Schonung - Du sagst ihr das nicht so brutal oder?:rolleyes::)
     
  5. Joan

    Joan Guest

    So, das zweite Bild:

    Sie verfügt über unglaubliche Resourcen, schränkt sich aber selbst ein - eine Art Selbstbestrafung - sie kann sich selbst draus lösen, die Kraft hat sie, aber es wird nur dann gehen, wenn sie das Tempo etwas runter nimmt, ihre Sicht nach innen kehrt und nicht nur gibt sondern auch nimmt .... Enttäuschung gehört mit zum Leben und, auch wenn es im Moment der Enttäuschung arg klingen mag, diese Enttäuschungen bringen uns weiter .... sie muss zulassen, dass ihre Persönlichkeit sich weiter entwickeln kann - Suche nach dem inneren Kind - wenn man aus vollen Speichern out put geben möchte, muss man den Speichern erst in put geben ....

    Menschliches Risiko eingehen - sich öffnen - Fehler nicht als Untergang betrachten - jeder Mensch hat ein Recht auf Fehler - sie auch ..... :)

    Kannst was anfangen damit - weiß es ned besser auszudrücken ...
     
  6. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:

    liebe joan :kiss4:
    ganzlieben dank für deine deutungen! hab es endlich heut abend mal geschafft, mich über meine studienbriefe herzumachen :banane: und mich ganz darin vertieft, daher erst jetzt meine antwort.

    alles, was du sagst, IST genauso. so kenne ich sie seit 15 jahren und so hab ich das auch intuitiv gedacht, ohne die bilder so genial deuten zu können wie du/ihr.
    hm, ich werde ihr das behutsam sagen, klar, habe ich auch schon in der vergangenheit, aber da ist sie verschlossen, wie ein mount everest. ich versuche es nochmal und vllt ist sie jetzt zugänglich, wo ihr wirklich das wasser bis zu den haarspitzen steht :confused:

    danke nochmals an dich und einen drücker :umarmen:

    eo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen