1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Athena, 10. April 2005.

  1. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Hallo liebe Lenormand Freunde,
    ich habe vor ein paar Monaten mit den Karten begonnen und sie zu dieser Zeit ständig gewälzt, jedoch ich und die Karten waren nach einiger Zeit sehr verwirrt. Nachdem ich hier eine sehr plausible Erklärung zu den Zeitangaben gelesen habe, dachte ich, dass es an der Zeit ist, die Karten einfach wieder einmal zu legen. Ich habe die Karten zu Beruf und Beziehung gefragt. Ich bin im Moment auf Jobsuche, weil ich ein Studium beendet habe und das andere muss auch noch beendet werden. Ich bin in keiner Beziehung, hänge der Vergangenen, immer noch nach. Weiß nicht genau, was er für mich empfunden hat. Ich überlege auch, ob ich umziehen soll, weil ich nach 5 Jahren wieder bei meinen Eltern wohne. Es würde mich sehr freuen, wenn mir jemand deuten helfen würde!
    Sarg – Reiter – Kreuz – Mäuse – Wege – Kind – Haus – Ring
    Fuchs – Schiff – Fische – Buch – Sense – Wolken – Bär – Berg
    Hund – Ruten – Brief – Turm – Mond – Sterne – Schlüssel – Lilien
    Störche – Sonne– Eulen – Baum – Park – Herz – Kleeblatt – Blumen
    Anker – Schlange – Dame -Herr

    Meine sehr dürftige Deutung:
    Sarg Reiter: Nachricht kommt nicht mehr, Exfreund meldet sich nicht mehr.
    Weg: Ich kann mich auch zurzeit absolut nicht festlegen. Die Entscheidung wird einen Neubeginn bringen – hoffentlich!
    Wege Kind Haus: Umzug?
    Haus Kind Ring: Ich werde eine Familie mit Kind haben?
    Ring Fuchs: Unehrlichkeit in Beziehung (ich denke, die Vergangene)
    Fische Buch: Geld kommt später (jetzt nicht) ich suche eben geraden Arbeit
    Berg Hund: keine Freunde – habe in letzter Zeit einiges hinter mich gelassen bzw. komme ohnehin gut alleine zu recht
    Turm Mond: Trennung, die an die Substanz geht (was sollte das sein?)
    Sterne, Schlüssel Sonne: Lange Glücksphase wird kommen?
    Veränderung in der Familienstruktur: Mein Bruder heiratet oder bekommt ein Kind?
    Öffentliche fröhliche Liebe: ich hatte bisher nur Männer, die sich nicht zu mir bekannten…
    Dame und Herr: haben sich nichts zu sagen oder enge Beziehung?, der letzte ider der der kommt?
    Zur Arbeit rund um den Anker fällt mir gar nichts ein.
    Vielen Dank,
    Athena
     
  2. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Athena
    Ich greife Deine wichtigsten Themen auf nach denen Du gefragt hast – Beruf und Beziehung
    Ich sehe Dich als Dame. Da diese in der Legung nicht im Bild liegt, ist alles was im Moment Dein Leben bestimmt von Deiner Seite nicht zu beeinflussen. Du bist sozusagen „zwangsgeführt“ – d.h. andere bestimmen Dein Leben.

    Da ist zum Einen das Studium (Turm Buch Sense ) – es bildet einen starken Mittelpunkt und zeigt den Stress (Sense Wolke = plötzlich unklare Dinge ), den die Prüfungen (Turm) mit sich bringen. Aber letzten Endes geht es gut für Dich aus.

    Einen Beruf zu finden wird nicht so einfach sein (Schlange = Verwicklungen) und das wird sich in den Sommer hinziehen. Es werden einige Bewerbungsgespräche (Ruten Eulen Anker) notwendig sein, und auch die Hilfe eines Freundes (Hund), bis es mit dem Job klappt.
    Letztendlich sind da auch die Eltern (Eule ) ein gewisses Hemmnis da sie Dich immer noch als das Kind betrachten und auch so behandeln, und du lässt es auch gewähren. Du solltest versuchen an Deiner Selbstständigkeit zu arbeiten, denn da liegt auch das Problem mit der Partnerschaft. Du bildest offensichtlich keinen konstruktiven Gegenpol zu Deinem Partner? Friede Freude Eierkuchen ist nicht gut – ab und zu muß es auch Diskussionen geben und Dein Standpunkt muss Deinem Partner klar erklärt werden.

    Sonst endest Du in diesen Partnerschaften, wo die Frau nach 10 Jahren mit Identitätsproblemen kämpft und sich fragt warum sie eigentlich auf diese Welt gekommen ist?
    Meiner Ansicht nach wäre eine gesunde Stärkung Deines Ego sehr fruchtbar für Deine persönliche Entwicklung. Vermutlich siehst du eigentlich ganz hübsch aus – aber alles etwas zu konservativ. Die Frisur sollte etwas peppiger sein. Du hast eine gute Figur – aber die Kleidung passt nicht dazu?
    Du solltest auch eine klare Position gegenüber den Eltern beziehen, Deine Meinung und auch Deine Einstellung ihnen gegenüber klar und deutlich zum Ausdruck bringen.

    Meiner Ansicht nach fehlt noch diese geistige Metamorphose – die Verwandlung vom Kind zur Frau? Dies würde auch für Deine Karriere sehr förderlich sein. Denn der berufliche Erfolg hängt auch mit Verantwortung zusammen, die man nur übernehmen kann, wenn ein starkes Selbstbewusstsein vorhanden ist.

    Die Zukunft ist für mich hier schwer zu deuten, denn sie hängt weitgehend davon ab, wie Du dich in nächster Zeit entwickelst.
    Bleibt alles so wie es aktuell ist, werden die Partnerschaften für dich wenig zufrieden stellend verlaufen. Beruflich wirst du ein Spielball von Deinen Vorgesetzten.

    Ich wollte Dich einfach ein bisschen wachrütteln, denn so wie ich die Legung sehe, möchte sie diese Botschaft an Dich vermitteln. Versuche es einfach mal unter diesem Aspekt zu betrachten.

    Ich wünsche Dir jedenfalls alles Liebe für Deine berufliche und partnerschaftliche Zukunft.

    Lg Dieter
     
  3. Athena

    Athena Guest

    ist alles was im Moment Dein Leben bestimmt von Deiner Seite nicht zu beeinflussen. Du bist sozusagen „zwangsgeführt“ – d.h. andere bestimmen Dein Leben.
    stimmt irgendwie, obwohl ich momentan soviel Freiheit habe wie nie zuvor, bin ich sehr eingeengt
    Einen Beruf zu finden wird nicht so einfach sein (Schlange = Verwicklungen) und das wird sich in den Sommer hinziehen. Es werden einige Bewerbungsgespräche (Ruten Eulen Anker) notwendig sein, und auch die Hilfe eines Freundes (Hund), bis es mit dem Job klappt.
    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich mich noch nirgends beworben habe, weil ich keine Ahnung habe was ich will und auch vor einer Niederlage Angst habe.
    Letztendlich sind da auch die Eltern (Eule ) ein gewisses Hemmnis da sie Dich immer noch als das Kind betrachten und auch so behandeln, und du lässt es auch gewähren. Du solltest versuchen an Deiner Selbstständigkeit zu arbeiten,
    Ja, ich bin im Moment nur Kind - weil sie eben die letzten 5 Jahre von uns Kindern nichts hatten. - Es tut ihnen aber sehr gut und das ist im Moment stärker als meine Identität.
    denn da liegt auch das Problem mit der Partnerschaft. Du bildest offensichtlich keinen konstruktiven Gegenpol zu Deinem Partner?
    Ja, ich verliere leicht meine Identität in einer Partnerschaft um es einfach recht zu machen und perfekt zu sein...
    Meiner Ansicht nach wäre eine gesunde Stärkung Deines Ego sehr fruchtbar für Deine persönliche Entwicklung.
    Ja, hab ich über den Studium Marathon versucht, war aber der falsche weg
    Meiner Ansicht nach fehlt noch diese geistige Metamorphose – die Verwandlung vom Kind zur Frau?
    schon irgendwie
    Die Zukunft ist für mich hier schwer zu deuten, denn sie hängt weitgehend davon ab, wie Du dich in nächster Zeit entwickelst. Bleibt alles so wie es aktuell ist, werden die Partnerschaften für dich wenig zufrieden stellend verlaufen. Beruflich wirst du ein Spielball von Deinen Vorgesetzten.
    aha...

    Vielen Dank Dieter!!!
    Da hab ich ja einen ziemlichen Topfen (Quark) gedeutet.
    Ich versuche gerade, es technisch irgendwie auf die Reihe zu kriegen, eine Abbildung meiner Hand in eine digitale Form zu bringen:)
     
  4. Gundis

    Gundis Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus Athena!

    Will auch mal gerne einen Blick auf deine Tafel werfen. Es ist zu sehen, dass etwas in deinem Leben beendet wurde, ich vermute Studium, und das eine Veränderung nun Thema ist. Irgendwie scheinst du aber noch in einer Phase des Abschiednehmens zu sein, wenngleich doch Gespräche zu einer Veränderung bereits stattfinden. Die Veränderung würd für mmich positiv im Bild liegen, weil sie dir auch Kraft bringt. Ein guter Freund liegt in diesem Zusammenhang da. Du dürftest mit ihm viel reden und diskutieren. Über den möglichen Umzug, über deine Sorgen.

    Dann widerrum scheint mir die ganze Situation etwas verhärtet und festgefahren. Es liegt zumindest gegenwärtig in den Karten, dass du dich so fühlst.

    Denn du weißt, dass du gerade jetzt in deinem Leben auf einer "Weggabelung" stehst. Du bist in einer sehr wichtigen Entwicklungsphase, was deine Position in den Schicksalskarten zeigt.

    Man sieht, wie du auch schon selber in deiner Einleitung geschrieben hast, dass dein Ex noch nahes Thema für dich ist. Ihr liegt zwar Rücken an Rücken, aber dennoch sehr nah im Bild. Das Herz liegt da ebenso dicht dabei. Er hat das Herz und das Glück deutlich in seinem Kopf.

    Herzensmäßig liegt die Harmonie hier 2 mal im Bild. Auch wenn ich jetzt noch nicht recht weiß, wie das zu deuten ist. Und beziehungsmäßig scheint sich was bei dir zu verändern. Und irgendwie scheint bei der ganzen Sache dieser männliche Freund, von dem ich oben bereits gesprochen hab, auch involviert. Oder sind es gar 2 Freunde?

    Das waren mal einige Gedanken von meiner Seite.
    Lieben Gruß
    Babsi
     
  5. Gundis

    Gundis Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus, ich bins noch mal.

    Ich möcht noch einbißchen was zu deiner Tafel schreiben, denn es liegen Liebesglück und liebevolle Stimmung da und es wär doch schade, wenn ich so was positives nicht erwähnen würde.

    Außerdem seh ich eine nette kleine Feierlichkeit, die Spaß bringen wird.

    Kurz noch zum beruflichen: Derzeit seh ich noch Hektik und Umwege. Dürfte auch irgendwas mit einem Schreiben zu tun haben.
    Aber auch beruflich strahlt die Sonne positiv und laut Kartenbild denk ich, dass momentan dein Beruf etwas mehr im Vordergrund für dich steht.

    Gruß
    Babsi
     
  6. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Die Veränderung würde für mich positiv im Bild liegen, weil sie dir auch Kraft bringt. Ein guter Freund liegt in diesem Zusammenhang da. Du dürftest mit ihm viel reden und diskutieren. Über den möglichen Umzug, über deine Sorgen.
    Ich wüsste nicht wer…
    Denn du weißt, dass du gerade jetzt in deinem Leben auf einer "Weggabelung" stehst. Du bist in einer sehr wichtigen Entwicklungsphase, was deine Position in den Schicksalskarten zeigt.
    Das stimmt!
    Man sieht, wie du auch schon selber in deiner Einleitung geschrieben hast, dass dein Ex noch nahes Thema für dich ist. Ihr liegt zwar Rücken an Rücken, aber dennoch sehr nah im Bild. Das Herz liegt da ebenso dicht dabei. Er hat das Herz und das Glück deutlich in seinem Kopf.
    Ach der…, das ist eine unendliche Geschichte – er ist 30 und hatte bereits unzählige Beziehungen und Affären – ich habe keine Ahnung, wo ich da stehe. Wir haben auch seit Monaten keinen Kontakt mehr.
    Und beziehungsmäßig scheint sich was bei dir zu verändern. Und irgendwie scheint bei der ganzen Sache dieser männliche Freund, von dem ich oben bereits gesprochen hab, auch involviert. Oder sind es gar 2 Freunde?
    Keine Ahnung wer das sein sollte, wirklich nicht...
    Ich möcht noch ein bisschen was zu deiner Tafel schreiben, denn es liegen Liebesglück und liebevolle Stimmung da und es wäre doch schade, wenn ich so was Positives nicht erwähnen würde.
    das hört sich ja toll an!
    Aber auch beruflich strahlt die Sonne positiv und laut Kartenbild denk ich, dass momentan dein Beruf etwas mehr im Vordergrund für dich steht.
    das stimmt, ich weiss jedoch nicht wohin...

    Danke Babsi!!!
    ich war übrigens gestern in Graz :)
     
  7. Gundis

    Gundis Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2004
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Kärnten / Steiermark
    Servus!

    Dank dir für dein Feedback, ist wichtig für mich zu hören, wie ich mit einer Deutung gelegen habe.

    Lieben Gruß Babsi

    PS: Ich hoff, du hattest es schön in Graz. Hats dir gefallen?
     
  8. Athena

    Athena Guest

    Werbung:
    Ich hab die letzten 5 Jahre dort verbracht, war also nicht so aufregend für mich. Aber Graz ist und bleibt für mich die schönste Stadt Österreichs. :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen