1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Legung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von BIRMI, 1. Juni 2011.

  1. BIRMI

    BIRMI Guest

    Werbung:
    Hallo liebe Forumsteilnehmer, habe heute ein großes Kartenbild gelegt mit der Frage "was kommt in den nächsten 3 Monaten auf mich zu". Es geht in erster Line um den Ex-Freund von dem ich seit ein paar Wochen getrennt bin. Was geht da ab, kommt der nochmals auf mich zu...meldet er sich..oder steht er schon wieder in einer neuen Beziehung. Wenn ich mir das Blatt so anschaue, als 1. Karte fällt der Fuchs rein, Falschheit, Intrigen von einer Frau oder seiner Ex...der Liebeskummer von meiner Seite...Herz liegt im Haus des Kummers und der HM im Haus der Beziehung, ober ihm in seinen Gedanken Ring, Storch, Nachricht und Kind könnte man meinen, er denkt über einen Neuanfang nach...mit mir? Wie sieht ihr das...das wäre jetzt meine Deutung zum Ganzen. Die Gefühle seiner Seite gegenüber mir wie schauts da aus?

    Freue mich über euere Interpretationen.

    lg birmi

    Und hier das Kartenbild:





     
  2. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Hallo Birmi,

    wenn ich mir einmal das Blatt betrachte, fällt mir auf, daß zwar die Dame auf den Herrn blickt aber beide weit von einander entfernt sind. Der Herr blickt in die Zukunft und sinnt über eine neue Verbindung nach. Eine Verbindung mit Dir kann es aber nicht sein, denn zwischen der Dame und dem Herrn liegt ein unüberwindlicher Berg und die dunklen Wolken der Vergangenheit.

    Dennoch ist es mit dem Baum und dem Fisch um Deine glückliche Zukunft nicht schlecht bestellt. Das Kreuz zeigt Dir aber, daß Dich dennoch das Leid aus der Vergangenheit noch etwas in die Zukunft mitbegleiten wird.

    Man sollte lernen die Dinge aus der Vergangenheit loszulassen, denn sie halten uns nur gefangen und hindern uns das Glück der Zukunft zu gestalten. Sicherlich schmerzt ein Verlust, aber mit zeitlichem Abstand verblaßt das Leid und es bleiben in der Erinnerung die schönen Augenblicke zurück. Loslassen heißt, sich an diese Augenblicke ohne Schmerz erinnern zu können.

    Für Dich etwas Feenstaub, der eine glückliche Zukunft und einen freien Wunsch verspricht :zauberer2
    Merlin
     
  3. BIRMI

    BIRMI Guest

    hätte gerne was anderes gelesen, aber trotzdem danke Merlin

    Will noch wer deuten?
     
  4. dessertrose

    dessertrose Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    285
    Du hast irgendwie das gefühl, dass da was im Busch ist, dass da irgendwas falsch läuft...
    Mond-Fische-Kreuz deutet für mich auf eine Art Karma hin, (aber das is es ja meiner Meinung nach immer, wenn man mit einem Mann nicht gleich anschließen kann). Dein Herz sehnt sich nach einer aufrichtigen Partnerschaft, in der du auch gerne aufgehst. Nur denke ich nicht, dass da eine in den nächsten 3 Monaten auf dich zukommt. Du bist da noch viel zu sehr damit beschäftigt das alte zu verarbeiten und richtig abzuschließen. ich denke mal, dass ist jetzt nochmal so ein kleines Tief vor nem tollen Hoch. Der Neuanfang ist schon auf dem Weg nur im Moment siehst du ihn noch nicht. Mit Neuanfang meine ich nicht eine Beziehung mit dem EX sondern mehr das Gefühl wieder richtig frei zu sein und sich glücklich zu fühlen.
    Zum Mann: Also ich schließe es jetzt nicht aus, dass es wieder etwas wird. Aber ich denke der kommt an, wenn du ihn nicht mehr willst (wenn er es gut anstellt, dann bekommt er dich dann auch wieder). Dass er auf dem Ring liegt würde ich jetzt so deuten (da du ja keine Beziehung mit ihm hast), dass er im Moment mit sich selbst in einer Beziehung steckt. Vor ihm der Bär...Er hat einiges mit sich selbst zu klären. Er korrespondiert mit dem Baum, was für mich eben auch heißt, dass er ein bisschen sein Leben in den Griff bekommen muss. Ich denke, dass er sich im Moment auch ziemlich unrund fühlt unterbewusst und, da muss er mit sich ins reine kommen, erst dann ist er wieder bereit für eine Beziehung. Da er im Kopf die Störche und den Ring hat, denke ich, er wird das in der Zeit schaffen. Nach aussen hin gibt es sich wahrscheinlich so, als wäre alles in bester ordnung bei ihm. Und du bist innerlich zerissen. Kann es sein, dass da noch ein Gespräch stattfinden sollte, zwischen euch, damit die ganze sache endgültig gegessen ist?
    Ich denke er wird sich melden und sich dann doch wieder zurück ziehen.
    Beziehung sehe ich jetzt keine, aber es kommt ja immer darauf an, wie man an sich selbst arbeitet.

    LG Rose
     
  5. BIRMI

    BIRMI Guest

    Hallo Rose, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Ja tatsächlich ein Gespräch steht noch aus, aber durch das, dass er sich ständig zurückzieht, habe ich auch nicht mehr darauf gedrängt. Er ist mit sich definitiv nicht im reinen und ich bin mir so ziemlich sicher, dass auch seine letzten Beziehungen im Sande verlaufen sind, weil er sich nicht öffnen kann. Einerseits ist da noch Hoffnung von meiner Seite da, aber ich zermürbe mich total und denke es ist besser, wenn ich ihn "verabschiede". Sollte er noch einmal auf mich zukommen, werde ich das ganze ganz bewusst prüfen, bevor ich mich auf ihn einlasse. Es ist auch alles ganz schnell gegangen, wir kannten uns auch nur ein paar Wochen, ich glaube eher, dass es ein Strohfeuer war und sobald es ernster wurde...hat er es mit der Angst bekommen. Ich glaube auch, dass wir eine karmische Verbindung miteinander haben und noch etwas geklärt werden muss. Jedenfalls bin ich durch seine Bekanntschaft ein Stück weiter zu mir gekommen, wenn auch mit Herzschmerz. lg birmi
     
  6. BIRMI

    BIRMI Guest

    Werbung:
    frage mich gerade, was die 4 Eckkarten...Fuchs - Baum - Herr - Klee zu bedeuten haben.
    Lege leider noch nicht so lange...und würde mich auf eine Antwort freuen.
     
  7. dessertrose

    dessertrose Mitglied

    Registriert seit:
    22. Dezember 2009
    Beiträge:
    285
    Also Baum-Mann hab ich so gedeutet, dass er eben sein Leben jetzt mal regeln muss und Fuchs-Klee, dass du das Gefühl hast, dass da etwas nicht ganz richtig läuft, da ja auf dem Klee die Schlange liegt und du dann auf der Schlange. (sorry, ich spring immer so durchs Blatt *gg*).

    und dann schaue ich mir noch die Mittleren Karten an. Sterne-Herz, es wird wieder Klarheit kommen und Kind-Wolken, es kommt ein Neuanfang, der für dich noch nicht ersichtlich ist, weil du eben noch etwas feststeckst ;)
     
  8. Igrain

    Igrain Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    785
    Ort:
    Bayern
    Für mich heisst es der Mann hat vor kurzer zeit eine falsche Entscheidung getroffen von der er dachte sie sei das richtige aber nur von kurzer dauer ist.
     
  9. Arlene

    Arlene Mitglied

    Registriert seit:
    8. Mai 2011
    Beiträge:
    197
    Werbung:
    Hallo Birmi,

    also ich glaube da geht nichts mehr!

    Es gab zu viele Lügen und die Mauer zwischen euch ist so groß geworden, dass sie einfach nicht mehr zu überwinden ist!

    Deine Sehnsucht scheint groß, aber vielleicht ist es besser sich auf was ganz neues zu Konzentrieren!?

    Du machst dir falsche Hoffnungen! :trost:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen