1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine Legung zur Übung - wer mag mir helfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von LaLuna72, 23. März 2008.

  1. LaLuna72

    LaLuna72 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    erstmal wünsche ich Euch ein frohes Osterfest :winken5:

    Habe hier immer noch Unklarheiten mit meinem HM, keine Ahnung wird das was oder gewinnt die Schlange? Weiss nicht mal wer sie überhaupt ist...:confused: Vielleicht auch nur seine Ex die wäre "älter+dunkelhaarig"...keinen Schimmer. Er wohnt ziemlich weit weg und ich weiss nicht was da alles so abläuft. Es gab auch immer wieder Diskussionen zwischen uns, doch offensichtlich treiben uns die immer mehr auseinander. Ich weiss dass er klare Ansagen braucht und versuche da auch mein bestes. Wir können nicht mit und nicht ohneeinander, ganz schön verfahren.

    Liebe ist schon merkwürdig, man leidet obwohl Liebe doch kein Leid sein sollte, oder irre ich mich? Loslassen ist auch immer so eine Sache, hab das schon oft versucht, doch er holt mich immer wieder ein. Wer möchte mir mit der Legung helfen? :danke: Ich habe mit den mystischen Lennies gelegt.

    Wünsche Euch noch viele bunte Ostereier und sonnige Tage.

    Vielen lieben Dank+lieber Gruß
    LaLuna


    Reiter/Vögel/Fische/Bär/Brief/Wolken/Sense/Park
    Sarg/Sonne/Klee/Ring/Herr/Schlüssel/Fuchs/Blumen
    Berg/Mäuse/Ruten/Hund/Sterne/Schiff/Herz/Buch
    Baum/Turm/Störche/Mond/Wege/Kreuz/Schlange/Anker
    Lilien/Kind/Dame/Haus
     
  2. LaLuna72

    LaLuna72 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Bayern
    ...schade, aber offensichtlich kann mir keiner weiterhelfen.

    Wünsche Euch trotzdem noch schöne Ostern!

    lG
    LaLuna
     
  3. Luonnotar

    Luonnotar Guest

    ... wie war das mit dem gras und der milch???

    eins nach dem anderen...
     
  4. LaLuna72

    LaLuna72 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Bayern
    @Luo - erwischt ;-) Mal einen festen Drücker rüberschieb...:)
     
  5. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Hallo LALuna,

    Bin Anfängerin un probiere das erste mal jemandem anderen zu helfen, aber da Du vonselbst nichts geschrieben hast, was sicher sinnvoll wäre es zu probieren will ich mal mein Glück versuchen.
    Die erste Karte ist der Reiter im Haus Reiter, das heißt das Haupthema bei Dir sind deine Gedanken, deine Planungen.
    Die Dame liegt bei den unteren 4 Karten was auf eine selbstsichere, selbstbestimmende Frau hinweist, die weiß wie sie durchs Leben geht und das SAchicksal auch angenommen hat.
    Zu deinem Schicksal sehe ich ich den Herrenallerdings mit einigen Widrigkeiten.
    Du selbst stehst wieder voll im Leben und hast auch Spaß daran und umgiebst diech mit langjährigen Freunden. Der Herr ist gebunden, inflexibel und konservativ und macht ein Geheimnis aus eurer Beziehung.

    Momentan scheint er nicht ganz ehrlich zu sein und verucht auch weitehin alles geheim zuhalten.
    Für die Zukuft in Herzensangelegenheiten angeht scheint es in Kürze auch Glück auf allen Ebenen zu geben, aber der Herr verleugnet eine Bindung, verspricht viel. Also du solltest einfach vorsichtig sein da es sonst auch mit materiellem Verlust bei Dir einhergehen kann.
    Leider sehe ich eher eine notwendige Trennung von diesem Mann. Die Schlange liegt auch schon da, sie ist da!

    Sorry

    Bitte gib mal feedback

    Isabelle
     
  6. LaLuna72

    LaLuna72 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Hallo Leseratte,
    also erstmal vielen lieben Dank für Deine Hilfe...Du machst das wirklich sehr gut!


    Die erste Karte ist der Reiter im Haus Reiter, das heißt das Haupthema bei Dir sind deine Gedanken, deine Planungen.

    Ich mache mir sehr viele Gedanken über das was ich Leben will und wohin mein Weg für die Zukunft führt.

    Die Dame liegt bei den unteren 4 Karten was auf eine selbstsichere, selbstbestimmende Frau hinweist, die weiß wie sie durchs Leben geht und das SAchicksal auch angenommen hat. Du selbst stehst wieder voll im Leben und hast auch Spaß daran und umgiebst diech mit langjährigen Freunden.

    Vollkommen richtig, das hängt damit zusammen dass ich das erstemal in meinem Leben ein paar Altlasten in meiner Familie aufgeräumt habe, die ich schon seit meiner Kindheit mit herumschleppe. Ich stelle mich nun allen Herausforderungen und nehme sie an, stehe zu mir selbst und auch wieder im Leben.

    Zu deinem Schicksal sehe ich ich den Herrenallerdings mit einigen Widrigkeiten.
    Der Herr ist gebunden, inflexibel und konservativ und macht ein Geheimnis aus eurer Beziehung. Momentan scheint er nicht ganz ehrlich zu sein und verucht auch weitehin alles geheim zuhalten. Für die Zukuft in Herzensangelegenheiten angeht scheint es in Kürze auch Glück auf allen Ebenen zu geben, aber der Herr verleugnet eine Bindung, verspricht viel.

    Beziehung hatten wir keine und haben wir keine, dazu ist es nie gekommen, obwohl am Anfang sehr starke Gefühle da waren. Kommen nicht zusammen und auch nicht voneinander los. Also so wie ich das heute von ihm erfahren habe, ist da jemand, aber das ist offensichtlich nur eine Affäre, keine Beziehung, sagte er mir. Versprechen tut er mir gar nichts, nichts was er nicht einhalten kann, das tue ich ja auch nicht. Inflexibel ist er schon, konservativ eher nicht, sondern eher unausgeglichen, vielleicht launisch, schnell gelangweilt und das was dort als Betrug liegt, wohl offensichtlich das was man "sich selbst die Welt schönreden" oder auch Blendertum bezeichnet.

    Also du solltest einfach vorsichtig sein da es sonst auch mit materiellem Verlust bei Dir einhergehen kann.

    Also das mit dem materiellen Verlust verstehe ich überhaupt nicht, wie soll das zusammenhängen? Ich habe keine gemeinsamen Konten mit ihm oder sonstiges.

    Leider sehe ich eher eine notwendige Trennung von diesem Mann. Die Schlange liegt auch schon da, sie ist da!

    Die Schlange kann jetzt die Affäre sein oder auch seine Ex mit der auch noch Altlasten hat.

    Danke Dir nochmal ganz herzlich!
     
  7. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
     
  8. LaLuna72

    LaLuna72 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Bayern
    Danke Isabell für die Hilfe...man wartet ein paar Tage und schon wendet sich das Blatt :) Hatte heut einen ziemlich heftigen Disput mit ihm, der meiner Person gegenüber unter die Gürtellinie zielte. Ich hab ganz sachlich gekontert und bin mir klar geworden, dass ich ihn gar nicht mehr möchte. Deshalb heisst es für mich jetzt einfach nur :escape:

    Soll er mal mit seinen Barbies spielen, die passen besser zu ihm, hab mein Wertgefühl wiedergefunden und das mit dem Geld stimmt auch, da passe ich jetzt auf :)


    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und vielen Dank für Deine Legung :kuss1:

    LaLuna
     
  9. leseratte357

    leseratte357 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    2.136
    Werbung:
    Hallo Laluna,
    freut mich für dich- freut mich auch das vieles so passend war.
    Paß auf dich auf und bleib Du selbst.

    Isabelle
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen