1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine Lebensaufgabe

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von pluto, 31. Januar 2012.

  1. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Werbung:
    Was ist meine Lebensaufgabe? Womit hat sie zu tun? Kann ich damit Geld verdienen?





    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    fragt Pluto :zauberer1
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Cool - ich krieg jetzt gleich besuch - schau's mir später an ... bis denn

    (Platzhalter bei den Lennis = 00)
     
  3. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Pluto,

    Du hast die Mäuse 2 x drin.
     
  4. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo Pluto :winken5:

    Entweder hast Du momentan keine Arbeit oder bist mit Deiner Arbeit unzufrieden (Sarg beim Anker). Die Sterne für die Spiritualität liegen beim Anker und daneben liegt auch schon das Geld. Die Sterne rösseln auf den Brief (Kartenlegen) und die Ruten (Pendeln). Oberhalb der Sterne liegen noch die Wolken mit den Wegen und dem Kind. Du bist Dir hinsichtlich dieses Neuanfangs noch nicht ganz sicher, bist noch am Zweifeln.

    Wo bist Du?? Liegst Du im Haus Sterne?
     
  5. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Was ist meine Lebensaufgabe? Womit hat sie zu tun? Kann ich damit Geld verdienen?





    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    fragt Pluto :zauberer1
     
  6. Mirigoth

    Mirigoth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Beiträge:
    4.641
    Werbung:
    hallo,

    ich weiß nicht, wie man so ein wichtiges thema aus den karten herauslesen kann, deswegen kann ich dir dazu leider nichts sagen- was deine lebensaufgabe ist.

    aber ich weiß noch, das du total was mit astrologie drauf hattest, hast mir hier mal vor paar monaten geholfen und alles total gut erkannt, dann hab ich damals auch bissl so im astrologie-strang rumgesurft, und fand dich dort immer mal wieder vor, und war immer wieder fasziniert, was man aus so nem horoskop rauslesen kann.

    ob das deine lebensaufgabe ist? keine ahnung!
    aber du kannst das, war zumindest mein eindruck, ziemlich gut.

    liebe grüße
     
  7. Joohanna

    Joohanna Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    89
    Ort:
    dort wo es mich hinzieht
    Hallo pluto!

    ich muss gestehen dass deine Fragestellung sehr schwierig ist. Wo schaut man eigentlich was die Lebensaufgabe ist. Hat es was mit dem Kreuz zu tun? Ich probiere es einfach. Hat es was mit deiner Kindheit zu tun und Autorität zu erlernen? Wieso? Weil das Kreuz auf der 13 liegt und der Turm ist oberhalb vom Kind. Da scheint noch einiges im Verborgenen zu liegen, was in kürze ans Tageslicht kommen sollte. Ist das so weit richtig? Kann das sein?

    Du liegst auf den Sternen, also willst du Klarheit über etwas haben. Und Wolken und Kind ist etwas was aus der Vergangenheit stammen muss. Quer zu lesen ist also Autorität oder Turm/Kind/Sterne/Sarg. Sarg was deine allgemeinen Beziehungen betreffen muss. Und Sonne auf dem Sarg, dass du genau diese Belastung mitschleppst. Noch ein Hinweis ist die Querstellung Herr/Mäuse/Ring/Kind/Buch.
     
  8. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    Hallo Pluto,

    ich bin kein Experte auf diesem Gebiet, aber wenn ich den Anker und die nahe liegenden Karte ansehe, kommt mir folgendes in den Sinn. Astrologie, Hellsehen (Träume), CHanneling und ev. Rückführungen.

    Alles Liebe
     
  9. Fontana

    Fontana Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    741
    Ort:
    Suedeuropa / Muenchen
    Hah und da fragst Du noch??? Das mit den Maeusen war wohl ein Tippfehler?
    Kannst ruhig von mir aus meine private Kummernummer werden! hahah Toi, toi, toi!
     
  10. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.861
    Ort:
    Raum Wien
    Werbung:
    Hallo Pluto,
    Dass Du in der 16 liegst - war ja klar ;-) Hab gesehen Du beschäftigst Dich auch mit Astrologie - das passt also gut.

    Der Anker führt diagonal über die Wolken in die Ruten, denke du hilfst Menschen in Gesprächen Situationen, Verletzungen, Sehnsüchte zu klären.

    Was sind denn Deine Werkzeuge?

    35 in 17, ja Veränderung in Richtung wo Du daheim bist, was aufbauen kannst, wäre gut. Oder auch Du hilfst Menschen sich aus Ihrer Festgefahrenheit zu lösen, neue Perspektiven zu sehen, sie zu bewegen auch mal was anderes zu probieren/zu erkennen, Veränderungen anzustreben - das könntest Du mit Hilfe der Astrologie.
    08 in 25 - könnte für Medialität stehen, oder auch Wende in festgefahrenen Situationen herbeiführen, Menschen aus der Lähmung zu helfen,
    04 in 26 könnte heissen, dass Du zu Hause dein Wissen noch ausbauen wirst - vlt durch ein Fernstudium oder entsprechende Literatur. Evtl überlegst Du auch Deine Dienste, Dein Können zu Hause anzubieten/auszuführen. Daneben der Mond steht auch für die Psyche, das Unbewußte - in der 27 - Du wirst analysieren, mitteilen was Du erkennst und auch Selbstbewußtsein zum positiven aktivieren/stärken (17 in 28), Ängste behutsam, einfühlsam auflösen (23 in 29), du wirst helfen Harmonie wieder herzustellen (5 in 30 - 10 schubst dagegen), sodass ein allgemeines Wohlbefinden eintritt.

    16 in 18 würd ich jetzt als Astrologie sehen, das ist Deins, da wirst Du auch bleiben. Diagonale 13in11 und 19in4: Du wirst Dein Angebot ausbauen, Deine Beratungen - evtl auf selbständiger Basis bei Dir zu Hause.

    06 in 10 Klärung/Hilfestellung bei seel. Verletzungen - daneben 13-03-36 Stärkung des inneren Kindes - oder zurückbringen der Fröhlichkeit, Wachsamkeit, Aufgeschlossenheit, Du wirst Sehnsüchte wecken oder erkennen lassen und evtl. auch karmisches aufarbeiten helfen. Mit blumen drüber und Park - könntest Du auch überlegen Seminare anzubieten.

    22 in 9 Überleg Dir genau was Du anbieten kannst und lade die Menschen dazu ein - Brief drüber evtl Aushänge anbringen - oder auch im Inet posten, Buch - auch in Volkshochschule zB oder Eso-Shops.

    Anker spiegelt ausser in 22 noch auf
    33 in 24 - das ist mit Sicherheit das, was dein Herz berührt und wird sich auch dahin erfüllen.

    35-16-32in27 - gibt es nicht so was wie psychologische Astrologie - hab da sowas im Kopf? Möglicherweise machst Du da schriftliche Auswertungen und 35-26-32 forsch in der Richtung mal nach.

    Soweit mal zum ersten Blick auf den Anker und das drumrum - vlt ist da ja was für Dich dabei?
    lg Gaby :umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen