1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Katzen beschützen mich im Traum

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raphael, 26. September 2010.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    In den letzten 2-3 Jahren ist mir aufgefallen, dass meine beiden Katzen mich immer wieder in Träumen beschützen, zuletzt vor einem bellenden, aggressiven Hund. Diejenige Katze, die mir näher steht als die andere, beschützt mich am intensivsten.

    Was bedeutet das?
     
  2. Apfelbaum12

    Apfelbaum12 Guest

    Vielleicht zeigen dir diese Träume eure intensive Verbindung, da es ja auch Katzen sind, die wirklich bei dir leben, also deine Katzen.

    Und die, die dir näher steht, beschützt dich eben mehr.

    Meist, wenn ich eine Katze gesehen habe, vor dem geistigen Auge, ist wieder irgendwas komisches, nicht so angenehmes, passiert.

    Ich habe einen Hund und einmal habe ich geträumt, dass mir eine Katze ins Gesicht gesprungen ist und sich mit ihren Krallen festgehalten hat. Dann einmal, als die Katze da in der Garageneinfahrt saß, kam mein Hund angerannt und hat sie so doll geschliffen, dass sie verletzt wurde und verblutete. Mein Hund hat mich quasi gerettet, zumindest im Traum.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen