1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Katze schnarcht

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von SunnyAfternoon, 2. Dezember 2009.

  1. Werbung:
    Hallo allerseits,

    ich hatte Zeit meines Lebens Katzen in meinem Haushalt und ich weiß, dass diese Fellnasen viel faul herumliegen und manchmal auch etwas lautere Atemgeräusche von sich geben.

    Aber meine derzeitige Tigerkatze schnarcht manchmal derartig laut, dass ich richtig erschrecke und denke, mein verstorbener Mann selig liegt in meinem Bett :D

    Haben Katzen auch Polypen oder so was ähnliches? Schnupfen hat sich auf jeden Fall keinen, sie schnarcht schon seit Jahren und freut sich bester Gesundheit.

    Kennt Ihr das auch?

    :katze3:

    ein herzliches miau
     
  2. Lotusblüte89

    Lotusblüte89 Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Karlsruhe
    Nein das zum Glück nicht :)
    Aber wenn meine Katze träumt erzählt sie im Schlaf. Einmal hat sie so heftig Miaut, das sie sogar davon hochgeschreckt ist. ;-)
     
  3. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Nimms auf und stells auf Youtube.
    :D

    Ja, kenn ich allerdings nur ansatzweise, also das schnarchen beim Kater war nicht so schlimm.
    (das beim Hund umso mehr, aber der ist auch ein Pekines-Spaniel Mischling...)

    hm, das ungesunde beim Schnarchen sind ja eigentlich die Atemaussetzer soviel ich weiß, "Schlaf-Apnoe", wenn aufgrund des schweren Luft holens, dann mal zwischendurch einige Sekunden keine Luft geholt wird...
    Da schläft man dann schlecht, und wacht ganz kaputt wieder auf...
    (zumindest als Mensch...)
    Ich schätze, wenn er das nicht hat, ists ok...:confused:

    Ich denke Katzen können auch Polypen bekommen, obwohl wirklich wissen tu ichs nicht...
     
  4. Schlaf-Apnoe bekomme höchstens ich, weil sie sich in der Nacht immer auf mein Gesicht legt....:D
     
  5. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Ohja, das kenne ich.
    Allerdings kann sich mein Pekines-Spaniel nicht aufs Gesicht legen, weil ich immer am Bauch schlafe und das Gesicht am Bettrand...der würde runterfallen...aber ich bin schon öfters aufgewacht, mit dem Hund am Rücken...
    Die ist größer und schwerer wie eine Katze, und dick is auch zeitweise...aber hält sich für ein Federgewicht...:D
    Nagut..."sie" hält sich auch für ein Manderl, und hebt immer das Haxerl...
     
  6. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.289
    Ort:
    Achtern Diek
    Werbung:
    Mein alter Kater schnarcht auch. Nicht immer, aber doch immer öfter....:D

    Ich nehme es hin, bin es schließlich von meinem Mann auch gewöhnt.....
    Da hab ich dann eben zwei Schnarcher im Bett..............:zauberer1


    LG
    Juppi
     
  7. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    Na, Du hast ne Tigerkatze - die hat sich tagsüber so ausgetigert - jetzt ist sie völlig groggy und braucht dringend ihren Schönheitsschlaf!


    TIPP:

    1. Kopfhörer um machen

    2. Katze kleine Wäscheklammer an die Nase machen :D

    3. Katze auf dem Balkon setzen

    so jetzt hoffe ich, das sie mir nicht soviel Mühe machen..:D
     
  8. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    haha, dann ist es wenigstens stereo...:lachen:
     
  9. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Bester Tip: Selber so laut schnarchen, dass Katze nicht schlafen kann...
     
  10. Sternthaler69

    Sternthaler69 Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2008
    Beiträge:
    740
    Werbung:

    dann schnarch Du auch und die Wohnung ist voller "Schnarchnasen"

    besser als gemeinsam "pupsen" :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen