1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine Jahreslegung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von DETKA21, 3. September 2016.

  1. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo ihr lieben, ich habe mir heute eine große Tafel gelegt, wie sich mein Leben innerhalb eines Jahres verändern wird. Ich fange am Montag einen neuen Job (bei einer Behörde) an und es macht mir etwas Angst, werde ich dort Anschluss finden? Und wir (mein Partner, Kind und ich) wollen, sobald ich aus der Probezeit bin eine Wohnung kaufen.
    Mag jemand drüber schauen?
    Gelegt habe ich in der Reihenfolge
    123456789
    10 11 12 etc
    Die Karten liegen bei mir wie hier im Forum, z. B. der Fuchs schaut aus dem Bild, die Sense mit der Spitze aus dm Bild etc.






    Würde mich über Hilfe freuen.

    LG
    Marina
     
  2. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.589
    Habe mir das Kartenbild hier nochmal mit der blauen Eule nachgelegt. Irgendwie möchte ich Dir /Euch den Tipp geben - übernehmt Euch nicht finanziell............oder besser: Wartet noch was mit dem Wohnungskauf........nicht alles zu schnell machen - festige erst mal den Job. Wie sieht es denn arbeitstechnisch bei Deinem Mann aus - ist der Arbeitsplatz gesichert?
     
  3. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Hallo Gemmini,

    Danke für deinen Tipp. Bei meinen Mann ist es so, dass er derzeit einen unbefristeten Vertrag hat, aber er möchte etwas anderes machen. Wir wollen jetzt die MPU anfangen, um deinen Führerschein wieder zu erlangen und dann einen neuen Job für ihn suchen. Mal schauen was daraus wird. Sieht man diesbezüglich etwas im Bild?

    LG Marina
     
    gemmini gefällt das.
  4. gemmini

    gemmini Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. Mai 2016
    Beiträge:
    2.589
    Nach Deinen Schilderungen ist mir das jetzt auch klar - welche Rolle Dein Mann dabei spielt - der Ring vor ihm liegt im Sarg und der arg in den Briefen und vor ihm ist der Brief - es ist vieles unklar..............und irgendwie hat es mit der Öffentlichkeit zu tun - Streitigkiten - mit einem Amt - neben dem Park in den RUten - liegen Gespräche mit dem Amt - es geht da um Neubeginn - Eulen im Kind...............was widerum auch Bedenken macht - ist die Sonne unter ihm im Haus des Fuchses - da sollten echt jetzt mal Deuter dran, die ihr Handwerk besser verstehen. Ich rate EUch weiterhin - wartet bitte mit dem Wohnungskauf - Du beginnst erst neu und er weiss noch nicht was wird mit seinem Job - das sagt mir schon mein Verstand Marina
     
    DETKA21 gefällt das.
  5. DETKA21

    DETKA21 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo nochmal, mein Verstand sagt das ja auch. Wir werden nur die Wohnung kaufen, wenn alles sicher ist. Ich habe einen unbefristeten Vertrag im öffentlichen Dienst. Wenn die Probezeit vorbei ist, kann bei mir eigentlich nichts mehr schief gehen. Aber wir werden natürlich warten, bis auch er einen sicheren Job und seinen Führerschein wieder hat. Das ist ganz klar.
    Danke dir vielmals für deine Hilfe und Mühe.

    Liebe Grüße
    Marina
     
    gemmini gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen