1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine hp

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von eri1976, 19. Februar 2008.

  1. eri1976

    eri1976 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    bayern
    Werbung:
    noch am basteln aber wird scho
    lg

    http://nail-more.npage.de/
     
  2. Dadalin

    Dadalin Guest

    Für ca. 50 Euro bringe ich dir in 4-5 Stunden einen Auftritt auf die Bildfläche mit dem du dich wohlfühlen kannst und der deine Individualität betont und zugleich Professionalität ausstrahlt.
    Gezahlt wird, wenns Ergebnis gefällt.

    Ansonsten empfehle ich dir einfach mal die Grundarten der Gestaltung zu studieren, dich mit Farben zu beschäftigen und auch rein physiologisch und psychologisch dich mit Formen zu beschäftigen.

    Mit dem Auftritt wirst du nix erreichen, es sei denn du würdest etwas völlig neuartiges und inhaltsreiches bieten können.
    Da reicht bereits ein Blick. Wenns privater Natur ist, kannste das aber gerne belassen. Da darfs so bunt sein, wie du willst.

    Gruß

    DSP
     
  3. eri1976

    eri1976 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Beiträge:
    6
    Ort:
    bayern
     
  4. Dadalin

    Dadalin Guest

    Ja, ich kenne mich damit bestens aus.
    Ich mache das hobbymäßig seit Anno 2001.
    Habe aber nie den Schritt in die Selbstständigkeit damit gemacht,
    weil es soetwas eben jeder Anfänger selbst macht und man mit soetwas niemals wirklich über die Runden kommen würde.
    Viel mehr habe ich jetzt dieses ganzes Prozedere auf Grund meines Studiums auf Eis gelegt. Das heißt ich habe auch meine eigene Website aufgegeben aus Kostengründen sowie altes Material gelöscht.

    Wenn dir Jemand einen richtig professionellen Auftritt hinlegt mit allem drum und dran, dann können das schnell 300-600 Euro werden. Kein unfairer Preis, wenn du beispielsweise eine komplette Community aufbauen möchtest.

    Ich selbst beherrsche etliche Grafikprogramme und bin gut in der Lage dir alles mit HTML und CSS zu realisieren. Fertige PHP-Skripte kann ich auch gut optimieren und an deine Bedürfnisse anpassen. Suchmaschinenoptimierung
    usw. oder eine einfache grafische Realisierung mittels Flash.
    Ich könnte dir das alles mit Zeugnissen nachweisen oder Praktika und Studium...

    aber wie gesagt, ich studiere Print-Media-Management, da realisiert man eher Printerzeugnisse. Ich kann dir also theoretisch so ziemlich alles abwickeln, eine riesigen Werbeauftritt realisieren.
    Aber ich würde einfach mal klein anfangen.

    Der erste Schritt sollten anspruchsvolle Bilder sein. Auch soetwas beherrsche ich bestens. In meinem Praktikumssemester momentan fotografiere ich beispielsweise unterschiedliche Produkte für Printerzeugnisse immer mal wieder. Die kommen dann in die Magazine als Vorschau.
    Für dein Nagelstudio solltest du also schöne Bilder, die zum Wohlfühlen einladen machen. Als Kunde will ich mir ja auch ein BILD machen oder nicht?

    Denke da ein bisschen professioneller. Ich als Kunde will Exklusivität und das sollte eben deine HP auch ausstrahlen? oder nicht. ;-)

    Also, falls du dir Jemanden suchst, solltest du deine genauen Vorstellungen mitteilen und ein Profi wird dir auch gleich sagen, was machbar ist und was nicht. Eine HP wird in diesem Sektor aber eher eine Anlaufsstelle sein um sich zu informieren.

    Nun denn, kannst mir ja eine PM bei Interesse zukommen lassen oder es selbst probieren.

    Viel Erfolg

    DSP
     
  5. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.710
    Ort:
    Berlin
    wenn du das wirklich als angebotsseite für eine selbstständigkeit nehmen willst, ist es unumgänglich diese ganzen rechtschreibfehler zu korrigieren.
    du brauchst unbedingt jemand, der bei dir den lektor macht.
    zusätzlich zur gestaltung.

    lucia
     
  6. Alika

    Alika Guest

    Werbung:
    Oh ja, da sind haufenweise Schreibfehler drinnen,die einem sofort ins Auge fallen, die mußt du als erstes korrigieren, sonst sieht es nicht gerade professionell aus.

    LG Alika
     
  7. 5teve23

    5teve23 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    6.420
    Ort:
    über-all
    bei so einem schrecklichen/nichtvorhandenen Design sind mir die rechtschreibfehler garnicht aufgefallen... :party02:


    sry... nix persönliches...
    aber als gelernter medienfachmann tut mir der Anblick im Herzen weh :stickout2
     
  8. lilaengel1965

    lilaengel1965 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2005
    Beiträge:
    3.606
    Ort:
    Wien
    sorry, aber diese HP spricht in keiner weise an!
    nichtmal, wenn die tätigkeit dann nicht hauptberuflich ausgeübt wird ... :confused:

    schließe mich meinen vorrednern an;
    hol dir hilfe und erstell ne professionelle HP,
    gestaltung, grafik, text (OHNE rechtschreibfehler), farben, etc. ...

    die lila
     
  9. Palo

    Palo Guest

    Werbung:
    Neben den vielen Rechtschreibefehlern, fehlt da ebenfalls eine vollständig korrekt ausgeführte und ausgefüllte Anbieterkennung (Impressum), gerade weil du dies professionell anbieten möchtest.

    Menuepunkte oder Unterpunkte die nicht aktiv sind, setzt man entsprechend auf inaktiv (für den User auf nicht sichtbar) oder lässt sie erstmal außen vor.
    Nichts ist gruseliger wie eine noch im Aufbau befindliche Seite.

    Layoutmäßig ist das ebenfalls ein Debakel, was dir aber bereits ja auch schon andere Vorposter mitgeteilt haben. Und nicht jeder Java Script Firlefanz, den man irgendwo findet und einbauen kann, muss auch zwingend eingebaut werden.
    Und privater Schnickschnack gehört da ebenfalls nicht rein, sofern er nicht für das Angebot von Relevanz ist.
    Eine Webseite ist die Visitenkarte eines Unternehmens, wenn sie dafür angedacht ist, und sollte dann auch entsprechend aufbereitet sein.
    Was dein Nagelstudio dann linktechnisch mit dem Esoforum gemein haben, ergibt sich auch nicht wirklich und könnte eventuell auch Kunden abschrecken. Denn nicht jeder steht der Esoterik grad wohlwollend gegenüber.

    Tue dir selber einen Gefallen und durchdenke mal, was du wirklich anbieten möchtest. Auch wenn man kein Geld für professionelles Webdesign ausgeben möchte, kann man sich im Vorfeld ein wenig umschauen und es gibt durchaus auch zwischenzeitlich Anbieter, die für lau lola oder geringe Gebühr mit einer gescheiten Layout aufwarten, oder eben wie hier auch schon geschehen sich halt jemand findet, der dir dies gegen kleines Entgeld anbietet, was dann den Vorteil bringt, dieser dann auch Änderungen kurz und schnell vornimmt.

    Gruß
    Palo
     

Diese Seite empfehlen