1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

... Meine Geschichte... Brauche Meinungen...

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Filou, 23. Februar 2006.

  1. Filou

    Filou Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!!

    Ähm, ich weiß gar nicht genau wie ich anfangen soll... Bin ziemlich durcheinander :-(. Ich bin allerdings sehr froh, dass ich nach langem hin und her diese Seite gefunden habe :). So richtig weiß man ja doch nicht mit wem man über Themen wie Seelenverwandtschaft sprechen soll, oder!? Wie auch immer... Ich habe mir ein paar Beiträge dieses Forums angeschaut, aber nicht wirklich einen goldenen Faden gefunden ;-). Vieles was ich aufschnappe hört sich sehr interessant, aber auch verwirrend an...
    Na ja, vielleicht sollte ich einfach mal anfangen "meine Geschichte" zu erzählen (ich hoffe es interessiert jemanden?!).
    Also...
    Vor ungefähr 4 Jahren traf ich sie!! Den Menschen der folglich mein Leben grundlegend beeinflusst(e)!! Man muss dazu sagen, dass ich selbst weiblich bin und mit solch einer Anziehung niemals gerechnet hätte. Allerdings ist das Ganze noch ein wenig komplizierter *seufz*. Wir lernten uns über eine Freundin, durch das Internet kennen - schon mal sehr komisch irgendwie... Unser Kontakt wurde immer und immer intensiver, schmerzlicher und schöner! (Man muss dazu sagen, dass 800 km zwischen uns liegen). Ich weiß gar nicht wie ichs beschreiben soll!? Allmählich bemerkten wir, dass unsere Leben unglaublich identisch sind... Jedenfalls von der Gedanken und Gefühlswelt + den Interessen usw.! Rein optisch ist sie groß, dunkel, stark usw., ich bin blond, klein (wie mans nimmt *g*) und ein relatives Gegenstück von ihr. Die Familienumstände sind hingegen wieder (fast) identisch! Schaut man sich unsere Handflächen an, sieht man fast die selben Linien und auch viele Muttermale sind gleich. Das hat uns von Anfang an sehr verwirrt! Ich habe sie dann das erste Mal gesehen, als ich heimlich zu ihr gefahren bin (man bemerke - 800 km!!). Ich hielt es einfach nicht mehr aus von ihr getrennt zu sein!! Diese Sehnsucht ist furchtbar. Unsere Beziehung wurde immer stärker und es kamen immer häufiger die Worte "Ich liebe dich" usw., obwohl wir keine partnerschaftliche Beziehung führten/führen. Allerdings hätten wir rein objektiv gesehen da nix gegen... Wir vergassen sehr viel um uns herum und gaben uns fast auf... Rein körperlich und auch geistig machte uns alles immer schwächer (obwohl eine starke Energie zu spüren war). Wir beschlossen uns zu trennen und durchlitten eine sehr furchtbare Zeit... Mittlerweile schreiben wir uns wieder täglich und telefonieren auch öfters. Aber es beginnt schon wieder diese "mystische" Zeit in der ich nicht weiß ob es mir gut tut, oder nicht?! Das Problem des Ganzen ist, dass wir grundsätzlich immer zur gleichen Zeit krank werden, oder andere wichtige Dinge "teilen" und es macht mich verrückt! Mittlerweile "verpassen" wir uns schon gegenseitig, da wir uns immer gleichzeitig anrufen und ja somit die Leitungen besetzt sind ;-). Wir beide haben Partnerschaften, was nicht immer sehr einfach ist! Ihr Freund sieht aus wie mein Bruder und auch mein Partner gleicht ihr sehr. Abschließend kann ich nur sagen, dass ich niemanden mehr lieben werde als sie und das mir niemand mehr Glück und Pech bringen kann wie sie! Sie macht mich sehr glücklich, da sie mich in allem! versteht, aber sie ist auch diejenige die mich am unglücklichsten machen kann... Schon allein durch so manche Eifersucht (die ich aber nicht wirklich versuche zu zeigen...).
    Habt ihr vielleicht einen Rat?! Was meint ihr ist das für eine Beziehung?! Ich kenn mich da nicht so aus... Oft habe ich schon gedacht, dass "in" uns vielleicht etwas aus der Vergangenheit haust und zum Ausdruck kommen möchte ;-). Haltet mich bitte nicht für verrückt, ich weiß es ja auch nicht... *heul*. Komisch ist auch, dass wir uns, bevor wir uns kannten, beide sehr mit Esoterik beschäftigt haben usw.! Deswegen sind unsere Träume auch öfters sehr verbunden...
    Okay, ich denke ich habe euch jetzt genug vollgelabert... Hm... Ich bedanke mich fürs lesen!

    Liebe Grüße,
    Filou :)
     
  2. Naurelleth

    Naurelleth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    573
    Ort:
    Wien
    hmm....um ehrlich zu sein komm ich net ganz dahinter was du möchtest....wie meinst du was für eine beziehung das ist? möchtest du von uns wissen ob das eine seelenverwandtschaft ist?
     
  3. Filou

    Filou Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Wahrscheinlich hab ich mich ein bissl seltsam ausgedrückt *sorry*.
    Ja, so in der Art mein ich das! Meint ihr, dass es eine Seelenverwandtschaft ist, oder etwas anderes?!
    LG
     
  4. Naurelleth

    Naurelleth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    573
    Ort:
    Wien
    also, das kannst ja nur du wissen ;o)
     
  5. Filou

    Filou Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    *lächel*
    Ja, dass müsste ich wahrscheinlich... Da ich aber nicht so viel über die Unterschiede zwischen Seelenverwandtschaft, Dualseelen usw. habe, dachte ich, ihr wüsstet vielleicht was es sein könnte... Tut mir leid
     
  6. Naurelleth

    Naurelleth Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2004
    Beiträge:
    573
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    ich habs auch net bös gemeint, vielleicht meldet sich ja noch jemand der sich damit besser auseinandersetzen kann ^^
     
  7. Filou

    Filou Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Ok, wenn du meinst. Trotzdem danke... ^^
     
  8. 6Schutzengel9

    6Schutzengel9 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    13
    Hallo Filou!:clown:

    Also erst mal möchte ich dir danken du hast mir unbewusst geholfen;).

    Ich glaube nämlich schon, dass du eine Art Seelenverwandt bist mit dieser Person, aber ich meine wer kann dir schon Klarheit darüber schaffen, ob du es wirklich bist. Frag dich mal selber, würde es dich nicht sehr enttäuschen wenn jemand kommen würde und schreibt, dass eure Seelen sicher nicht erwandt sind?
    So viel ich weiss gibt es ja keine ausgebildeten Leute, die das klar bestimmen können...aber ich weiss ja nicht so genau...:confused:

    Ich kenn mich auch nicht gerade gut damit aus, aber was ich oben mit unbewusst helfen gemeint habe ist, dass ich auch weiblich bin und glaube mit einer anderen Frau Seelenverwandt zu sein. Aber wenn du ja hier auf der Seite die ein oder andere Geschichte gelesen hast, ist dir sicher aufgefallen, dass praktisch alle eine Mann-Frau Seelenverwndtschaft haben.
    Ich habe zwar keine Ahnung ob Seelenverwandtschaft was mit der Sexualität eines Menschen zu tun hat (Es sagen aber sowieso immer alle das Sex mit dem Seelenverwandten nicht gerade gut ist). Na ja, aber so wie ich deine Geschichte verstanden habe, bist du nicht lesbisch oder bisexuel oder?
    Ich bin nicht ganz draus gekommen, ob du eine richtige Beziehung willst mit ihr oder nur eine Freundschaft?

    Liebe Grüsse
     
  9. samaya

    samaya Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    456
    Ort:
    NRW
    Hallo..

    Nein,Nein Seelenverwandschaften haben nichts mit Mann oder Frau zu tuen,es ist einzig die Seele die ,es spührt...

    Ich habe eine Dualseele als Frau,(bin Weiblich) und einen engen Seelenpartner als Mann,und man kann ja auch mehrere haben,aber das muss sicher nichts mit Sex zutuen haben..

    Liebe Grüsse

    Samaya :zauberer1
     
  10. Filou

    Filou Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    @ 6Schutzengel9

    Danke ersteinmal für deine Antwort :) und schön das ich dir helfen konnte ;). Ich finde das Alles auch ein wenig seltsam...

    Ja, bis jetzt habe ich auch meistens Geschichten von einer "Mann-Frau Seelenverwandtschaft" gelesen, aber im Prinzip wär das doch wirklich Quatsch, oder?! Die Seele(n) schauen doch nicht auf das Geschlecht, oder?!

    Aber um deine Frage zu beantworten *lächel*... Zur Zeit bin ich mit einer Frau zusammen, ja ;). Allerdings hatte ich auch schon Beziehungen zu Männern.
    Ich bin mir nicht so sicher, was ich von ihr möchte!? Das ist ja gerade mein Problem. Ich liebe sie, natürlich! Aber auf welche Weise?! Ich lernte sie ja auch kennen ohne das ich Gefühle für sie hatte... Es entwickelte sich alles. Zur Zeit ist sie allerdings mit einem Mann zusammen. Wir sind uns beide nicht so sicher zu welchem Geschlecht es uns nun mehr hinzieht, obwohl es bei ihr dann doch wohl die Männerwelt und bei mir die Frauenwelt ist ;). Allerdings möchte ich schon sagen, dass diese Dinge nichts mit unserer "Verbindung" zu tun haben! Ich glaube auch nicht, dass ich mit ihr sexuellen Kontakt haben könnte!? Keine Ahnung.
    Es irritiert mich eben nur sehr, das unsere jeweiligen Partner dem jeweils anderen sehr ähnlen *seufz*.
    Ich weiß ja nicht genau wie das ist mit früheren Leben?! Vielleicht waren wir ja in anderen Zeiten verheiratet, oder ähnliches!? Ich weiß es einfach nicht...

    Wie ist es bei dir?! Würde mich freuen davon zu hören :).

    Liebe Grüße
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen