1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine gefährliche Erinnerung

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von admon395, 13. Juni 2016.

  1. admon395

    admon395 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2013
    Beiträge:
    35
    Werbung:
    Hallo, ich bin nicht neu hier, ich bin ein ziemlich großes Beispiel dafür, dass etwas dunkles mich verfolgt oder zumindest verflucht. Aufjedenfall zusammengefasst, wer meine Geschichte studieren will, siehst sich einfach meine früheren Themen an, die schon Jahre alt sind. Von komischen Träumen, bis Schlafparalyse und schwarzen gestalten...

    die Erinnerung ist kurz:
    als ich klein war und wir uns gegenseitig gekreuzigt haben an Ostern mit Kerzen, ist etwas krasses passiert.
    beim langsamen kreuzen mit einer Kerze, ist eine Kerze plötzlich vor meiner Brust ausgegangen.
    unmöglich!
    Sie ist aber auch nicht gerade lautlos ausgegangen sondern mit einem dumpfen pustgeräusch. Ganz leise und schnell.
    ich war es nicht, meine Mutter auch nicht. Das kam aus der dritten Person.

    Mein leben läuft nicht nach Glück. Ich bin nur mit Pech gesegnet und es passieren Dinge, die nur negativ sind, sprich nur das Gegenteil von dem was ich mir wünsche, trifft ein. Das ist kein Zufall mehr.
    21 Jahre und Jungfrau.
    Männlich.
    Meine Theorie: Verlust von Jungfräulichkeit würde mich unattraktiv für die Schatten machen.

    tja, eine harte Preisgebung.
     
  2. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.496
    Ort:
    .
    dann wünsche Dir das Gegenteil von dem was Du willst und schau was passiert.

    Bist Du körperlich gesund?
     
  3. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.286
    Ort:
    Kassel, Berlin
    dieser Teil des Problems zumindest läßt sich mit geringem Aufwand aus der Welt schaffen:
    dafür gibt es Prostituierte.
     
    trollhase gefällt das.
  4. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.496
    Ort:
    .
    dort kann man sich aber vielleicht was einfangen, Krankheiten, Gebundenheiten oder Geister.
     
  5. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.286
    Ort:
    Kassel, Berlin
    ach was, das ist ne faire Sache, und wenn er ein Kondom benutzt passiert nix.
    wäre es dir lieber, er überfällt ein Mädel an ner Bushaltestelle, weil Prostituierte ja
    angeblich die Kunden mit Geistern anstecken? meine Güte .... mal bischen nachdenken!
     
  6. 0bst

    0bst Guest

    Werbung:
    Das muss ja nicht gleich Hardcore sein in düsterer Umgebung.
    Es gibt in Annoncen auch einsame Hausfrauen und vernachlässigte, die sich über einen Besuch freuen.
     
  7. MichaelBlume

    MichaelBlume Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. April 2013
    Beiträge:
    2.496
    Ort:
    .
    das war ironisch, aber jetzt realisiere ich erst was gemeint ist.

    wie kommst Du auf diese Theorie?
     
  8. trollhase

    trollhase Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    5.447
    Das hier is ne verarsche, gell?
     
    elfenzauber111 gefällt das.
  9. 0bst

    0bst Guest

    Nicht von meiner Seite. Es gibt viele, die sich länger aufsparen oder gehemmt fühlen.
     
  10. Yogurette

    Yogurette Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2009
    Beiträge:
    5.286
    Ort:
    Kassel, Berlin
    Werbung:
    ich bin weiterhin dafür einen solchen Fall in professionelle Hände zu geben.
    diese Frauen wissen mit eigenartigen Gesellen umzugehen und nehmen sich
    das Gerede und sonstwas für Absurditäten weniger zu Herzen als eine Frau,
    die nichtsahnend über eine Annonce jemand relativ normalen für mal eben sucht.
     
    MichaelBlume gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen