1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine freundin und das haus

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von xxeowynxx, 6. Februar 2012.

  1. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    hallo, ihr lieben,
    im mom vernachlässige ich euch ein wenig, da ich mich situationsbedingt auf meine familie konzentrieren muss und den kopf nicht immer frei habe.
    ich brauche aber auch ablenkung und so möchte ich einer lieben freundin ein wenig helfen. würde mich freuen, wenn ihr euch beteiligen mögt.

    ich hatte für betreffende freundin schon einmal ein KB hier reingestellt, auf diese frage.

    also, meine freundin hat sich vor einiger zeit von ihrem mann getrennt, sie haben 2 kinder und sie ist mit der situation i-wie unglücklich, fühlt sich schuldig und auch einsam. nicht, dass sie ihren mann zurückwill, es sind eher die anderen gefühle. das sieht man auch sehr gut im großen bild.

    nun überlegt sie ja, in ein landhaus zu ziehen, welches ihrem mann gehört. sie sind noch sehr freundschaftlich miteinander verbuden und auch mit den kindern klappt alles bestens.

    das haus ist sehr renovierungsdürftig, aber es wäre ihr traum und nun ist die frage:
    wird sie in dieses haus ziehen und was bringt es mit sich?

    ich habe zunächst ein kleines bild gelegt und das haus fiel von selbst in die mitte.

    07-04-08
    02-01-03
    06-05-09





    nun, ich sehe den umzug (17-04-03) und das haus scheint auch ihre bestimmung zu sein und ihr glück zu bringen, da 04-36 auf 02, also im haus des glücks.
    aber ich sehe auch, dass es viel arbeit gibt am haus 04-35 und es finanziell auch happig wird, jedoch machbar. da sarg auf sarg, sehe ich es als komplettten neuanfang.
    ich sehe es sehr positiv.

    habe dann noch ein großes KB gelegt, ob sie in das haus zieht und wie es dann weitergeht






    so, ich finde, man sieht hier sehr gut, dass sie nicht weiss, wie sie sich entscheiden soll. wege auf 11 - ein widerstreit von sehnsüchten, wunsch nach veränderung und auch wunsch nach sicherheit, einsamkeit, suche nach verbundenheit und glück und die 11 wieder auf 36. schicksalhafte fragen, ein auseinandersetzen mit dem lebensziel. sie muss sich auseinandersetzen mit dem thema neuanfang, dem ende der ehe, der öffentlichkeit, ihrem umfeld, und ihren eigenen stärken und dem vertrauen darein..

    die sense zeigt auf das thema, den schlüssel neben dem turm und schlüssel auf 19. ihr lebensziel (19-03) nach dem ende der ehe 19 kk 25.
    die ehe ist abgeschlossen, beendet.
    ihr noch-ehemann ist in ihrem leben verankert, sie sind gefühlsmässig miteinander verbunden, allein schon der kinder wegen, aber die ehe ist definitiv beendet.

    auch hat sie das thema liebe erst einmal hinter sich gelassen. es gab enttäuschungen und verluste. ich hatte das bild auf ein 8x4 umgelegt und da sieht man es deutlicher. eine kurze liebesbeziehung scheiterte, es gab enttäuschungen und dellusionen.
    allerdings glaube ich, kommt der ex noch einmal auf sie zu mit einer nachricht. 06 spiegelt 15. im 8er besser zu sehen.
    er wird ihr irgendwas von liebe schreiben und sehnsucht und dass es leider noch immer die schlange in seinem leben gibt.
    der bär aber ist der falsche. das weiss sie auch.

    so, nun was das haus angeht...hmmm...die ersten vier karten sagen mir, dass eine freundin ihr finanziell helfen könnte und die letzten vier karten sagen mir, dass ein notar die dinge besiegelt.
    wenn ich die senkrechte unterm haus anschaue, dann glaube ich, wird es da einen richtigen offiziellen mietvertrag geben und sie kann dort einen neuanfang mit ihren zwei kindern starten.

    was meint ihr?

    danke schon mal vorab.

    glg
    eo
     
  2. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.851
    Ort:
    Raum Wien






    Sorry, muss umlegen, ... :zauberer1
    Wollte zuerst deine deutung kommentieren, aber da komm ich durcheinander, mach jetzt meine eigene 'Lesung':

    Also ich fang mal mit dem Haus an, das gefällt mir nicht, dass es im Sarg liegt, irgendwas stimmt da nicht. Mit Diagonale Buch/Sonne würde ich sagen sie soll noch abwarten, es wird da was hochkommen, was sich bis zum Sommer hin lösen wird. Die Aufregung ums Haus könnte was mit dem Vertrag zu tun haben. Möglicherweise gibts einige Punkte zu beanstanden, da sollte sie mit 25/10/33 sehr genau prüfene und erst wenn sie ganz sicher ist, unterschreiben. 30/17/22 sie soll zuerst nach einer harmonischen Lösung streben, bevor sie ihre Entscheidung trifft.

    Wenn Du sagst, der Ex-Ehemann ist der Vermieter - nehm ich den hier als 15 - der hat auch diagonal das HIndernis liegen und den Schlüssel zur Veränderung in der Hand, dann wird sich auch das Buch öffnen und man wissen woran man ist. Der Schlüssel spiegelt auch in 22 und 24 - es wird sich zum Guten wenden.

    Die Exbeziehung die Du geschildert hast, sehe ich in der Person der 28, mit 23 unter 5, das war ein schwieriger Abschnitt für Sie, eine Festgefahrenheit und Unaufrichtigkeit von seiner Seite. Er spiegelt hier auch in denReiter und die Blumen - spräche auch dafür dass er wieder an Sie herantritt - bzw. könnte man den Reiter auch als Hoffnung Ihrerseits auslegen und die Blumen liegen in den Schiffen - vlt auch nur Ihre Sehnsucht? Ihr Herz ist noch sehr belastet und ich fürchte das wird sie zunächst mal verarbeiten müssen.

    Ich denke aber, dass sie möglicherweise in Kürze Jemand treffen wird und das könnte sich gefühlsmässig auch schön entwicklen. Ein Neuanfang wird möglich sein, auch wenn sie vorerst daran zweifeln wird.

    Zu den mittleren 4 würd ich auch sagen, sie sollte ihre Sehnsüchte begraben und sich wieder aus Ihrem Türmchen wagen, auch wenn sie unsicher ist, aber ich denke die nächste Beziehung steht unter einem guten Stern!

    Die letzten 4 zeigen nochmals die Komplikationen (wahrscheinlich wg. Haus), die sollten sich mit Hilfe des Ex-Ehemanns aber lösen lassen - auch wenn dafür einige Gespräche notwendig sein werden, mit Reiter und Herz drüber wird das glaub ich auch gut ausgehen.

    Na dann halt ich mal die Daumen... :umarmen:, glg Gaby
     
  3. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    ich danke dir, meine liebe :kiss4:, auch wenn es verwirrung bzgl der mPKs gab.

    glg
    eo
     
  4. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Huhu, möchte auch gerne was zu dem Bild sagen.
    Ich kann deine Freundin gut verstehen was sie so vorhat usw. Jedoch kann ich nur von der Idee mit dem Haus nur abraten. Die Kombie Haus und Sarg deutet darauf hin das dieses Haus eine totale Kernsanierung braucht, hinzu kommen noch Mängel welche momentan noch nicht sichtbar sind. Es wäre ein finanzielles Desaster wo sich deine Freundin das Leben noch schwerer machen würde. Selbst wenn sie finanzielle Unterstützung bekäme wäre das Haus immer noch nicht fertig und das geld muss schließlich noch zurück gezahlt werden. Meiner Meinung nach sind einfach zu viele schlechte Hinweise was das haus betrifft.
    Ebenso stellt sich der Mann als die männiche Personenkarte da. Sie sind ja noch nicht geschieden! Auch hält er an der Beziehung noch sehr fest, so ganz loslassen möchte er nicht.
    Es erstaunt mich eo das dein Blick etwas vernebelt ist? Das Bild ist doch eigentlich sehr klar und deutlich, für dich normalerweise ein Klacks;)

    liebe Grüße
    Minerva
     
  5. Katrinchen

    Katrinchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    141
    Ort:
    Tirol
    ich schließe mich da an.

    Ob sie da einzieht liegt ganz an ihr, doch ob es sinnvoll ist denke ich nicht.
    Sieht ganz nach einem Wasserschaden und Schimmel aus...

    Der Wunsch dort einzuziehen liegt deutlich drin. Ja auch der Umzug...

    Sogar im großen Bild hat sich das Haus auf den Sarg gelegt...

    LG Kati
     
  6. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    Werbung:
    hallo minerva,

    ja, ich weiß auch nicht :confused: ich hatte mich wohl durch das kleine bild, was ich immer noch positiv finde, blenden lassen und hatte haus auf sarg so gesehen, dass es einen kompletten neuanfang bedeutet. ja, das haus ist total runtergekommen. im grunde gibt es da nur eine art kernsubstanz, wie ich es verstanden habe.
    vllt habe ich zu sehr das ziel betrachtet...
    mist...

    danke aber für deinen hinweis.

    lg
    eo
     
  7. Sindy29

    Sindy29 Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    551
    Hallo Eo!

    Ich muß hier den anderen leider auch zustimmen! Als ich das KB sah, dachte ich mir nur, oje sieht garnicht gut aus um das Thema Haus! Würd hier auch lieber die Finger davon lassen - sie kann sich ja einen Fachmann hinzuziehen - der ihr das mal aufzeigt, da deine Freundin laut KB hier irgendwie irgendwie keinen Durchblick hat auf was sie sich einlassen würde!
     
  8. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    tja, sollte wohl erst wieder in die karten schauen, wenn ich weniger belastet bin :confused:
    gut, dass ihr geschaut habt...danke

    lg
    eo
     
  9. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo eo,

    ganz kurz:
    ich habe mir das große Bild zu der Frage angesehen und dort steht aus meiner Sicht, dass es falsch ist umzuziehen. (Anker in Fuchs) Schaue ich mir dann noch den Fuchs direkt daneben an (das wäre doppelt Anker + Fuchs) in 15, kommt dadurch eine alte Geschichte wieder hervor.

    Das Haus selber, ihre Wohnung, liegt in 8 und in 4 die Fische: Liegt das Haus am Wasser?

    Die erste Karte ist das Buch: es gibt geheimnisse, die Frage ist nicht spruchreif.

    Der Herr liegt in 6: er kann wunderbar reden und man glaubt ihm.

    Im kleinen bild liegen in der Zukunftslinie Fische-Störche-Anker: Der Wechsel samt Renovierung wäre sehr teuer.

    lg Pluto
     
  10. Minerva

    Minerva Mitglied

    Registriert seit:
    26. Februar 2005
    Beiträge:
    374
    Werbung:
    Huhu eo,

    was ist denn nun aus diesem Thema geworden? Hast du mit deiner Freundin gesprochen?

    liebe Grüße
    Minerva
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen