1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine engel finden,bitte um hilfe

Dieses Thema im Forum "Engel" wurde erstellt von jenn, 20. März 2012.

  1. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    Werbung:
    ich möchte gerne meine engel finden.aber ich weiss nicht wie ich mit ihnen in kontakt tretten kann.kann mir jemand seine erfahrungen dazu schreiben oder mir dabei helfen? dankeeee im vorraus :D
     
  2. Angie3

    Angie3 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2012
    Beiträge:
    2.068
    Ort:
    Zuhause
    Hallo liebe jenn,
    Ich versuche es immer mit Engelkarten ( Doreen Virtue ). Ob ich alles richtig mache weiß ich jedoch auch nicht. Ich mache das schon bestimmt 3 Jahre und eines kann ich dir auf alle Fälle sagen. Bin dadurch ein positiv denkender Mensch geworden. Hoffe dass uns das eine Mädel da weiterhelfen kann.
    Liebe Grüße Angie :winken5:
     
  3. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    hallo liebe angie

    ich habe solche karten nicht und ich weiss auch gar nicht wie man diese karten legt,ich bin in dieser sache noch frischfleisch :D aber ich würde gerne mehr über engel wissen und auch mit ihnen in kontakt treten,vielleicht haben wir ja glück und bekommen hier noch hilfe und tips...

    liebe grüsse jenn :umarmen:
     
  4. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.830
    Ort:
    hear(hier)
    dein schutzengel heisst wie du...also egal ob rufname ...künstlername...spitzname
    nimm einfach den ,der dir am besten zusagt...:)
    woher ich das weiss?
    ich kann alexa kriel empfehlen
    ich mag ihre bücher
    sie hat einen vierbändigen engelkurs herausgebracht...
    du müsstes mal stöbern ...den hab ich gebraucht zum teil günstig kaufen können...
    wie auch immer...
    du kannst also deinen schutzengel schon mal rufen und horchen
    ob er antwortet ...er wird und es wird auch klingen wie deine stimme und du wirst merken ,dass du auf vieles selber ne antwort hast...
    dadurch wächst dann das vertrauen in den prozess...:)
     
  5. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    haha das ist ja lustig dann muss ich ihn ja mit meinem namen ansprechen ;)
    aber danke für die info,liebe grüsse jenn
     
  6. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    Werbung:
    welcher engel ist für die liebe zuständig?hat jeder da seinen eigenen?
     
  7. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    das ist erzengel chamuel
     
  8. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Liebe Jenn,

    in einem meiner Blogs habe ich etwas ausführlicher über den Weg zu den Engeln geschrieben, eventuell findest Du dort eine Antwort auf Deine Frage: http://www.esoterikforum.at/forum/blog.php?b=3079

    Merlin
     
  9. jenn

    jenn Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2012
    Beiträge:
    570
    warum spüre ich nicht meine engel?habe schon sehr oft mit ihnen gesprochen und gebetet!
    ich wünsche mir das sie mir ein kleines zeichen geben damit mein glaube stärker wird.
     
  10. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.544
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    Liebe Jenn,

    es wird sicherlich daran liegen, daß Du Dich auf ihre Art der Kommunikation nicht einläßt. Du solltest nicht vergessen, daß diese transzendenten Wesen über keinen materiellen Körper verfügen und auch nichts besitzen können. Darin liegt dann auch der Grund, warum sie sich Dir meist nur auf indirekter Weise nähern und zu Dir sprechen.

    Versuche einfach ihre Nähe zu fühlen und achte auf jene Botschaften, die sie Deiner Seele zuflüstern. Hattest Du noch nie das Gefühl, Du wärst nicht alleine oder jemand würde hinter Dir stehen und Dich beobachten? Ich bin mir auch ziemlich sicher, daß es auch in Deinem Leben schon Situationen gab, in denen Du gedacht hattest, ein Engel hätte diesmal seine Hand schützend über Dich gehalten.

    Bist Du auch im Alltag noch nie jemand beregnet, in dem Du einen Engel sehen könntest? Sicherlich wirst Du denken, daß es ein Mensch bei seinem alltäglichen Tun ist, eventuell begleitet in dabei aber gerade sein Engel ohne, daß es im selbst bewußt wird. Wie ist es mit Dir, bist Du Dir bewußt, wenn Dich ein Engel begleitet?

    Ich vermute einmal, daß Du dabei zu viel über das Mögliche nachdenkst und dabei das Wundern und Staunen vergißt. Du versuchst auch angestrengt nach einem gesprochenen Wort von ihnen zu lauschen und überhörst dabei ihre Stimme in Deiner Seele.

    Einen Fremden oder auch ein Tier kann ich auch nur verstehen, wenn ich seine Sprache kenne und so ist es auch mit den Engeln, die uns umgeben.

    Grüß mir gerade an diesem wunderschönen Frühlingstag Deine Engel und vertraue ihnen :zauberer2
    Merlin
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen