1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Meine besten Jahre?

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von musclemuc, 8. Dezember 2010.

  1. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    Werbung:
    Seruvs,

    hab mir mal so eine 2 Jahres Horoskopvorschau bestellt. Lt. der Analyse beginnt ab dem 31.12.2010 bis ende 2012 wohl die besten 2 Jahre meines Lebens.

    Beginnt damit das Jupiter in mein 7. Haus geht, es Sonne Trigon Venus und Sonne Trigon Jupiter Konstellationen ab ende Dez geben soll und dann noch Jupiter Trigon Mon sowie Uranus Trigon Sonne ab März 2011.

    Kann ich mich nach sehr anstrengenden Jahren auf wirklich postive Jahre einstellen?

    Danke und ganz liebe Grüße.

    18.07.77, 10:38 Uhr Landau i. d. Pfalz
     
  2. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.875
    Ort:
    An der Nordsee
    :confused:Du hast dir eine "2 Jahres Horoskopvorschau" bestellt, und nun zweifelst du an, was du da liest?
    :confused:Du gibts Geld für sowas aus und willst dann hier nochmal bestätigt haben, dass stimmt, was da geschrieben steht?
    :confused:Was beabsichtigst du zu tun, wenn du hier evtl. erfährst, dass nun doch keine guten Jahre kommen, wem/was willst du dann glauben?

    R.
     
  3. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    Erstens habe ich das geschenkt bekommen.

    Zweitens hab ich mal gehört das bei solchen Analysen häufig nur Textbausteine benutzt werden und es auch andere Deutungsmöglichkeiten gibt.

    Drittens habe ich höflich gefragt und erwarte ebensolche Antworten!

    Danke!
     
  4. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.192
    Hallo musclemuc,

    ich kann dir lediglich sagen, dass wenn du nun vorhast 2 Jahre darauf zu warten, was dir die Sterne denn nun Schönes auf dem Silbertablett servieren, überhaupt gar nichts passieren wird. Jeder ist seines Glückes Schmied.

    Sonne und Venus-Transite dauern höchstens 3 Tage und keine 2 Jahre. Und die Trigone der Langsamläufer sind zwar eine schöne und entspannende Angelegenheit machen aber nicht gerade besonders aktiv. Um Chancen und Möglichkeiten zu nutzen, braucht es nunmal auch ein gewisses Maß an Eigeninitiative.

    LG
    Stern
     
  5. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    Ok danke für die Antwort.

    Hab mich dann vielleicht nicht konkret genug ausgedrückt. Das die Trigone keine 2 Jahre andauern ist mit klar. Wobei lt. meinem Horoskop für 2010 auch ein Trigon gute 11 Monate ging.

    Und das zu allem Eingeninitiative gehört ist klar, kein Job oder Partner oder Glück wird von sich aus vor meiner Haustür stehen :)
     
  6. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.192
    Werbung:
    Das kommt auf die Trigone an, Trigone sind ja Verbindungen zweier Planeten. Die Sonne läuft einmal im Jahr um den Tierkreis, Saturn braucht dafür etwa 28 Jahre, somit ist die Dauer eines Trigons der Transit-Sonne natürlich um vieles kürzer als das Trigon eines Transit-Saturns.

    Und Optimismus ist etwas das ich auch in schlechten Zeiten an den Tag legen kann, sowie Pessimismus etwas ist, das ich auch in guten Zeiten an den Tag legen kann, hat also eher etwas mit der persönlichen Einstellung zu tun, ob mich nun eine gute oder schlechte Zeit erwartet. Auch finde ich nicht, dass die Sterne etwas in gut oder schlecht einteilen, sie zeigen eher an ob die nächste Zeit aufregend und aktiv oder eher entspannt und ruhig sein wird. Und je nachdem was man persönlich lieber mag und wie man zum Leben im Allgemeinen steht, wird das dann eben eine gute oder eine schlechte Zeit.

    LG
    Stern
     
  7. musclemuc

    musclemuc Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2010
    Beiträge:
    71
    @sternja

    Cool deine Erklärung, danke :)

    Dann würd ich es eher so formulieren, das ich jetzt gern mal eine ruhige Zeit hätte ohne große Aufregungen.

    LG
     
  8. sternja

    sternja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.192
    Dann würd ich mal meinen, dass Trigone und Sextile dem sehr entgegen kommen dürften. :)

    LG
    Stern
     
  9. omapetrathyra

    omapetrathyra Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2010
    Beiträge:
    100
    Werbung:
    Hallo musclemus, ich habe dein radix angeschaut. du bist ein krebs mit jungfrau AC. dein saturn began vor ca 3 jahren in dein gesundheitshaus zu laufen. ich denke das die überprüft wurde und vielleicht das eine oder andere zum vorschein kam. dann lief im november 2010 dein laufender saturn über deinen radix pluto. das dürfte ebenfalls keine leichte zeit gewesen bzw. immer noch sein. entweder hattest du persönlich mit dir zu " kämpfen, oder es betraf den partnerschaftlichen bereich. private oder geschäftliche partnerschaft. in deinem geburtsradix sehe ich die anlage das der berufliche bereich dir schon sehr wichtig ist, und das du um gut vorwärts zu kommen auch entweder ein studium oder laufende weiterbildungen nicht scheust. Also wie gesagt du hättest ab anfang des jahres einen uranus= plötzlichen neuanfang jupiter im 7.haus glück in partnerschaften, der laufende saturn wird noch einmal rückläufig und kommt demnach noch einmal auf deinen pluto, darfst dir nicht selbst dein glück vermasseln, ok man könnte stunden schreiben, aber ich will mal nicht übertreiben. die analysen geben schon einen anhaltspunkt in welche richtung die entwicklung geht, nur ist der jungfrau ac so veranlagt das er alles konkret haben will, er will einen P l a n, am besten einen 5 J a h r e s p l a n. A.L.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen