1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

meine beste Freundin

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von gegado, 7. September 2011.

  1. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Werbung:
    Meine beste Freundin, verheiratet, möchte gerne wissen wie wird das nächste 1/2 Jahr(betr. Liebe)?
    Was meint Ihr?
    Meine Deutung dazu später:)
    lg gegado



     
  2. athanasis

    athanasis Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2010
    Beiträge:
    1.420
    noch niemand? es gibt hier wohl immer weniger deuter... schade...

    das sieht mir nach einer gewissen einvernehmlichkeit aus, ruhiger angehen lassen, kürzer treten. es gelten neue prioritäten im leben dieser zwei menschen. vetrauen und sich auf den anderen verlassen. kein wilder sturm an leidenschaft, eher ein seichtes leichtes lüftlein. fast wirkt es, als ob die liebe der freundschaft gewichen ist. dass andere dinge ihren platz eingenommen haben, als ob die flamme kleiner geworden ist, der docht um so vieles kürzer. es ist die phase, in der das momentum aufgebraucht ist. weiterbildung vs mutterschaft; alles unter einem hut bringen, und das in aller ruhe, weil man es kann. beides als chance zu sehen. langsame bewegungen, keine hektik; gelegenheiten ergreifen, die sich bieten, und darauf hinarbeiten. nicht die grosse illusion, sondern mit dem kleinen glück zufrieden sein. und doch- nicht vergessen, dass man an einer liebe immer arbeiten muss. sonst geht sie langsam ein. ich sehe keine wirkliche gefahr, obwohl da ein bisschen das terrain ausserhalb der ehe sondiert wird. auch wenn die loyalität hier ein wenig streng definiert sein mag, etwas zuviel im theoretischen ansatz, als im praktischen leben steckt, bringt das eher ein wenig nervenkitzel, als eine grosse gefahr. deine freundin sollte sich trauen, einen schritt nach vorne zu machen, statt nach hinten. es muss nicht so sein, es kann auch anders, und dann vielleicht ein wenig erfüllender sein... bitte nicht im alltag, im alltäglichen stecken bleiben. nicht wortreich im nichtsagenden stecken bleiben.

    es steckt noch mehr drin, aber das fürs erste... hoffe es sagt deiner freundin was.
     
  3. neoke

    neoke Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    716
    also ich bin baff, was du da alles herauslesen kannst. hut ab. einige von euch hier sind einfach klasse. für mich sind die karten immer noch ein rätsel. ich weiss gar nicht wo anfangen mit deuten und wie kombinieren...
     
  4. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Hallo athanasis,

    das hast Du schon ganz gut getroffen.
    Es hat sich alles ein wenig im Alltag verloren, vielleicht muss sie sich selber wieder mehr wahrnehmen, zu sich selbst finden.
    Aber nicht nur sie, sondern natürlich auch der Partner.
    Lieben Dank für Deine Deutung!:)
    gegado
     
  5. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Mag sonst keiner mehr deuten?:confused:
    Gelegt wurde übrigends:
    123
    456
    789
     
  6. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Werbung:
    das finde ich aber sehr schade:geist:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen